Apple
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Apple"

Das iPhone 12 (rechts) und iPhone 12 Pro (links) sehen von vorne quasi identisch aus. Beide Geräte unterstützen 5G-Mobilfunknetze, die aber nicht flächendeckend verfügbar sind.
5G und mehr

Das neue iPhone 12 im Praxistest

Selten zuvor hat Apple bei einer neuen Smartphone-Generation an so vielen Schrauben zugleich gedreht wie beim iPhone 12. Dazu gehört nicht nur die Unterstützung der fünften Mobilfunkgeneration (5G).

Mehr als die Hälfte der Online-Leser kommen mittlerweile mit dem Smartphone auf unsere Internetseite.
Medienwandel

Nachrichten rund um die Uhr: Wie Digitalisierung unsere Arbeit verändert

Als unsere Zeitung vor 75 Jahren das erste Mal erschien, war das Internet noch weit weg. Seitdem hat sich die Welt gewandelt – und mit ihr auch der Journalismus.

Trotz des großen Wachstums hat das Streaming für Disney bisher nur einen Nachteil: Geld verdiente man damit noch nicht.
Serien & Filme

Disney setzt jetzt voll auf Streaming

Wegen Corona schlossen Kinos und Freizeitparks, nun steuert der Konzern um. Die Konkurrenten Netflix und Co müssen sich darauf einstellen.

Die Corona-Warn-App hat seit heute zwei neue Funktionen.
Risiko-Begegnungen

Corona-Warn-App startet länderübergreifende Ermittlung

Das Coronavirus macht nicht an den Grenzen Halt. Daher streben die EU-Mitgliedsstaaten eine einheitliche Infrastruktur für die offziellen Corona-Warn-Apps an.

Die deutsche Corona-Warn-App wird mit anderen europäischen Apps kompatibel.
Update verfügbar

Corona-App startet länderübergreifende Risiko-Ermittlung

Wer das neue Update der Corona-Warn-App installiert, kann nun die Risiko-Ermittlung in zunächst zwei weiteren europäischen Ländern nutzen. Weitere sollen folgen.

Ob groß oder klein: Alle vier neuen iPhone-Modelle unterstützen 5G-Mobilfunk und haben den schnellen A14-Chip verbaut.
5G und noch mehr Power

Die neuen iPhone-Modelle im Überblick

Coronabedingt zeigte Apple die neuen iPhones später als sonst, das Konzept erinnert aber an die Vorjahre: Dünner, leichter und vor allem schneller sind die Geräte - auch weil Apple nun 5G unterstützt.

Apple-CEO Tim Cook stellt in einer Videoübertragung aus Cupertino die neue iPhone-Generation vor.
Neues Modell vorgestellt

Neues iPhone 12 von Apple dürfte 5G zum Durchbruch verhelfen

Während führende asiatische Smartphone-Hersteller mit Falt-Handys experimentieren, wählt Apple einen anderen Ansatz: Gutes noch ein Stückchen besser machen. Der Einstieg von Apple in das 5G-Zeitalter wird aber nicht nur das eigene Geschäft in Schwung bringen.

Wenn Apple bei der Keynote am 13. Oktober 2020 seine Neuheiten präsentiert, dürfte auch das «iPhone 12» dabei sein.
Apple-Keynote

iPhone 12 und neue Macs: Das bringt das Apple-Event heute

Apple hat für den 13. Oktober 2020 eine Keynote angekündigt. Erwartet wird die Vorstellung des neuen iPhone 12. Welche Neuerungen das Apple-Event außerdem bereithalten könnte.

Es könnte sich lohnen, in Tesla-Aktien zu investieren.
Tesla-Aktien

Vier Gründe, bei Tesla jetzt noch einzusteigen - und eineinhalb dagegen

Plus Die Tesla-Aktie steigt, fällt und steigt. Die Verlockung ist groß, jetzt einzusteigen und an den sagenhaft erwarteten Profiten teilzuhaben. Kann das gutgehen?

Die neue iPhones soll in diesem Jahr erstmals für den superschnellen 5G-Datenfunk gerüstet sein.
Neues iPhone 12?

Apple kündigt Neuheiten-Vorstellung am 13. Oktober an

Apple wird am 13.

Eine Frau hält ein Pixel-Smartphone von Google in den Händen.
Mobilfunk

Google startet mit seinen Pixel-Smartphones in die 5G-Ära

Das neue Pixel 5 von Google ist für die fünfte Mobilfunkgeneration gerüstet. Das kündigte der Internetkonzern bei einem Online-Event an - und widmete sich dabei auch gleich einer häufig vorgetragenen Kundenbeschwerde.

Ein erster Teaser macht neugierig auf die Billie-Eilish-Doku.
Pop-Idol

Apple produziert Dokumentarfilm mit Billie Eilish

Ein Album hat sie veröffentlicht und fünf Grammys gewonnen: Bilie Eilish ist kürzester Zeit zum Idol geworden. Im nächsten Jahr gib es eine Doku über den Pop-Superstar.

Die Apple Watch Series 6 kann Puls und Blutsauerstoff messen und auch ein EKG erstellen.
Angeschaut und ausprobiert

Series 6: Die Apple Watch will immer höher hinaus

Apple geht gleich mit zwei neuen Watch-Modellen an den Start - der Series 6 und der günstigeren Watch SE. Können sich die Uhren im Alltag gegen das Vorgängermodell Series 5 beweisen?

Ein Kind spielt ein Spiel auf einem Mobiltelefon mit einem Bild des Fortnite-Spiels auf dem Computerbildschirm im Hintergrund. Kalifornien.
Kompromissvorschlag

Richterin erwartet Prozess in "Fortnite"-Streit im Juli 2021

Fans des Online-Spiels "Fortnite" mit iPhones müssen sich auf längere Turbulenzen durch den Streit der Entwickler mit Apple einstellen. Vor Juli komme kaum zu einem Prozess sagte die zuständige Richterin. Eine Kompromissidee von ihr kam bei den "Fornite"-Machern schlecht an.

Die populäre Video-App Tiktok bekommt mehr Zeit, ungestört ihre Zukunft in den USA zu sichern.
Im letzten Moment

Gericht setzt Download-Stopp für Tiktok in den USA aus

Tiktok bekommt mehr Zeit, die Zukunft in den USA ohne Einschränkungen im Betrieb zu sichern - der drohende Download-Stopp wurde von einem Richter ausgesetzt. Doch die Uhr für die Video-App tickt weiter: Zum 12. November droht immer noch das komplette Aus im US-Markt.

Mehr Zeit für die Video-App Tiktok: Ein Gericht hat den Download-Stopp in den USA ausgesetzt.
Komplett-Aus droht dennoch

Gericht setzt Download-Stopp für Tiktok in den USA aus

Tiktok bekommt mehr Zeit, die Zukunft in den USA ohne Einschränkungen im Betrieb zu sichern - der drohende Download-Stopp wurde von einem Richter ausgesetzt. Doch die Uhr für die Video-App tickt weiter: Zum 12. November droht immer noch das komplette Aus im US-Markt.

Mehr Zeit für die Video-App Tiktok: Ein Gericht hat den Download-Stopp in den USA ausgesetzt.
USA

Download-Stopp in den USA ausgesetzt: Tiktok bekommt mehr Zeit

Der drohende Download-Stopp für die App Tiktok wurde von einem US-Richter ausgesetzt. Doch zum 12. November droht immer noch das komplette Aus im US-Markt.

Die Sitzungsmitglieder des Riesbürger Gemeinderats sollen künftig mit Tablet arbeiten.
Riesbürg

Der Riesbürger Gemeinderat kauft Tablets für die Räte

Plus Die Sitzungen des Gremiums sollen künftig papierlos werden. Das kostet einiges.

Die EU-Kommission will eine Entscheidung um Milliarden schweren Steuernachforderungen gegen Apple erneut prüfen lassen.
Steuernachzahlungen

EU-Kommission legt Berufung gegen Apple-Urteil ein

Wieviel des in Irland erwirtschafteten Geldes hätte Apple auch dort versteuern müssen? Darüber streitet die EU mit dem iPhone-Hersteller seit Jahren. Eine Milliarden schwere Nachzahlung war längst vom Tisch. Nun kommt der Streit erneut vor Gericht.

Die US-Regierung wurde von einem Gericht angewiesen, die Pläne für den Download-Stopp von Tiktok ausführlich zu begründen oder aufzuschieben.
Frist läuft bald ab

US-Regierung soll Download-Stopp für Tiktok begründen

Das Tauziehen um die chinesische Video-App Tiktok geht weiter. US-Präsident Trump droht mit einem Download-Stopp. Doch ein Gericht stellt sich zunächst dagegen.

Die vorgestellte Koalition prangert speziell die Abgabe von 30 Prozent bei digitalen Inhalten und Abos, die über die Apple-Plattform verkauft werden.
Neue Koalition

Kritiker von Apples App Store organisieren sich

30 Prozent des Umsatzes streicht Apple beim Verkauf von digitalen Inhalten in seinem App Store ein. Den Spieleentwickler Epic Games bringt das auf die Palme. Nun formiert sich breiterer Widerstand.

Samsung Pay startet am 28. Oktober in Deutschland.
Bezahlen per Handy

Welche Smartphones Samsung Pay können

Egal ob Apple Pay oder Google Pay: Kontaktloses Bezahlen mit diesen Diensten setzt ein NFC-fähiges Smartphone voraus, das nicht zu alt sein darf. Ist das beim neuen Angebot Samsung Pay anders?

Samsung startet am 28. Oktober in Deutschland Samsung Pay in Kooperation mit der Solarisbank AG.
Kooperation mit Solarisbank

Samsung führt eigenen Bezahldienst ein

Das Bezahlen mit dem Smartphone wird in Deutschland populärer, auch weil Verbraucher in der Coronakrise keine Münzen und Geldscheine in die Hand nehmen wollen. Nun startet nach Google und Apple auch Samsung eine eigenen Bezahldienst - und umgeht etablierte Banken.

Samsung tritt mit seinem eigenen Bezahldienst vor allem gegen Google Pay an, weil der Bezahlservice des US-Konzerns auch auf Smartphones von Samsung verfügbar ist.
Kontaktloses Bezahlen

Samsung tritt mit eigenem Bezahldienst gegen Google Pay an

Das Bezahlen mit dem Smartphone wird in Deutschland populärer, auch weil Verbraucher in der Coronakrise keine Münzen und Geldscheine in die Hand nehmen wollen. Nun startet nach Google und Apple auch Samsung einen eigenen Bezahldienst - und umgeht etablierte Banken.

Übersichtlich: Die neue App-Bibliothek in iOS 14.
Apple

iOS 14 ist da - und hat viel Neues zu bieten

Bei der Vorstellung neuer Apple-Produkte Mitte September hatte Firmenchef Tim Cook auch iOS 14 angekündigt. Nun ist es tatsächlich schon da.