Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt bundesweit auf 8,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Viel Kompetenz für den Rieser Nachwuchs

Fußball
09.07.2020

Viel Kompetenz für den Rieser Nachwuchs

Kazim Temizel (hinten links) wird Trainer der U14-Junioren, Fabian Schmidt (hinten rechts) übernimmt die klassenhöchste Juniorenmannschaft, die U15-Junioren in der Bayernliga.
Foto: Klaus Jais

Der TSV Nördlingen stellt für die kommende Saison sein Trainerteam im Jugendbereich neu auf. Mit dabei ist ein bekanntes Gesicht.

Isa Topac, der neue Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, konnte ein schlagkräftiges Trainer-Team für alle Juniorenmannschaften des TSV Nördlingen an Land ziehen. Gegenüber der zurückliegenden, abgebrochenen Saison sind die drei Trainer mit Wohnsitz im benachbarten Ostalbkreis nicht mehr dabei. Im Einzelnen waren dies Wolfgang Meyer (drei Jahre Coach der U19-Junioren), Mark Merz (zuletzt Trainer der U17) und Robert Bosch (Co-Trainer der U17). Auch Witalij Winter, Co-Trainer der U13-Junioren, sowie Daniel Patent, Trainer der U18, gehören nicht mehr zum Trainerstab.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.