Newsticker
Schule und Corona: Bayern verschiebt alle Abschlussprüfungen

Fußball

30.07.2020

Möttingens Planung steht

Das Trainerteam und die Neuzugänge beim TSV Möttingen (stehend von links): Trainer Gerhard Wiedemann, spielender Co-Trainer Bernd Hager, Abteilungsleiter Fußball Oliver Heider, Trainer Andreas Kessler, Betreuer Tobias Husel sowie (vorne knieend) David Schwarz und Simon Löfflad. Es fehlen Philipp Husel und Toni Hagel.
Bild: Heider

Verein stellt Trainerteam und Nachwuchsakteure für die Restsaison vor

Der TSV Möttingen hat mit der Bekanntgabe des Trainerteams bewusst bis nach dem Corona-Shutdown gewartet. Mit folgendem Team startet der Kreisligist in die Restsaison (inklusive Ligapokal), die aufgrund von Corona verschoben wurde: 1. Mannschaft: Trainer Gerhard Wiedemann, Spielertrainer Bernd Hager. 2. Mannschaft: Trainer Philipp Husel, Trainer Andreas Kessler, Betreuer Tobias Husel. Abteilungsleiter Fußball: Oliver Heider. Als Spieler aus dem Nachwuchs kommen im Herrenbereich David Schwarz, Simon Löfflad, Toni Hagel dazu.

„Der TSV Möttingen freut sich darüber, dass wir das Trainerteam sehr breit aufstellen konnten. Durch die Breite des Trainerteams möchten wir allen Spielern bestmögliche, leistungsorientierte Trainings- und Wettkampfbedingungen bieten. Wir freuen uns auf die weitere Saison und hoffen, dass alle Vereine gesund die Saison beenden können“, sagt Abteilungsleiter Oliver Heider. (jais)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren