Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Lokalsport
  4. Volleyball: Volleyball: Am Ende gewinnt der Favorit aus Donauwörth

Volleyball
16.01.2022

Volleyball: Am Ende gewinnt der Favorit aus Donauwörth

Uwe Bachmann und Flo Wetzel beim erfolgreichen Block gegen Donauwörth. In der Sicherung Chris Joos.
Foto: Robin Michanikl

Plus Die Nördlinger spielen Zuhause gegen Donauwörth. Die TSVler sind gut vorbereitet – und verlieren doch.

Lange ersehnt, gut vorbereitet – doch am Ende gab es doch enttäuschte Gesichter bei den Volleyballern des TSV Nördlingen: In der Bezirksliga setzten sich im Derby zwischen Nördlingen und Donauwörth erneut die Gegner durch. „Die Gegner waren einfach im Angriff aggressiver und cleverer“, erkannte TSV-Spielertrainer Sebastian Stadali unumwunden an. „Wir hätten konsequenter in der Crunchtime spielen müssen, um diesen starken Gegner wirklich unter Druck zu setzen.“ So blieb die Revanche der Nördlinger für die 1:3- Hinrunden-Niederlage aus. Die Rieser verloren das Rückspiel mit 0:3 (11:25, 22:25, 23:25).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.