Bayer 04 Leverkusen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bayer 04 Leverkusen"

Trainer Peter Bosz braucht mit Bayer Leverkusen gegen Atlético Madrid einen Sieg. Foto: Marcel Kusch/dpa
Bundesliga: Leverkusen

Leverkusen - Freiburg live im TV, Stream, Ticker - Ergebnis, Spielplan, Spielstand

Bayer Leverkusen gegen SC Freiburg live im TV und Stream: Wir geben die Infos zu Übertragung und TV-Sender am 23.11.19: Sky oder DAZN? Unser Live-Ticker bietet gratis Spielstand, Ergebnis, Spielplan und Bundesliga-Tabelle.

Kevin Volland (31) freut sich mit Nadiem Amiri und Kerem Demirbay über sein Tor zum 2:0. Mit dem Sieg über Atlético Madrid hat Bayer Leverkusen das Aus in der Champions League noch einmal abgewendet. Foto: Federico Gambarini/dpa
CL 2019/2020

Live-Ticker zur Champions League: Spielstand, Spielplan, Ergebnisse

Champions League 2019/20: Live-Ticker, Termine, Spieplan und Ergebnisse der Spiele am 26.11.19 und am 27.11.19 gibt es hier - unter anderem für den FC Bayern und Leverkusen.

Bayern Münchens Stürmer Robert Lewandowski ist derzeit in Topform. Foto: Sven Hoppe/dpa
TV-Termine

Champions League am 26.11.19 live im TV und Stream: Sky oder DAZN?

Champions League 2019/2020 live im TV und Stream: Am Dienstag, 26.11.19, und Mittwoch, 27.11.19, stehen die nächsten Spiele für FC Bayern, BVB, Leverkusen und Leipzig an. Hier die Infos zu Übertragung und TV-Sender: Sky oder DAZN?

Bayern Münchens Stürmer Robert Lewandowski ist derzeit in Topform. Foto: Sven Hoppe/dpa
FCB in der Bundesliga

FC Bayern - Leverkusen live im TV, Stream, Ticker - Spielstand, Ergebnis, Spielplan

FC Bayern München gegen Bayer Leverkusen live im TV und Stream: Hier gibt es die Infos zur Übertragung in der Bundesliga am 30.11.19 und zum TV-Sender: Sky oder DAZN? Unser Live-Ticker liefert außerdem gratis Spielstand, Ergebnis, Spielplan und Tabelle.

Heiko Herrlich wird als Trainerkandidat beim FSV Mainz 05 gehandelt. Foto: Hasan Bratic/dpa
Bundesliga

"Kicker": Herrlich heißer Trainerkandidat in Mainz

Heiko Herrlich ist nach "Kicker"-Informationen heißer Kandidat auf den vakanten Trainerposten beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05.

Bundestrainer Joachim Löw muss den Endspurt in der EM-Qualifikation ohne den Dortmunder Marco Reus bestreiten. Foto: Federico Gambarini/dpa
Nationalmannschaft

Löw muss auf Reus verzichten - Fragezeichen hinter Havertz

Absage von Marco Reus, Fragezeichen hinter Kai Havertz und Niklas Stark. Joachim Löw muss schon vor dem Treffen der Nationalmannschaft am Dienstag in Düsseldorf wieder personelle Einschränkungen hinnehmen. Gerade in der Abwehr sind die Probleme offenkundig.

Leverkusens Torschütze Bellarabi (r) bejubelt sein Tor zum 1:0 gegen den VfL Wolfsburg mit seinen Mannschaftskameraden. Foto: Peter Steffen/dpa
Bundesliga

Leverkusen bleibt oben dran - Wolfsburg in der Krise

Nach dem Sieg in der Champions League schafft Bayer auch in der Bundesliga drei Punkte in Wolfsburg. Der Führungstreffer von Bellarabi ist aber umstritten.

