Organisationen /

Alba Berlin

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bayerns Vladimir Lucic (l) erzielte starke 21 Punkte. Foto: Andreas Gebert
Bundesliga

Bayern weiter souverän - Verfolger Oldenburg verliert

Der FC Bayern ist in der Basketball-Bundesliga weiter nicht zu stoppen. In Bayreuth zeigen die Münchner erneut eine Energieleistung. Der härteste Verfolger verliert knapp.

Kassierte mit ALBA eine bittere Niederlage: Trainer Aito Garcia Reneses. Foto: Mohssen Assanimoghaddam
Basketball-Bundesliga

ALBA Berlin verliert überraschend in Göttingen

ALBA Berlin hat überraschend die vierte Saison-Niederlage in der Basketball-Bundesliga kassiert.

Copy%20of%20James_2(1).tif
Basketball

Er ist auf dem Sprung nach Ulm

James soll aus Bonn kommen. Bei den Allstar-Wahlen gibt es einen Zwischenstand

Aufsteiger RASTA Vechta bleibt die Überraschungsmannschaft der BBL. Foto: Ingo Wagner
112:92-Sieg

Vechta überrascht weiter: Sieg gegen Ludwigsburg

RASTA Vechta bleibt die Überraschungsmannschaft in der Basketball-Bundesliga.

Der Berliner Dennis Clifford dunkt den Ball in den Oldenburger Korb. Foto: Carmen Jaspersen
Bayern weiter ungeschlagen

ALBA gewinnt Verfolgerduell in Oldenburg

Oldenburg (dpa) – ALBA Berlin hat das Verfolgerduell mit den EWE Baskets Oldenburg in der Basketball-Bundesliga souverän gewonnen.

Copy%20of%20ub003.tif
Basketball-Bundesliga

Ein Viertel lang aus dem Tritt

Ulm bricht im dritten Spielabschnitt völlig einund unterliegt den Bambergern. Was das Plus der Gäste war

Copy%20of%20ub003.tif
Basketball-Bundesliga

Drittes Viertel bringt Ratiopharm Ulm gegen Bamberg ins Straucheln

Ulm bricht im dritten Spielabschnitt gegen Brose Bamberg völlig ein und unterliegt den Bambergern. Was das Plus der Gäste war.

Derrick Williams erzielte starke 27 Punkte. Foto: Matthias Balk
Basketball-Bundesliga

Bayern weiter ungeschlagen - "Sieg ist Sieg"

Die Basketballer des FC Bayern müssen gegen das formstarke medi Bayreuth lange um ihre perfekte Bundesliga-Bilanz kämpfen. Ein US-Profi ragt wieder einmal heraus.

Niels Giffey erzielte zwar 19 Punkte, zum Sieg reichte es für seine Berliner aber nicht. Foto: Soeren Stache
Basketball-Bundesliga

ALBA Berlin verpasst Sprung auf Platz zwei

ALBA Berlin hat den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Basketball-Bundesliga verpasst.

Die Spieler von medi Bayreuth applaudieren nach dem Spiel den Zuschauern. Foto (Archiv): Swen Pförtner Foto: Swen Pförtner
BBL

Bayreuther besiegen im Franken-Derby Bamberg mit 94:84

Brose Bamberg hat im fränkischen Derby gegen medi Bayreuth die zweite Niederlage in der Basketball-Bundesliga nacheinander kassiert.