Apple
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Apple"

Das Logo von Facebook ist auf der Videospielmesse Gamescom abgebildet.
Abgaben für In-App-Käufe

Facebook schließt sich Kritik an Apples App-Store-Regeln an

Diese Woche wurden die Macher des Online-Spiels "Fortnite" zum Wortführer der Proteste gegen die Höhe der Abgabe für In-App-Käufe. Jetzt stellt sich Facebook auf die Kritiker-Seite.

Besucher stehen 2019 auf der Spielemesse Gamescom am Stand von facebook Gaming an, um das Spiel «Fortnite» zu spielen.
Epic Games

"Fortnite"-Entwickler wagt Kraftprobe mit Apple und Google

Streit um die Abgabe, die Apple und Google bei In-App-Käufen einbehalten, gab es schon länger. Jetzt starten die Entwickler des Spiels "Fortnite" ein Kräftemessen mit den Smartphone-Plattformen.

«Fortnite» findet sich derzeit nicht mehr in den mobilen App-Stores von Apple und Google. Aber zumindest mit Androiden kommt man auch anders an das Game.
Epischer Streit

"Fortnite" auf Android ohne Play Store installieren

Google und Apple haben "Fortnite" aus ihren App-Stores geworfen, weil Entwickler Epic eine günstigere Bezahlmöglichkeit für Spielinhalte integriert hat. Doch wie kommt das Game nun aufs Smartphone?

Microsofts Klapp-Smartphone «Surface Duo» kann nun in den USA vorbestellt werden. Ob und wann das Gerät außerhalb der USA angeboten wird, ist bisher unklar.
Vorerst nur in den USA

Microsoft startet mit Klapp-Smartphone "Surface Duo"

Nach Jahren der Abstinenz versucht es Microsoft noch einmal im Smartphone-Markt. Das neue "Surface Duo" mit zwei zusammenklappbaren Displays kommt diesmal mit Googles Android-System.

Jimmy Lai, Medienmogul aus Honkong, verlässt in einem Auto die Polizeistation, nachdem er auf Kaution freigelassen wurde.
Jimmy Lai

Hongkonger Verleger will nach Freilassung weiterkämpfen

Mehr als 40 Stunden saß er in Polizeigewahrsam. Aber stoppen lassen will sich der bekannte Hongkonger Medienmogul Jimmy Lai dadurch nicht.

Die deutschen Autobauer haben das Thema Elektromobilität zu lange nicht erst genommen, findet unser Autor.
Kommentar

Höchste Zeit: Die deutsche Autoindustrie setzt zur Aufholjagd an

Lange haben die heimischen Hersteller Tesla unterschätzt und das Thema Elektromobilität nicht ernst genug genommen. Umso mehr Gas müssen sie nun geben.

Microsofts Klapp-Smartphone «Surface Duo» kann nun in den USA vorbestellt werden. Ob und wann das Gerät außerhalb der USA angeboten wird, ist bisher unklar.
Doppel-Display

Microsoft bringt Klapp-Smartphone "Surface Duo" heraus

Nach Samsung und Huawei bietet nun auch Microsoft ein klappbares Smartphone an. Während sich bei der Konkurrenz die Displays falten lassen, hat Microsoft das "Surface Duo" einfach mit zwei Bildschirmen versehen. Wann das Gerät nach Deutschland kommt, ist bisher unklar.

Ein Gericht in Texas hat Apple zur Zahlung von gut einer halben Milliarde Dollar für die Nutzung von 4G-Patenten im iPhone und anderen Geräten verurteilt.
Gerichtsentscheidung

Apple soll halbe Milliarde Dollar für 4G-Patente zahlen

Hat Apple wissentlich Patente anderer Unternehmen an der 4G-Technologie in seinen iPhones verletzt? Ein Gericht in Texas sieht das als erwiesen an - und verhängt eine drakonische Geldstrafe.

Jimmy Lai (Vordersitz, r) wird beim Verlassen des Polizeireviers von mehreren Dutzend Anhängern der Demokratiebewegung bejubelt.
Nach Festnahme am Montag

Verleger Jimmy Lai in Hongkong gegen Kaution wieder frei

Der Medienunternehmer Jimmy Lai gehört in Hongkong zu den prominentesten Figuren der Demokratiebewegung. Seine Festnahme machte international Schlagzeilen. Jetzt ist er wieder frei - gegen Kaution.

Apple-Mitbegründer Steve Wozniak spricht bei einer Diskussion beim Worldwebforum.
Apple-Mitbegründer

Steve Wozniak: Der Vater des Personal Computers wird 70

Der erste brauchbare Personal Computer, der Apple I, wurde von einen einzigen Menschen erfunden und entwickelt: Steve Wozniak. Der Tüftler, der nun 70 Jahre alt wird, bildete beim Aufbau von Apple den Gegenpol zu seinem visionären Kumpanen Steve Jobs.

Jimmy Lai werden geheime Absprachen mit Kräften im Ausland und andere Verstöße vorgeworfen.
Nach Kritik an China

Verleger Jimmy Lai in Hongkong festgenommen

Der Medienunternehmer Lai gilt als eingefleischter Anhänger der Demokratiebewegung. Er kritisierte in der Vergangenheit China immer wieder. Die Verhaftungswelle sorgt für Entrüstung bei der Hongkonger Opposition und bei Menschenrechtlern.

Apples Marketingchef Phil Schiller räumt nach mehr als drei Jahrzehnten im Konzern seinen Posten.
Nach drei Jahrzehnten

Apple-Marketingchef Phil Schiller tritt zurück

Er gehörte seit drei Jahrzehnten zum festen Bestandteil des Führungsteams von Apple. Mit seinem Rückzug von der Spitze reiht sich Marketingchef Phil Schiller nun in eine ganze Reihe prominenter Köpfe ein.

Mehr sehen: Der große iMac ist ab sofort auch mit stärker entspiegeltem Display erhältlich - bisher gab es diese Technologie nur beim teureren Pro-XDR-Display.
Neue Prozessoren

Apple kündigt Update für großen iMac an

"Comet Lake"-Prozessoren, bessere Grafik und schnelle SSD-Speicher: Apple wertet den großen 27-Zoll-iMac noch einmal deutlich auf. Der Preis ändert sich jedoch nicht.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 2. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2.

Bei dem beispiellosen Twitter-Hack waren die Konten zahlreicher Prominenter gekapert worden.
Konten von Prominenten

Nach großem Twitter-Hack: 17-Jähriger festgenommen

Barack Obama, Elon Musk, Bill Gates: Noch nie wurden so viele hochkarätige Twitter Accounts auf einmal missbraucht wie bei der jüngsten Hacker-Attacke. Der Angriff sorgte weltweit für Staunen und Entsetzen. Jetzt hat die US-Justiz Verdächtige ausgemacht.

Der Twitter-Hack ereignete sich vor zwei Wochen.
Soziales Netzwerk

Nach Twitter-Hack: 17-Jähriger in den USA festgenommen

Barack Obama, Elon Musk, Bill Gates: Noch nie wurden so viele hochkarätige Twitter-Accounts auf einmal missbraucht wie bei der jüngsten Hacker-Attacke.

Hinter der beispiellosen Hacker-Attacke auf Twitter steckte nach Angaben der Staatsanwaltschaft offenbar ein 17-Jähriger.
Beispiellose Hacker-Attacke

Nach massivem Twitter-Hack: 17-Jähriger in den USA gefasst

Es traf Barack Obama, Bill Gates und Elon Musk: Die beispiellose Hacker-Attacke auf Twitter-Accounts von Prominenten sorgte weltweit für Staunen - und bei dem Unternehmen für Entsetzen. Dahinter steckte nach Angaben der Staatsanwaltschaft offenbar ein 17-Jähriger.

Hat gut lachen: Amazon-Chef Jeff Bezos. Sein Konzern ist ganz klar einer der Gewinner der Krise.
Google überrascht

Tech-Riesen trotzen der Corona-Krise mit Milliardengewinnen

In einer ungewöhnlichen Konstellation präsentierten vier Tech-Schwergewichte an einem Tag ihre Quartalszahlen. Alle übertrafen die Erwartungen - auch wenn einer den ersten Umsatzrückgang erlebte.

Carmela Troncoso hat dafür gekämpft, dass die Daten der Corona-Warn-App nicht zentral gespeichert werden.  Hier erklärt sie, weshalb sie solche Datenansammlungen als Gefahr für die Gesellschaft sieht.
Internet

Carmela Troncoso: Diese Frau steckt hinter der Corona-App

Die Spanierin wurde aus Liebe zum Fußball Technikexpertin und kämpft nun für mehr Datenschutz, denn Regierungen traut sie nicht.

Apple-Kunden müssen sich im Corona-Jahr gedulden. Das iPhone kommt später auf den Markt.
Wegen Corona-Pause in China

Neue iPhones kommen "einige Wochen" später in den Handel

Während der Smartphone-Markt in der Krise seinen heftigsten Rückgang erlebte, legten die iPhone-Verkäufe zu. Mit dem Kauf der nächsten Modelle werden Kunden allerdings länger als üblich warten müssen.

Jeff Bezos (M, oben), Mark Zuckerberg (M, rechts), Sundar Pichai (l, unten), und Tim Cook (2.v.l unten), leisten via Videokonferenz im US-Justizministerium einen Eid.
Unfairer Wettbewerb?

Chefs von Tech-Konzernen wehren sich gegen Vorwürfe

In einer außergewöhnlichen Anhörung stellten sich die Chefs von vier Tech-Giganten Fragen von US-Abgeordneten zu ihrer Marktmacht. Während von Demokraten Vorwürfe unfairen Wettbewerbs kamen, prangerten Republikaner eine Unterdrückung konservativer Ansichten an.

Technische Probleme mit der Corona-Warn-App treten auch bei iPhones auf.
Nach Kritik

Neue Version der Corona-Warn-App behebt Probleme beim iPhone

Informiert die Corona-Warn-App zuverlässig über Kontakte mit Infizierten? Während Manche das Projekt in Frage stellen, haben die Entwicklerfirmen an einem Update gearbeitet, das die Probleme lösen soll.

Fehler bei der Corona-Warn-App gab es sowohl bei iPhones als auch bei Android-Geräten.
Corona-App

Funktioniert die Corona-Warn-App nicht richtig? Probleme bei iPhones wohl behoben

Probleme bei iPhones und Android-Geräten: Auf Millionen Smartphones soll die Corona-Warn-App schlecht oder gar nicht funktioniert haben. Was Sie jetzt wissen müssen.

Apple will zum Jahr 2030 komplett klimaneutral arbeiten.
Reduktion des CO2-Ausstoßes

Apple will 2030 komplett klimaneutral sein

Apple will zum Jahr 2030 komplett klimaneutral arbeiten.

Über Portale wie Ebay Kleinanzeigen kann man das alte Smartphone anbieten - am besten legt man hier eine Abholung gegen Barzahlung fest.
Handys gebraucht kaufen

Auf der Jagd nach dem Smartphone-Schnäppchen

Wer sich ein Smartphone anschaffen möchte, muss nicht unbedingt zu Neuware greifen. Aber lohnt sich ein Gebrauchtkauf? Und wo findet man die besten Angebote?