Leverkusens Havertz liegt am Boden und musste kurz vor der Halbzeit wegen einer Verletzung ausgewechselt werden. Foto: Peter Steffen/dpa
11. Spieltag

Leverkusens Havertz mit Oberschenkelblessur ausgewechselt

Fußball-Nationalspieler Kai Havertz ist im Bundesliga-Spiel von Bayer Leverkusen beim VfL Wolfsburg kurz vor der Halbzeitpause wegen einer Verletzung ausgewechselt werden.

Dynamo Party.jpg
Sport

Dynamo Dresden: Wie der Osten seine Fußball-Seele verkaufte

Plus Dynamo Dresden war in der DDR einer der erfolgreichsten Fußballvereine. Nach der Wende folgte wie bei vielen anderen Ost-Klubs der Absturz. Was macht das mit den Fans?

Würde sich über eine Frauen-Mannschaft bei Borussia Dortmund freuen: DFB-Keeperin Almuth Schult. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
DFB-Keeperin

Schult kritisiert Clubs wegen Frauenfußball-Verweigerung

Berlin (dpa) - Nationaltorhüterin Almuth Schult hat kein Verständnis für die Verweigerung einiger Traditionsvereine gegenüber dem Frauenfußball.

Bundestrainer Joachim Löw gibt heute den Kader für die letzten beiden EM-Quali-Spiele bekannt. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild
Hummels nicht dabei

Löw setzt für EM-Ticket auf sein Umbruch-Personal

Joachim Löw hadert. Vor dem Endspurt um das EM-Ticket weist der Bundestrainer erneut auf fehlende Kontinuität beim Neuaufbau des Nationalteams hin. Gegen Weißrussland und Nordirland kehren immerhin mehrere Spieler zurück. Der Name Hummels spielt für Löw keine Rolle.

Anthony Modeste will in Köln an alte Tage anknüpfen. Foto: Rolf Vennenbernd
Sky oder DAZN?

Heute Bundesliga live im TV und Stream sehen

Heute läuft die Bundesliga live im TV und Stream. Gibt's die Partien am 11. Spieltag auf DAZN oder Sky? Und wer spielt beim Fußball heute? Hier die Infos.

Nach dem Sieg gegen Atlético ist der Glaube bei Peter Bosz und Bayer Leverkusen wieder da. Foto: Marcel Kusch/dpa
"Nichts ist unmöglich"

Leverkusen hofft auf zwei Endspiele und ein Wunder

Bayer Leverkusen schien quasi ausgeschieden. Doch nach dem verdienten 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid, der laut UEFA-Rangliste drittbesten Mannschaft Europas, ist das Wunder von Leverkusen wieder möglich. Trainer Peter Bosz war entsprechend gelöst.

Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes. Foto: Federico Gambarini/dpa
Bayer Leverkusen

Rolfes schließt Havertz-Wechsel im Winter aus

Fußball-Nationalspieler Kai Havertz wird auch in der Rückrunde für den Bundesligisten Bayer Leverkusen spielen.

201911070726_40_380436_201911070718-20191107062006_MPEG2_00.jpg
Video

Champions League: Sieg für Flick, Hoffnung für Bayer

Das Champions-League-Achtelfinale haben die Bayern fix gemacht. Beim 2:0 gegen Piräus bleibt aber leistungsmäßig noch viel Luft nach oben. Leverkusen gewinnt und darf weiter hoffen.

Leverkusens Kevin Volland (unten) freut sich mit Teamkollege Nadiem Amiri über sein Tor zum 2:0. Foto: Federico Gambarini/dpa
Champions League

Leverkusen verhindert Champions-League-Aus gegen Atlético

Es ist geschafft: Bayer Leverkusen hat den ersten Sieg in der Champions-League-Saison im vierten Spiel. Nach dem 2:1 gegen Atletico Madrid darf das Werksteam wieder hoffen. Am Ende muss die Mannschaft noch einmal zittern.

