Organisationen /

Bischof-Ulrich-Schule

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KAYA1875(1).tif
Illertissen

Fröhliche Flugstunden auf dem Pausenhof

Rund 250 Besucher haben beim Spielenachmittag in Illertissen einiges erlebt.

Copy%20of%20DSC_6488.tif
Illertissen

Wenn sich der Stadtrat mit Lollies befasst

In der Kinderstadt „Illertissen City“ geht es fast wie im richtigen Leben zu. Welche Projekte die Mädchen und Buben beim Ferienspaß planen.

Copy%20of%20DSC_6067(2)(1).tif
Illertissen

Ein leidenschaftlicher Pädagoge setzt sich zur Ruhe

Norbert Bergmeir ist an der Erhard-Vöhlin-Mittelschule eine Institution. Nach 43 Jahren im Schuldienst hört der Rektor aus Illertissen auf.

Copy%20of%20DSC_8947.tif
Illertissen

Sie proben für den großen Mord

Die Schwabenbühne bringt den Comedy-Thriller „Schau nicht unters Rosenbeet“ von Norman Robbins am 19. Januar auf die Bühne. Worauf es im Stück ankommt.

Copy%20of%20IMG_1003(1)(2).tif
Illertissen

Bekommt lllertissen eine Fußgängerzone?

Die Bürger haben einige Vorschläge dazu, was sich in der Stadt tun sollte. Das zeigte sich bei einer Versammlung. Doch nicht alles lässt sich wohl umsetzen.

leit327657629(1).JPG
Illertissen

Wie die Vöhlinstadt künftig Energie sparen will

Der Klimaschutzmanager zieht Bilanz. Sein Fazit: Es gibt noch einiges zu tun.

Copy%20of%20DSC_7354.tif
Illertissen

Ungewöhnliche Schulwoche: Manege frei für den Nachwuchs

Rund 400 Kinder der Bischof-Ulrich-Schule in Illertissen trainieren mit echten Artisten und tauchen dafür tief in die Zirkuswelt ein. Was sie dabei alles erleben.

Wahl_2017_0%2c5-Spalter.pdf
Politik

An ihnen kommt keine Stimme vorbei

Wer wann zur Urne geht – das haben die Wahlhelfer im Blick. Und sie wittern einen Trend

Copy%20of%20DSC_4365.tif
Illertissen

Wenn eine Stadt zur Kunstmeile wird

Den Illertisser Kunstzirkel gibt es seit 25 Jahren. Damit alle mitfeiern und sich an den Bilden freuen können, sind sie ab morgen in Schaufenstern der Innenstadt ausgestellt.

_AKY8578.JPG
Illertissen

Bürgerinitiative hält Dialoge für „Placebo“

Bei drei Veranstaltungen wollen die Verantwortlichen die Meinungen der Bürger einholen. In Illertissen sieht man das kritisch.