Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Lokalsport
  4. Volleyball-Bayernliga Frauen: Zwei Heimspiele innerhalb von 24 Stunden

Volleyball-Bayernliga Frauen
03.11.2018

Zwei Heimspiele innerhalb von 24 Stunden

Die FSV-Betreuer Maresa Lutz (links), Josef Wizinger und Inge Liebhäuser (rechts) bedanken sich bei ihrem Team nach dem Sieg in Dachau. Gelingen ihnen am Wochenende zwei Heimerfolge, dann geht es weiter nach oben.
Foto: Bernhard Liebhäuser

Marktoffingen kann im Erfolgsfall weit vorrücken

Ein richtungsweisendes Wochenende steht für die Bayernligafrauen des FSV Marktoffingen auf dem Programm. Nach dem schleppenden Programm zum Saisonstart (erst zwei Spiele, dabei zwei Siege) gibt es am Samstag (Beginn 13 Uhr) gegen den TSV Friedberg und am Sonntag (14 Uhr) gegen den SV Lohhof 3 gleich zwei Spiele. Gibt es die angestrebten zwei Siege, dann winkt ein Platz ganz vorne. Gegen Mitabsteiger Friedberg gab es in der vergangenen Saison in der Regionalliga zwei für den Abstieg mitverantwortliche Niederlagen. Jetzt treffen beide in der Bayernliga wieder aufeinander und die FSV-Damen möchten diese Bilanz verschönern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.