Rugby

15.10.2014

Verloren und doch ein Erfolg

Fabian Altmann (oben) wurde nach dem Spiel zum Abteilungsleiter gewählt.
Bild: Jochen Aumann

Die RC Meteors hatten ihre Spielpremiere gegen den VfB Ulm

Am Samstag war es soweit: Die Mannschaft der neu gegründeten Abteilung Rugby des TSV 1861 Nördlingen – die RC Meteors – hatte ihr erstes Spiel in der Verbandsliga gegen den VfB Ulm. Obwohl die Gäste mit 52:0 die Oberhand behielten, werteten die Nördlinger das Spiel als vollen Erfolg, denn damit hatte die Sportart Rugby ihren Einzug im Ries gehalten.

Knapp eineinhalb Jahre ist es nun her, dass die Idee zu einer Nördlinger Rugbymannschaft entstanden ist. Die Zahl der Mitspieler nahm zu und auch das Training wurde professionalisiert. Im Juli 2014 wurde dann schließlich das erste Turnier gespielt. Für die Spielzeit 2014/15 wurde zunächst keine Mannschaft gemeldet, doch nach dem Rückzug des TV Memmingen aus der Verbandsliga entschloss man sich kurzfristig, deren Platz einzunehmen.

Die Meteors um Spielertrainer Simon Handl hatten es am ersten Spieltag mit der Mannschaft vom VfB Ulm zu tun und wurden mit 52:0 von der Berger Wiese geschickt. Das deutliche Ergebnis ist sicherlich vor allem der fehlenden Erfahrung geschuldet.

Die Ulmer, die in der vergangenen Saison Vizemeister der Verbandsliga waren, taten sich jedoch vor allem in der ersten Spielhälfte gegen die gut organisierte Verteidigung der Hausherren schwer. Die rund 100 Zuschauer hatten beinahe allen Grund zum Jubeln, als Fabian Piludu wenige Minuten vor dem Pausenpfiff kurz vor dem gegnerischen Malfeld zu Boden gebracht wurde und somit die ersten Punkte für die Nördlinger Rugbymannschaft verpasste. Nach dem Seitenwechsel dominierten die Männer aus Ulm weiterhin und legten beim 52:0 insgesamt acht Versuche und führt die Tabelle nach dem ersten Spieltag an. Nach dem Spiel wurde eine kurzfristig angesetzte Abteilungsversammlung einberufen und Fabian Altmann zum Abteilungsleiter gewählt. Stellvertreter ist Johannes Fischer.(pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG-20180415-WA0012(1).tif
Volleyball

Das Daumendrücken hilft

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket