1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Wörnitzschützen küren ihre Könige

Wechingen

13.01.2018

Wörnitzschützen küren ihre Könige

Die erfolgreichsten Wörnitzschützen (von links): Schützenmeister Matthias Hertle, Lea-Sophie Jansen, 2. Schützenmeister Bernd Hertle, Hanna Bonn, Lothar Schröppel , Katja Schröppel, Daniel Keiling, Thomas Groß, Helene Strauß, Karl-Heinz Groß, Luca Mack, Andreas Nagel und Wilhelm Grießmeier.
Bild: Hertle

Daniel Keiling, Helene Strauß und Luca Mack regieren. Hanna Bonn gewinnt beide Pokale

Traditionsgemäß luden die Wörnitzschützen Gönner, Freunde und Mitglieder zur Königsfeier ins Schützenhaus ein. Nach der Begrüßung bedankte sich Schützenmeister Matthias Hertle bei den vielen Helfern, die diese Veranstaltung erst möglich machten. Ein weiterer Dank galt den zahlreichen Spendern.

Nach dem Abendessen begann der Schützenmeister mit der Preisverleihung des Königsschießens und der Vereinsmeisterschaft. Aufgrund der guten Jugendarbeit stieg die Teilnehmerzahl auf 65 Schützen an. Sportwart Peter Hubel gab die ersten Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften bekannt.

Bei den Vereinsmeisterschaften in der Luftgewehr-Schützenklasse setzte sich heuer Thomas Groß mit 391 Ringen vor Markus Groß und Andreas Nagel mit jeweils 387 Ringen durch. In der Damenklasse gewann souverän Katja Schröppel mit 393 Ringen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten ringgleich Katharina Kuhn und Carmen Groß mit 382 Ringen. In der Jugendklasse gewann Hanna Bonn mit 383 Ringen klar vor Luca Mack mit 369 Ringen. Bei den Schülern sicherte sich Lea-Sophie Jansen mit 172 Ringen die Vereinsmeisterschaft, gefolgt von Nils Hanke mit 153 und Ben Hammer mit 152 Ringen. Die ruhigste Hand in der Seniorenklasse Auflage hatte heuer Karl-Heinz Groß mit 314,3 Ringen, dicht verfolgt von Walter Schröppel mit 312,1 Ringen und Wilhelm Grießmeier mit 308,4 Ringen. Im Feld der sieben Pistolenschützen setze sich Lothar Schröppel mit 337 Ringen an die Spitze vor Karl-Heinz Groß mit 323 und Walter Schröppel mit 321 Ringen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Gewinner bei den Armbrustschützen wurde Daniel Keiling mit 360 Ringen. Den zweiten Platz belegte Marcel Hertle mit 349 Ringen, Platz drei Peter Hubel mit 341 Ringen. Als klarer Pokalsieger kristallisierte sich Hanna Bonn heraus. Sie gewann den Johann-Beck-Pokal mit einem sensationellen 2,8 Teiler und den Helmut-Guckert-Pokal mit einem 17,8 Teiler. Die Weihnachtsscheibe gewann mit einem 82,2 Teiler Wilhelm Grießmeier.

Mit großer Spannung wurde der Bekanntgabe der Schützenkönige entgegengefiebert. Schützenkönig 2018 wurde mit einem 5,0 Teiler Daniel Keiling. Der zweite Platz ging an Andreas Nagel mit einem 10,8 Teiler. Als Damenkönig regiert heuer Helene Strauß mit einem 12,8 Teiler vor Katja Schröppel mit einem 29,4 Teiler.

In der Jugendklasse ging die Königswürde von Hanna Bonn (13,4 Teiler) an Luca Mack mit einem 45,0 Teiler weiter, da es bei den Wörnitzschützen nicht möglich ist, zwei Jahre in Folge zu regieren. (he)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Roland%20Hagner%20004.tif
Kunstturnen

Perfekter Start in die neue Saison

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen