Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai

Möttingen

29.01.2020

Königsfeier im neuen Heim

Königsfeier des Schützenvereins St. Georg Möttingen: Das Bild zeigt (von links) Daniel Weber, Sabrina Weber, Dieter Thum , Anita Meyer, Johannes Roser, Xaver Thürheimer, Michael Stolch, Christoph Thürheimer, Heinrich Roser, Andreas Buinger, Timo Thum, Werner Rommel.
Foto: Patrick Lanzenstiel

St. Georg-Schützen küren Könige

Zum Abschluss des Schießjahres kürten die Möttinger St. Georg-Schützen im neuen Schützenheim die neuen Schützenkönige, Pokalsieger und Vereinsmeister. Schützenmeister Christoph Thürheimer begrüßte alle Gäste und sprach den 52 Teilnehmern des Königsschießens sowie den Helfern bei der Durchführung des Königsschießens und der Königsfeier seinen Dank aus.

Anschließend wurden die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften bekanntgegeben, wobei der Durchschnitt der zehn besten Einzelergebnisse gewertet wurde. Vereinsmeister in der Schützenklasse wurde Daniel Weber mit durchschnittlich 373,5 Ringen. In der Klasse Luftgewehr-Auflage gewann Xaver Thürheimer mit 313,09 Ringen mit einem Vorsprung von nur 0,07 Ringen. Bei der Damenklasse gewann Sabrina Weber mit starken 380,2 Ringen. Vereinsmeister in der Jugend wurde Johannes Roser mit 330,9 Ringen und mit der Luftpistole gewann Karl-Heinz Bissinger mit 361,2 Ringen.

Das beste Jahresblattl 2019 schoss Timo Thum mit einem 6,0 Teiler vor Marc Lanzenstiel (6,3 Teiler) und Anita Meyer (6,5 Teiler). Beim besten Jahresblattl der aufgelegten Schützen gewann Dieter Thum mit einem 3,1 Teiler vor Heinrich Roser (3,3 Teiler) und Heinrich Meyer (5,6 Teiler).

Anschließend folgte die Siegerehrung des Preisschießens, das Heinrich Roser mit einem 4,4 Teiler vor Timo Thum mit einem 12,7 Teiler und Anita Meyer mit einem 21,2 Teiler gewann. Schützenmeister Christoph Thürheimer ehrte dann die Sieger des Herren-, Damen- sowie des Auflagepokals. Bei den Damen gewann Sabrina Weber mit einem 27,2 Teiler vor Anita Meyer (32,0 Teiler) und Julia Möhle (34,4 Teiler). Gewinner des Herrenwanderpokals wurde Daniel Weber mit einem 14,8 Teiler vor den Brüdern Patrick Lanzenstiel (23,0 Teiler) und Marc Lanzenstiel (31,0 Teiler). In der Klasse Luftgewehr Auflage gewann den Pokal Werner Rommel mit einem 52,0 Teiler vor Heinrich Meyer (61,0 Teiler) und Dieter Thum (65,2 Teiler).

Zum Höhepunkt des Abends bat Schützenmeister Thürheimer die Könige von 2019 nach vorne und bedankte sich bei diesen für das abgelaufene Jahr. Anschließend kürte er die neuen Könige: In der Schützenklasse sicherte sich Anita Meyer die Königswürde mit einem 12,8 Teiler. Den zweitbesten Schuss gab Andreas Buinger mit einem 37,0 Teiler knapp vor Lisa Hager als dritte mit einem 40,2 Teiler ab.

Als neuer Jugendkönig durfte sich Michael Stolch mit einem 83,6 Teiler vor dem Zweiten Johannes Roser und Josua Stolch feiern lassen. (pla)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren