Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland

Strongman Run

19.05.2015

Mit Spaß in den Matsch

Die „Cool Running Baura“ (von links): Simon Radler, Max Bauer, Jörg Radler, Anke Rau, Jürgen Hubel, Markus Wagner, Steffen Brenner und Marius Oppel.
Bild: Brenner

Achtköpfige Rieser Delegation beweist Ausdauer und Leidensfähigkeit

Auch heuer nahm eine achtköpfige Rieser Delegation unter dem Namen „Cool Running Baura“ am „Strongman Run 2015“ am Nürburgring teil. Rund 13 500 Läufer, darunter mehr als 2000 Frauen, sollten die knapp zwölf Kilometer lange Strecke, die dort abgesteckt worden war, zweimal umrunden. Für gut trainierte Läufer normalerweise kein großes Problem – wenn die Strecke halbwegs hindernisfrei wäre.

Doch davon konnte nicht die Rede sein. Stattdessen machten Schlammgruben, Wasserrutschen, eiskalte Pools, Wasserlöcher, meterhohe Metallwände und allerlei andere Widrigkeiten den Lauf zur Prüfung. Kraft, Ausdauer, Durchhaltevermögen und vor allem Leidensfähigkeit waren von den Teilnehmern gefragt. Die „Grüne Hölle“, so nannte Rennfahrer Jackie Stewart die Nordschleife der Rennstrecke, machte ihrem Namen alle Ehre.

Trotzdem wollen sie alle Spaß haben, das sieht man den Bildern vom Strongman Run an. Statt im hautengen Supermaterial-Sportdress, treten viele in Verkleidungen zum Wettkampf an. Gestandene Männer springen mit Anlauf in rosa Ballerina-Kleidchen in riesige Matschlöscher, andere nehmen als Henker, Schlumpf oder Blümchen verkleidet teil. Einer rannte gar in Lederhose mit bayerischem Karohemd und Bierglas in der Hand über den Parcours. Nachdem er die Strecke mit 17 Hindernissen zweimal umrundet hatte, lief schließlich der Student Robin Dechant aus Karlsruhe als Erster durchs Ziel. Knapp 97 Minuten brauchte er für die gesamte Distanz. (sbr)

Die Zeiten und Platzierungen der Rieser: Max Bauer 2:10:39 Std., (Platz 142 gesamt), Steffen Brenner 2:19:56 (317), Jörg Radler 2:46:12 (2071), Marius Oppel 3:03:36 (3690), Jürgen Hubel, 3:08:12 (4089), Anke Rau 3:09:14 (4174), Simon Radler 3:17:40 (5025).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren