14.06.2018

Gleich zehnTore imLandkreisderby

Zweifacher Torschütze: Nicolas Rieß (im grünen Trikot).
Bild: Klaus Jais

TSV-U17 bezwingt

Die U17-Fußballer des TSV Nördlingen gewannen das Landkreis-Derby gegen den TSV 1896 Rain mit 6:4 (4:2) und bleiben somit in der Rückrunde zu Hause ungeschlagen.

Schon in der zweiten Minute war es Endrit Imeri, der nach tollem Zweikampf genau zum richtigen Zeitpunkt flankte, sodass Kapitän Sebastian Hertle am zweiten Pfosten zur 1:0-Führung einköpfen konnte. Doch den Gästen gelang in der zehnten Minute der Ausgleich. Die richtige Antwort hatte Fabian Lechler, der von links nach innen zog und mit wuchtigem Schuss zur erneuten Führung traf (11.). Nach missglücktem Pass der Gäste im Aufbauspiel zog Nico Rieß auf und davon und düpierte den Gästekeeper mit einem Heber zum 3:1 (16.). Nach Eckball der Blumenstädter klärte Verteidiger Kai Kächler und setzte mit Steilpass wieder Rieß in Szene, der mit rechts souverän zur 4:1-Führung einschob (20.). Doch die Gäste verkürzten erneut per Freistoß in der 23. Minute.

In der zweiten Hälfte zog wieder Lechler mit Tempo über außen vorbei, doch sein Pass in den Rücken der Abwehr fand keinen Abnehmer (44.). Nach Ballstafette über Trollmann und Seitz kam der Ball zu Lechler. Dieser setzte wieder mit tollem Pass Tim Seitz ein, der in vollem Tempo davonzog und auf 5:2 erhöhte (49.). Gleich danach die nächste Gelegenheit über Meierhöfer, der mit Seitenwechsel zum eingewechselten Nico Vandelli passte. Doch dessen Abschluss verfehlte das Gehäuse. Die Gäste zeigten ihre Effektivität bei ruhenden Bällen und verkürzten nach Freistoß zum 5:3 (52.). In der 71. Minute entschied Schiedsrichter Fischer auf Elfmeter, als Verteidiger Jannik Trollmann und sein Gegenspieler zusammenprallten. Den Strafstoß hielt TSV-Keeper Montag, doch der Nachschuss saß. Die nächste Gelegenheit wieder für Rain, doch Montag klärte mit Fußabwehr. Nach Freistoß von Trollmann kam der Ball in der 80. Minute auf den eingewechselten Maximilian Beck, der zum 6:4-Endstand einköpfte. (sch/jai)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2031.DFB-Infoabend.tif
DFB-Infoabend

Das wichtigste Ziel im Fußball

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen