AWO
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "AWO"

Das AWO-Heim in Aichach bekam am Donnerstagvormittag Besuch von der Kriminalpolizei. Zwölf Beamte rückten mit einem Durchsuchungsbeschluss an.
Aichach

Corona-Toter: Kriminalpolizei durchsucht AWO-Heim in Aichach

Plus Die Kripo durchsuchte am Donnerstag das AWO-Heim in Aichach wegen der Anzeige einer Angehörigen eines mit Covid-19 infizierten verstorbenen Bewohners.

Die Kriminalpolizei hat am Donnerstag das AWO-Heim in Aichach durchsucht.
Aichach

Durchsuchung des Aichacher AWO-Heims ist ein Paukenschlag

Plus Die Kriminalpolizei durchsucht nach den Todesfällen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie am Donnerstag das AWO-Heim in Aichach. Das ist ein schwerer Eingriff.

Im April 2019 stellte der Künstlerkreis seine Werke im Botanischen Garten aus.
Königsbrunn

Kunstaustellung: Gautscheröffnung ohne Gautsch

Plus Der Königsbrunner Künstlerkreis startet seine Jahresausstellung auch ohne die Gautsch. Warum die Schau erst am 2. Juli beginnt.

Im Labor werden zum Nachweis einer Infektion Abstriche aus dem Nasen-Rachen-Raum auf das Sars-CoV-2-Virus getestet.
Aichach-Friedberg

Corona-Reihentests: Keine Infizierten in den Seniorenheimen

Plus Der Freistaat weitet seine Corona-Tests aus. Im Kreis Aichach-Friedberg wurden Mitarbeiter und Bewohner von fünf Heimen getestet. Was zwei Heimleiter dazu sagen.

Gesundheit

Corona: Ein Erkrankter

Fieberpraxen sind jetzt geschlossen

Spargelfelder prägen das Bild rund um Inchenhofen. Insgesamt fast 100 Mitarbeiter des Spargelhofs der Lohner Agrar GmbH in Inchenhofen wurden in den vergangenen Wochen positiv auf Covid-19 getestet. Seitdem wurde immer mehr Kritik an der Vorgehensweise des Gesundheitsamts laut. In Leserbriefen, Anrufen und Facebook-Kommentaren warfen Kritiker dem Leiter des Amtes vor, das Geschehen vor Ort zu verharmlosen und fachlich falsche Schlüsse zu ziehen.
Inchenhofen

Corona auf Spargelhof: Amtsleiter nimmt Stellung zu Kritik

Plus Nach 96 positiven Coronatests auf einem Inchenhofener Spargelhof wurde in der Bevölkerung Kritik am Gesundheitsamt laut. Nun nimmt dessen Leiter Stellung.

Die Containermodule für die Erweiterung der Awo-Kindertagesstätte in der Amberieustraße in Mering sind nach den Pfingstferien bezugsfertig für die Nemos.
Mering

Planung für neuen Hort an Merings Ambérieustraße gestoppt

Plus Der neue Hort an Merings Ambérieustraße ist bis 2023 verschoben. Nun investiert die Gemeinde noch einmal 50.000 Euro für Möbel in den alten Räumen.

Spargelfelder prägen das Landschaftsbild rund um Inchenhofen. Die 96 positiven Corona-Testergebnisse auf einem großen Inchenhofener Spargelhof sorgen derzeit für Diskussionen im Landkreis Aichach-Friedberg.
Aichach/Inchenhofen

Wo bleibt die Debatte über die Corona-Toten im AWO-Heim?

Plus Im Landkreis wird viel über die positiven Corona-Tests auf einem Spargelhof diskutiert. Aber warum spricht niemand mehr über 17 tote Heimbewohner in Aichach?

Eine neue Anlaufstelle in Kissing soll Antworten zu allen Fragen des Älterwerdens bieten.
Kissing

Kissing gründet Anlaufstelle für Senioren im Mehrgenerationenhaus

Plus Im Kissinger Mehrgenerationenhaus wird ein Seniorenbüro eingerichtet. Hier geht es um alle Fragen des Älterwerdens. Was die Betreiber noch für die Zukunft planen.

Maria Ganesch hat sich sehr über die teils sehr persönlichen Worte gefreut.
Aktion

Mutmachbriefe für Senioren

Die Apostelkirche hat sich etwas Besonderes für ältere Menschen in den Seniorenheimen einfallen lassen

Die schwäbische AWO fordert regelmäßige und flächendeckende Corona-Tests in Seniorenheimen.
Coronavirus

AWO rätselt, warum in Aichach 17 Heimbewohner gestorben sind

Plus Die Arbeiterwohlfahrt will das „Phänomen“ aufgeklärt haben, warum das AWO-Heim in Aichach so stark betroffen war. Zudem fordert sie Corona-Reihentestungen in Heimen.

Das Coronavirus breitet sich aus. Hier finden Sie eine Übersicht für die Region.
Coronavirus

Das sind die Corona-Fälle in der Region

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt auch in Schwaben und den angrenzenden Gebieten stetig an. Hier finden Sie eine Übersicht über die bisher gemeldeten Fälle.

Christian Echl, Dirigent des Augsburger Ärzteorchesters, bot mit seiner Violine ein buntes Nachmittagskonzert im Garten des AWO-Seniorenheims.
Königsbrunn

AWO-Konzert mit Violinist der Augsburger Philharmoniker

Plus Christian Echl ist Violinist bei den Augsburger Philharmonikern. Jetzt spielte im Garten des AWO-Seniorenheims – und dessen Bewohner genossen die Musik vom Balkon aus.

Aufgrund der schlechten Haushaltssitiuation werden zum Herbst auch die Gebühren für die Meringer Horte, hier an der Ambérieuschule, erhöht.
Mering

Höhere Hortgebühren in Mering verärgern die Eltern

Plus Ab September zahlen Eltern in Mering 30 Prozent mehr für das Betreuungsangebot. Der Beschluss des Hauptausschusses sorgt für Ärger. Wie die Erhöhung begründet wird.

Künftig gibt es keine Wertstoffsammlung mehr in Babenhausen.
Babenhausen

Keine Wertstoffsammlung mehr in Babenhausen

Plus Die Arbeiterwohlfahrt Babenhausen stellt den ehrenamtlichen Service nach 15 Jahren ein. Die Entscheidung hat sich bereits seit längerem angebahnt.

Sorgten für Stimmung bei den Bewohnern des Aichacher AWO-Heims: (von links) Andreas Bachhuber, Claudia Herguth und Paul Stempfel.
Aichach

Trotz Corona: Konzerte sollen Senioren aufmuntern

Plus Für Bewohner des AWO-Heims Aichach organisiert Claudia Herguth Konzerte – und wünscht sich, sie jede Woche zu veranstalten. Musiker können sich dazu anmelden.

Noch kein Normalbetrieb nach Corona: Die Kindergartengruppe „Waldwichtel“ in Königsbrunn musste sechs Kinder wieder nach Hause schicken.
Königsbrunn

Nach Wiedereröffnung: Königsbrunner Waldkindergarten muss sechs Kinder heimschicken

Plus Waldkindergärten sind eigentlich seit dem 25. Mai wieder im Normalbetrieb. Eine Königsbrunner Einrichtung musste diesen aber schon nach einem Tag abbrechen.

„Goals for Kids“: Auf dem Bild sind Steffi Praunsmändtl (Vorsitzende), Ricarda Tretter (Schriftführerin) und Stefanie Büchl (Beirätin) zu sehen.
Hilfe

Sie unterstützen Kinder der Region

„Goals for Kids“ spendet 40.000 Euro an Benachteiligte

In die Hütte des Waldkindergartens brechen Unbekannte ein und stehlen eine Axt. Mit der schlagen die Täter anschließend auf zwei kleine Bäume ein.
Odelzhausen-Dietenhausen

Unbekannte stehlen Axt aus Hütte und richten weiteren Schaden an

In die Hütte des Waldkindergartens brechen Unbekannte ein und stehlen eine Axt. Mit der schlagen die Täter anschließend auf zwei kleine Bäume ein.

Derzeit gibt es keine bekannten Fälle im Landkreis.
Aichach

Aichach-Friedberg: Bei null Corona-Erkrankten bleibt es vermutlich nicht

Plus Seit Dienstag gibt es keine registrierten Corona-Erkrankten mehr in Aichach-Friedberg. Der Landkreis testet nun Schlachthof-Mitarbeiter. Wie es in den Kliniken weitergeht.

Die Vorarbeiten für den ersten Bauabschnitt der neuen Geschäftsstelle liegen im Zeitplan. Derzeit wird die Sauberkeitsschicht betoniert.
Stadtbergen

Neubau der AWO-Geschäftsstelle in Stadtbergen läuft auf Hochtouren

Auf dem Platz der früheren Hauswirtschaftsschule in Stadtbergen sind Bauarbeiter am Werk. Die Arbeiten für die neue AWO-Geschäftsstelle liegen im Zeitplan.

13 an Covid19 Erkrankte im Landkreis Aichach-Friedberg sind derzeit dem Gesundheitsamt bekannt.
Aichach-Friedberg

Nur noch drei Corona-Patienten liegen in Kliniken an der Paar

In den Kliniken an der Paar werden derzeit nur noch drei Covid-19-Patienten behandelt. Die Zahl der Infizierten im Landkreis ist erneut gesunken.

15 an Covid-19 erkrankte Landkreis-Bewohner sind dem Gesundheitsamt aktuell bekannt. Die Zahl sank damit erneut.
Aichach-Friedberg

Corona: Zahl der Erkrankten im Landkreis sinkt auf 15

Nur noch 15 an Covid-19 Erkrankte sind aktuell dem Gesundheitsamt bekannt. In den Fieberpraxen in Aichach und Friedberg gelten nun neue Öffnungszeiten.

Seit dem 30. April verzeichnet das Gesundheitsamt Aichach-Friedberg keine neuen Infektionen mit dem Coronavirus. Die Zahl der Menschen, die aktuell  infiziert sind, sinkt weiter.
Aichach-Friedberg

Corona: Keine neuen Fälle im Landkreis Aichach-Friedberg

Das Landratsamt Aichach-Friedberg meldet weitere genesene Personen. Insgesamt wurden 302 Personen positiv auf Covid-19 getestet. Die Zahl der Infizierten sinkt weiter.

Eine weitere Person aus dem Wittelsbacher Land wurde positiv auf Corona getestet.
Aichach-Friedberg

Corona-Krise im Kreis Aichach-Friedberg: Die aktuellen Zahlen

Im Landkreis Aichach-Friedberg gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus. Gleichzeitig werden immer mehr Menschen wieder gesund.