1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Lange Vorbereitung hat sich gelohnt

Karate

30.07.2013

Lange Vorbereitung hat sich gelohnt

Gelbgurt für elf Buben und Mädchen des TSV Oettingen

Nach wochenlanger Vorbereitungszeit war es endlich so weit: Kyu-Prüfung beim TSV Oettingen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Diesmal war es die zweite Kindergruppe, bestehend aus elf Anwärtern, die die Gelb-Gurt-Prüfung ablegen wollten. Gut vorbereitet vom Trainerteam erschienen elf etwas aufgeregte Prüflinge zum Prüfungstermin.

Die Vorbereitungszeit dient dem Erlernen der Techniken, darüber hinaus werden Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit in hohem Maße trainiert sowie durch Atem- und Konzentrationsübungen die Körperwahrnehmung geschult.

Lange Vorbereitung hat sich gelohnt

Die Prüfung gliederte sich in drei Teile: Grundschule, Kata (Formen) sowie Kumite (Kampf-) Übungen. Nach kurzer Einstimmung ging es sofort zur Sache: Paarweise wurde zuerst die Überprüfung der Grundschule durchgeführt, gefolgt von der Kata Heian Shodan und danach die Kampfübungen mit dem Partner.

Alle Prüflinge freuen sich über die Urkunden

Alle Prüflinge überzeugten den Prüfer Fritz Kaumeier mit guten Leistungen und nahmen erleichtert und hoch erfreut die Urkunde in Empfang.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren