Newsticker
"Infektionsgeschehen aggressiver als gedacht": Karl Lauterbach rechnet mit weitergehenden Einschränkungen
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Lokalsport
  4. Rugby: Tolle Leistung zum Abschluss der Vorrunde

Rugby
16.11.2019

Tolle Leistung zum Abschluss der Vorrunde

Rick Thienel (links im roten Trikot) beim Tackel eines Gegenspielers, sowie Josua Heindel, Rudi Beck und Jan-Marco Streif in der Verteidigungslinie.
Foto: Jan Perlich

RC Meteors Nördlingen gewinnt in Unterföhring sogar mit Bonuspunkt. Jetzt geht’s in die Winterpause

Nach der knappen Heimniederlage gegen die Coburg Wolves hatten sich die Spieler des RC Meteors Nördlingen viel für das letzte Spiel des Jahres 2019 vorgenommen. Man reiste mit 15 Mann, also ohne Wechselspieler nach Unterföhring, wo man auf die 22 Gegner der Spielgemeinschaft aus Ingolstadt und Unterföhring II, gespickt mit einigen Spielern aus der 2. Bundesligamannschaft, traf. Nach einem unkonzentrierten Beginn mit einigen Ballverlusten geriet man durch einen Straftritt 0:3 in Rückstand. Unbeeindruckt davon antworteten die Rieser mit zwei nicht erhöhten Versuchen. In der Verteidigung hingegen ließ man nur einen erhöhten Versuch zum 10:10-Zwischenstand zu. Kurz vor der Halbzeit brannten die Rieser ein Offensivfeuerwerk ab. Spielertrainer Simon Handl brach durch die gegnerische Verteidigungsreihe, spielte auf den mitgelaufenen Rudi Beck ab, der wiederum einen beachtlichen Raumgewinn erzielen konnte und unter Bedrängnis noch den eiförmigen Rugbyball loswerden konnte. Dieser sprang vom Boden direkt in die Hände von Marcel Nenninger, dem mit 16 Jahren jüngsten Spieler der Meteors, der das „Ei“ zum 17:10 Halbzeitstand im gegnerischen Malfeld ablegen konnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.