Trainer Peter Bosz braucht mit Bayer Leverkusen gegen Atlético Madrid einen Sieg. Foto: Marcel Kusch/dpa
Champions League

Leverkusen gegen Atlético: Alario überraschend auf der Bank

Das noch punktlose Bayer Leverkusen beginnt im vierten Gruppenspiel der Fußball-Champions-League gegen Atlético Madrid überraschend ohne Mittelstürmer Lucas Alario.

Kevin Volland (l) setzte sich mit Leverkusen knapp gegen Paderborn durch. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Champions League live

Bayer Leverkusen - Atlético Madrid heute live im TV und Stream: Sky oder DAZN?

Bayer Leverkusen gegen Atlético Madrid live im TV und Stream: Wie läuft die Übertragung am Mittwoch, 6.11.19? Wir informieren über Termin und TV-Sender: DAZN oder Sky?

Leverkusens Trainer Peter Bosz hat die Hoffnung auf das Weiterkommen pflichtschuldig nicht aufgegeben. Foto: Marcel Kusch/dpa
Champions League

Heute könnte es vorbei sein: Leverkusen vor frühem Aus

Schon nach der Hälfte der Vorrunde hat Bayer Leverkusen fast keine Chance mehr auf das Weiterkommen in der Champions League. Dennoch will der Werksclub am Mittwoch gegen Atlético Madrid ein Zeichen setzen.

Der bisherige Co-Trainer Hans-Dieter „Hansi“ Flick (l) übernimmt zunächst das Traineramt vom bisherigen Cheftrainer Niko Kovac. Foto: Hasan Bratic/dpa
Vorschau

Das bringt die Fußball-Woche: Bayern mit Interimslösung

Im Europapokal gibt es eine richtungsweisende Fußball-Woche.

Trainer Marco Rose hat die Gladbacher auf vielen Ebenen weiterentwickelt. Foto: Marius Becker/dpa
Spitzenreiter

Eberls Plan mit Gladbachs Trainer Rose geht auf

Marco Rose scheint Borussia Mönchengladbach auf ein neues Level führen zu können. Woche für Woche wächst beim Tabellenführer der Glaube, etwas Großes erreichen zu können. Nicht nur die Verantwortlichen machen dies vor allem am neuen Trainer fest.

Levantes Jose Campana (l) bejubelt das erste Tor, Barcelonas Antoine Griezmann reagiert enttäuscht. Foto: Alberto Saiz/AP/dpa
Primera División

Überraschende Niederlage für FC Barcelona - Real nur Remis

Der FC Barcelona hat nach zuletzt fünf Siegen in der Primera División wieder eine Niederlage hinnehmen müssen.

Die Eintracht-Spieler feierten einen klaren Sieg gegen die Bayern. Foto: Uwe Anspach/dpa
10. Bundesliga-Spieltag

Bayern-Debakel in Frankfurt - Leipzig deklassiert Mainz

Der FC Bayern erlebt in Frankfurt ein Debakel. In Unterzahl geht der Rekordmeister bei der Eintracht unter. Trainer Kovac stehen schwere Tage bevor. Borussia Mönchengladbach setzt sich an der Tabellenspitze leicht ab. In Leipzig feiern die RB-Fans das nächste Schützenfest.

Leverkusens Kai Havertz (l) im Duell mit Gladbachs Nico Elvedi. Foto: Marius Becker/dpa
Bundesliga

"Keine Eintagsfliege": Gladbach baut Tabellenführung aus

In der Bundesliga stürmt Borussia Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Die Umstellung auf das neue System von Trainer Rose funktioniert schneller als gedacht. Durch das 2:1 in Leverkusen bauen die euphorisierten Borussen die Tabellenführung aus.

Trifft mit Dortmund auf den VfL Wolfsburg: BVB-Coach Lucien Favre. Foto: Guido Kirchner/dpa
Zahlen und Personal

Der 10. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Mit der Partie TSG Hoffenheim gegen den SC Paderborn wird am Freitag der 10.