1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Nur eine Niederlage in der gesamten Runde

Jugendfußball

14.07.2018

Nur eine Niederlage in der gesamten Runde

Die U14-Meistermannschaft des TSV Nördlingen mit ihren Trainern Fritz Strauß (links) und Daniel Patent (rechts).
Bild: TSV Nördlingen

U14-Junioren des TSV Nördlingen feiern souveräne Kreisliga-Meisterschaft

Die U14 des TSV Nördlingen beendete die Saison in der Kreisliga mit 19 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage auf dem ersten Platz. Das Trainerteam um Daniel Patent und Fritz Strauß war sehr zufrieden mit der Saison. Vor allem blieben die Spieler in den ersten 15 Saisonspielen ohne Niederlage und schossen im Schnitt mehr als vier Tore pro Spiel. Und trotz der großen Rotation in der Mannschaft schafften es Akteure, in den meisten Spielen auch spielerisch zu überzeugen. Top-Torschütze der Mannschaft war Oscar Ladenburger mit 18 Toren, gefolgt von Elias Beer mit 14 Treffern. „Das schöne war, dass jeder der 23 Spieler in der Mannschaft jubeln durfte“, so Trainer Patent. Zusätzlich zu den 21 Ligaspielen bestritt die Mannschaft noch mehr als 40 Vorbereitungsspiele und Turniere, bei dem die Jungs auch sehr viele überzeugende Leistungen zeigten. So beispielsweise beim 7:1 beim TSV Neu-Ulm, bei der knappen 2:3-Niederlage beim 1. FC Heidenheim und bei den fünf Hallenturniersiegen. Die Spieler feierten die Meisterschaft und eine fantastische Saison mit einem Ausflug in den Hochseilgarten und einem Abschlussessen. (jais)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Meierh%c3%b6fer_Felix3.tif
Jugendfußball

Ausgleich wie aus dem Nichts

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen