Organisationen /

Bayer 04 Leverkusen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Eintracht Frankfurt muss auf Makoto Hasebe verzichten. Foto: Arne Dedert
Statistiken und Personal

Der 15. Bundesligaspieltag im Telegramm

Der 15.

Polizisten sichern in Rom den Block der Fans von Eintracht Frankfurt. Foto: Arne Dedert
Europa League

Krawalle und Vandalismus in Rom - Kritik an Eintracht-Fans

Das Gastspiel von Eintracht Frankfurt bei Lazio Rom wird ein Nachspiel haben. Weil sich einige Fans daneben benehmen, droht dem Verein ein Strafe. Sechs Deutsche werden festgenommen.

Dominik Kohr (l) lässt sich für sein Tor zum 3:1 feiern. Foto: Angelos Tzortzinis
Europa League

"Hard-Kohr" führt Leverkusen zum Gruppensieg

Angeführt vom überragenden Dominik Kohr hat sich Bayer Leverkusen auch ohne acht in Deutschland vor dem Fernseher sitzende Stammspieler mit einem deutlichen Erfolg den Gruppensieg in der Europa League gesichert.

Torschütze Mijat Gacinovic (vorne) feiert seinen Treffer zum 1:1. Foto: Arne Dedert
Europa League

Ausschreitungen in Rom überschatten Frankfurt-Rekord

Sechster Sieg im sechsten Spiel: Eintracht Frankfurt hat seine makellose Gruppenphase in der Europa League mit einem historischen Rekord gekrönt. Nach einem Rückstand drehten Mijat Gacinovic und Sebastien Haller das Spiel bei Lazio Rom noch.

Hertha-Trainer Pal Dardai würde seine Spieler sehr gerne zum Essen einladen. Foto: Soeren Stache
Bundesliga

Dardai: Einladung zum Essen als Anreiz für Hertha-Profis

Pal Dardai lockt die Profis von Hertha BSC vor dem Endspurt in der Hinrunde der Fußball-Bundesliga mit einem besonderen Angebot.

Kann sich auf zahlreiche Eintracht-Fans in Rom freuen: Frankfurt-Coach Adi Hütter. Foto: Thomas Frey
Europa League

Eintracht nimmt Rekord ins Visier - 8500 Fans mit nach Rom

Der Bundesliga-Fünfte hat sich schon als Gruppensieger für die K.o.-Runde in der Europa League qualifiziert. Es gibt dennoch gute Gründe das letzte Gruppenspiel bei Lazio Rom zu gewinnen.

Eintracht Frankfurt muss in der Europa League bei Lazio Rom antreten. Foto: Thomas Frey
Europa League

Eintracht-Dilemma in Rom: Gut auftreten und Kräfte schonen

Sportlich geht es im Gruppen-Finale der Europa League zwischen Lazio Rom und Eintracht Frankfurt um nichts mehr. Nach zwei Niederlagen in der Bundesliga sollen das Selbstvertrauen gestärkt, aber zugleich Kräfte für den harten Liga-Endspurt bis Weihnachten geschont werden.

Reist mit einer B-Elf nach Zypern: Leverkusens Trainer Heiko Herrlich. Foto: Jan Woitas
Europa League

Leverkusen ohne acht Profis nach Zypern

Nikosia (dpa) - Trainer Heiko Herrlich von Bayer Leverkusen verzichtet beim letzten Europa-League-Gruppenspiel bei AEK Larnaka auf acht Stammspieler.

Will für Hannover 96 eine Ausnahmeregelung: Clubchef Martin Kind. Foto: Peter Steffen
Hannover 96 will Ausnahme

Schiedsgericht vertagt Entscheidung über Kind-Antrag zu 50+1

Weiterhin keine Entscheidung in der Frage, ob Clubchef Martin Kind Hannover 96 mehrheitlich übernehmen darf. Nach einer Verhandlung vor dem Schiedsgericht wurde das Verfahren auf 2019 vertagt. Entscheidend könnte nun ein Gutachten werden.

Martin Kind, der Präsident von Hannover 96, will eine Ausnahme für die 50+1-Regel. Foto: Peter Steffen
Bundesliga

Schiedsgericht verhandelt Antrag zur Hannover-Übernahme

Bekommt Martin Kind seine Ausnahme für Hannover 96 oder fällt die 50+1-Regel am Ende sogar komplett? Das wird eine Verhandlung zeigen, die heute beginnt.