Organisationen /

Alba Berlin

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Aufsteiger RASTA Vechta bleibt die Überraschungsmannschaft der BBL. Foto: Ingo Wagner
112:92-Sieg

Vechta überrascht weiter: Sieg gegen Ludwigsburg

RASTA Vechta bleibt die Überraschungsmannschaft in der Basketball-Bundesliga.

Der Berliner Dennis Clifford dunkt den Ball in den Oldenburger Korb. Foto: Carmen Jaspersen
Bayern weiter ungeschlagen

ALBA gewinnt Verfolgerduell in Oldenburg

Oldenburg (dpa) – ALBA Berlin hat das Verfolgerduell mit den EWE Baskets Oldenburg in der Basketball-Bundesliga souverän gewonnen.

Das Löwen-Maskottchen im Reggae-Look treibt die Fans von RASTA Vechta an. Foto: Ingo Wagner
Starker BBL-Aufsteiger

Reggae, Kult und Basketball: RASTA Vechta überrascht alle

Die beiden vorherigen Bundesliga-Abenteuer von RASTA Vechta waren schnell beendet. Aber nun begeistert das Team aus der niedersächsischen Provinz Basketball-Deutschland.

Copy%20of%20ub003.tif
Basketball-Bundesliga

Ein Viertel lang aus dem Tritt

Ulm bricht im dritten Spielabschnitt völlig einund unterliegt den Bambergern. Was das Plus der Gäste war

Copy%20of%20ub003.tif
Basketball-Bundesliga

Drittes Viertel bringt Ratiopharm Ulm gegen Bamberg ins Straucheln

Ulm bricht im dritten Spielabschnitt gegen Brose Bamberg völlig ein und unterliegt den Bambergern. Was das Plus der Gäste war.

Derrick Williams erzielte starke 27 Punkte. Foto: Matthias Balk
Basketball-Bundesliga

Bayern weiter ungeschlagen - "Sieg ist Sieg"

Die Basketballer des FC Bayern müssen gegen das formstarke medi Bayreuth lange um ihre perfekte Bundesliga-Bilanz kämpfen. Ein US-Profi ragt wieder einmal heraus.

Niels Giffey erzielte zwar 19 Punkte, zum Sieg reichte es für seine Berliner aber nicht. Foto: Soeren Stache
Basketball-Bundesliga

ALBA Berlin verpasst Sprung auf Platz zwei

ALBA Berlin hat den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Basketball-Bundesliga verpasst.

Die Spieler von medi Bayreuth applaudieren nach dem Spiel den Zuschauern. Foto (Archiv): Swen Pförtner Foto: Swen Pförtner
BBL

Bayreuther besiegen im Franken-Derby Bamberg mit 94:84

Brose Bamberg hat im fränkischen Derby gegen medi Bayreuth die zweite Niederlage in der Basketball-Bundesliga nacheinander kassiert.

Nach dem Sieg über Giessen 46ers ist ALBA Berlin wieder Tabellenzweiter. Foto: Angelika Warmuth
BBL

ALBA wieder auf Platz zwei - Ludwigsburg siegt in Jena

ALBA Berlin hat im letzten Heimspiel des Jahres den zweiten Platz in der Basketball-Bundesliga zurückerobert.

Bayerns Braydon Hobbs war treffsicherster Spieler seiner Mannschaft. Foto: Andreas Gebert
Bundesliga

Bayerns Basketballer weiter ungeschlagen - Bamberg siegt

Die Pokalniederlage gegen ALBA Berlin hat die Basketballer des FC Bayern nicht aus der Bahn geworfen. Auch nach zwölf Bundesligaspielen bleibt der Double-Gewinner verlustpunktfrei. Ein Würzburger Youngster macht auf sich aufmerksam.