BMW
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "BMW"

IMG_1482.JPG
Ingolstadt

Das steckt hinter dem Ingolstädter Bittbrief nach Berlin

Plus Urban Air Mobility soll für Ingolstadt die Zukunft sein. Aber die Entwicklung von Flugtaxis kostet Geld. Und in Frankreich wird massiv in die Initiative investiert.

Copy%20of%20001SN_Duesmann_150919.tif
Autobau

Neuer Audi-Chef Duesmann: Wie VW bei BMW wildert

Markus Duesmann wird neuer Audi-Chef. Dass schon wieder eine BMW-Spitzenkraft ins VW-Reich wechselt, hängt auch mit dem Abgas-Skandal zusammen.

bram schot.jpg
Audi-Chef

Geht Bram Schot ganz? Gerüchte verdichten sich

Spekulationen über den Audi-Chef: Verlässt Bram Schot den VW-Konzern ganz? Der Vorstandsvorsitzende soll wohl seinen Platz für BMW-Manager Markus Duesmann räumen.

musk-tesla.jpg
Kommentar

Deutsche Tesla-Fabrik ist eine Kampfansage an Daimler, BMW und Co.

Der Elektro-Pionier Elon Musk baut eine große Tesla-Fabrik in Deutschland, weil er so den europäischen Markt besser bedienen kann. Und er schätzt Ingenieurkunst made in Germany.

Tesla - Elon Musk
E-Mobilität

Warum baut Musk seine Tesla-Fabrik ausgerechnet in Deutschland?

Der Tesla-Gründer Elon Musk war schon lange auf der Suche nach einem Standort in Europa. Nun hat er sich für Berlin entschieden. Doch was heißt das eigentlich genau?

Copy%20of%20IMG_9182(2).tif
Ingolstadt

Mutmaßlicher Raser sitzt nach tödlichem Unfall auf der A9 in Haft

Ein 22-Jähriger ist Ende Oktober auf der A9 bei Ingolstadt gestorben. Der mutmaßliche Unfallfahrer sitzt in Haft, die Polizei sucht nach weiteren Zeugen.

Verleihung des Goldenen Lenkrads
Tesla Gigafactory

Tesla-Chef Elon Musk will europäisches Werk bei Berlin errichten

Elon Musk sorgt in Berlin für eine Sensation: Die europäische Fabrik des Elektroauto-Vorreiters Tesla wird in der Nähe des neuen Berliner Flughafens BER gebaut.

Ein entscheidendes Kriterium bei E-Tretrollern ist die Reichweite. Doch oft weichen die Modelle hierbei von den Herstellerangaben ab. Foto: Christophe Gateau/dpa/dpa-tmn
ADAC-Test

Gute E-Tretroller haben ihren Preis

Der ADAC hat Elektrotretroller zum Kaufen getestet. Was taugen die Scooter zwischen 549 und 2399 Euro? Über die Hälfte ist "gut", doch auch der teure Testsieger ist nicht perfekt. Einer fällt durch.

Copy%20of%20dpa_5F9ED0008F5BDD9D.tif
Autokrise

Wird ein Ex-BMW-Manager neuer Audi-Chef?

Die Hinweise verdichten sich, dass Markus Duesmann bald Bram Schot ablöst. Kein leichter Job - denn Daimler will hunderte Spitzenkräfte abbauen.

IMG_9485aaa.jpg
Polizei Friedberg

Unfallflucht in der Friedberger Bahnhofstraße

Eine Frau stellte in der Friedberger Bahnhofstraße ihr Auto ab. Was sie bei ihrer Rückkehr sah: Die Frontschürze des Wagens war beschädigt worden.

Unfall
Gundelfingen

Auffahrunfall auf der B16: Drei Autos prallen ineinander

Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos ist es auf der B16 gekommen. Es entstand ein fünfstelliger Schaden.

Copy%20of%20A7-km871-FRiNord--Pkw-Brand-2019-11-06-001.tif
Brand

Auf der A7 steht ein Auto in Flammen

Wegen des Feuerwehreinsatzes war die Autobahn etwa eine halbe Stunde voll gesperrt

A7-km871-FRiNord--Pkw-Brand-2019-11-06-001.jpg
Altenstadt

Auf der A7 steht ein Auto in Flammen

Die Feuerwehr Altenstadt war am Mittwochabend auf der Autobahn im Einsatz. Dort brannte ein BMW. Auslaufender Treibstoff bildete eine Flammenwand auf der Straße.

