Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Lokalsport
  4. TSV Nördlingen: Gegen Dorfmerkingen spielt der TSV Nördlingen zwei unterschiedliche Halbzeiten

TSV Nördlingen
24.02.2020

Gegen Dorfmerkingen spielt der TSV Nördlingen zwei unterschiedliche Halbzeiten

Das 3:1 markiert hier Alexander Schröter. Torwart Christian Zech hat keine Chance und Abwehrspieler Fabian Fürst kommt zu spät.
Foto: Klaus Jais

Plus Der TSV Nördlingen erringt einen Sieg im Testpiel gegen den Oberligisten Sportfreunde Dorfmerkingen, dabei war die Mannschaft in der ersten Halbzeit noch im Rückstand.

Zwei unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer auf dem gut bespielbaren Nebenplatz des Rieser Sportparks beim Vorbereitungsspiel des Bayernligisten TSV Nördlingen gegen den württembergischen Oberligisten Sportfreunde Dorfmerkingen. Zur Halbzeit führten die Gäste noch 1:0, doch beim Schlusspfiff von Regionalliga-Schiedsrichter Stefan Treiber (FC Zell/Bruck) war das Ergebnis ein komplett anderes.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.