Organisationen /

Adler Modemärkte

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_2701(1).tif
Boxen live

Nikki Adler gegen Femke Hermans im Live-Stream

Die Augsburgerin Nikki Adler tritt im Curt-Frenzel-Stadion gegen die Belgierin Femke Hermans an. So können Sie den Kampf im Live-Stream verfolgen.

Copy%20of%20DSC_2701(1).tif
Boxen

Für Nikki Adler geht es vor dem WM-Kampf auf die Waage

Am Samstag stehen zwei Augsburger im Curt-Frenzel-Stadion im Ring. Vor der Box-Weltmeisterschaft müssen die Protagonisten aber noch zur Gewichtskontrolle.

Bill Stewart wird zukünftig für die Mannheimer scouten. Foto: Tobias Hase
DEL

Adler machen Ex-Trainer Stewart zum Scout und holen Katic

Die Adler Mannheim binden Ex-Trainer Bill Stewart zukünftig in ihr Scouting-Team ein und haben zudem Verteidiger Mark Katic verpflichtet.

Kann sich über mehr Geld für neues Personal freuen: Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic. Foto: Arne Dedert
Mehr Geld für neue Spieler

Eintracht Frankfurt Fußball AG stärkt Eigenkapital

Um die sportliche und strukturelle Wettbewerbsfähigkeit in den kommenden drei Jahren zu stärken, hat die Eintracht Frankfurt Fußball AG im April ihre Kapitalbasis um 15 Millionen Euro erhöht.

Copy%20of%20Gauschie%c3%9fenDirlewang_Er%c3%b6ffnung.tif
Gauschießen

In Dirlewang sind die ersten Schüsse abgegeben

Mit Böllern und Blasmusik wird in Dirlewang das 58. Gauschießen eröffnet.

DSC_3281.jpg
Augsburg

Panther-Spieler stehen vor Nikki Adlers Kampf Spalier

Nikki Adler boxt am 12. Mai im Curt-Frenzel-Stadion. Dabei werden die Profis der Augsburger Panther Spalier stehen. Was sonst noch zu erwarten ist.

Mit dem EHC Red Bull in der Erfolgsspur in der DEL: München-Coach Don Jackson. Foto: Tobias Hase
Eishockey

Erfolgscoach ohne Allüren: Münchens Jackson vor neuer Ära?

Der EHC Red Bull München strebt seinen dritten Titel in Serie in der Deutschen Eishockey Liga an. Hinter den Erfolgen steht ein Trainer mit NHL-Erfahrung.

Münchens Mannschaft jubelt über das Tor zum 2:4 gegen Adler Mannheim. Foto: Uwe Anspach
Nürnberg gleicht aus

München mit Chance auf DEL-Finaleinzug

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München hat im Halbfinale gegen Mannheim voraussichtlich die Vorentscheidung geschafft. Eine Spieldauerstrafe brachte die Wende. Im zweiten Halbfinale bleibt es dagegen spannend.

Nürnbergs John Mitchell und Berlins Jonas Müller (18) kämpfen um den Puck. Foto: Paul Zinken
Eishockey

Spannung in DEL-Halbfinals: München und Berlin verlieren

Nach zwei Heimsiegen steht es in den Halbfinalserien um die deutsche Eishockey-Meisterschaft jeweils 1:1. Mannheim und Nürnberg setzten sich in spannenden Partien gegen München und Berlin durch.

Will die Olympiaeuphorie mit in die DEL-Playoffs nehmen: München-Stürmer Frank Mauer. Foto: Daniel Karmann
Euphorieschub

Olympia-Silbergewinner dominieren DEL-Playoffs

Das Eishockey-Olympia-Wunderteam steht auch in den DEL-Playoffs wieder im Fokus. Die Silber-Medaillengewinner ragen bislang in den Partien um die Meisterschaft heraus. Von Donnerstag an spielen 19 der 25 Pyeongchang-Starter den Meister aus.