Allein die aggressiv wirkende Frontpartie kündigt an, dass der X6 den Wettstreit mit Prämium-SUVs wie dem Porsche Cayenne oder dem Mercedes GLE gern annimmt. Foto: BMW AG/dpa-mag
SUV in Reinform

Der BMW X6 erfüllt im Test alle Klischees

Brave und praktische Geländewagen gibt es jede Menge. Auch bei BMW. Deshalb schlagen die Bayern beim X6 bewusst über die Stränge: Nicht nur innen herrscht übermäßiger Luxus, sondern auch von außen trägt das SUV Coupé ziemlich dick auf.

Copy%20of%20DSC_6588.tif
Landkreis

E-Autos kommen im Landkreis Dillingen nur langsam in Fahrt

Plus Erst 139 E-Autos sind auf den Straßen im Landkreis Dillingen unterwegs. Was die beliebtesten Automarken sind und warum der Dieselmotor noch immer bei vielen Fahrern so begehrt ist.

38513485.jpg
Polizei Friedberg-Derching

Wildschweine bei Derching auf der Fahrbahn: Unfall nach Bremsung

Nachdem eine 20-jährige Autofahrerin offenbar wegen Wildschweinen auf der Fahrbahn bei Derching gebremst hatte, fuhr ihr eine andere Frau hinten drauf.

Copy%20of%20MMA_0662.tif
Landkreis Augsburg

Facebook: "Auf den Autobahnen herrscht Krieg"

Ein Mercedesfahrer will bei Tempo 180 einen BMW von der linken Spur scheuchen. „Zu Recht“ sagen viele. Mit weniger als 200 km/h habe dort keiner was verloren.

KAYA5139.jpg
Unternehmen der Region

Dieses Unternehmen aus Babenhausen setzt auf Roboter

Plus Die Firma Kößler Technologie aus Babenhausen ist ein Vorreiter der Automatisierung und Digitalisierung. Warum es für den Autozulieferer nach wie vor gut läuft.

FS_AZ_B-NU_NU_152700354.tif
Neusäß

Mercedesfahrer ist 180 auf der A8 nicht schnell genug

Ein unbekannter Autoahrer will bei Neusäß mit der Lichthupe einen BMW von der linken Spur drängeln. Der ist alles andere als langsam unterwegs.

Drei Unfälle, 7000 Euro Schaden

Doch die Wichtigsten fehlen

Copy%20of%20IMG_7647(1).tif
Illerberg

Ein Illerberger bringt alte Karossen auf Vordermann

Plus Seit mehr als 60 Jahren restauriert Josef Kast aus Illerberg Oldtimer. Seine Spezialität: alte Motorräder von BMW. Als Experte erreichen ihn Anfragen aus der ganzen Welt.

Lichtspiele: BMW lässt das SUV-Coupé X6 bereits in dritter Generation vorfahren. Erstmals ist jetzt auf Wunsch auch die für den Hersteller typische Niere beleuchtbar. Foto: Günter Schmied/BMW Group/dpa-tmn
Dritte Generation des SUV

BMW X6 startet im November ab 75.500 Euro

SUV sind zu Verkaufsschlagern geworden, die Fahrzeuggattung fächert sich formal immer weiter auf. Bei BMW steht jetzt das SUV-Coupé X6 in den Startlöchern. Was ist neu an der dritten Modellgeneration?

Sondergenehmigungen für Handwerkerfahrzeuge
Augsburg/Königsbrunn

Problem Parkplatz: Wohin mit all den Handwerkern in der Stadt?

Parkplätze sind in der Innenstadt rar, deswegen gibt es für Betriebe Ausnahmegenehmigungen. Nun hat ein Unternehmen gegen die Vergabepraxis in Augsburg geklagt.

BMW wird im laufenden Jahr die Zahl seiner Mitarbeiter deutlich erhöhen. Foto: Armin Weigel
München

Muss ein Leiharbeiter den Rassismus seiner Kollegen dulden?

Ein Leiharbeiter bei BMW hat sich gegen rassistische Äußerungen seines festangestellten Kollegen gewehrt. Dann wurde er gekündigt. Dagegen geht er nun vor.

leit7625257(2).jpg
Tiefenried / Erkheim

Unfälle nach Überholmanövern: Polizei sucht zwei Fahrer

Bei Tiefenried und auf der A 96 bei Erkheim hat es zwei Unfälle nach Überholmanövern gegeben. Die zweite Gemeinsamkeit: Beide Male flüchteten die Verursacher.