BMW
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Foto: Uli Deck, dpa

BMW ist ein deutsches Autounternehmen. Die drei Buchstaben stehen für die Abkürzung Bayerische Motoren Werke. Gegründet wurde das Unternehmen am 7. März 1916. Zunächst wurden ausschließlich Flugzeugmotoren hergestellt. Doch nach dem Ersten Weltkrieg drohte das Aus des jungen Unternehmens.

Erst 1923 wurde das erste BMW-Motorrad, die R32, entwickelt und damit eine neue Produktsparte gegründet. 1928 kaufte das Unternehmen die Fahrzeugfabrik Eisenach und stieg damit in die Autoproduktion ein. Der erste wirkliche BMW, der in München entstand, erschien 1932.

Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten in Deutschland erlebte BMW einen rasanten Aufstieg. Die Zahl der Mitarbeiter stieg in fünf Jahren von rund 8000 auf 180.000 Mitarbeiter. Die Auto- und Motorrad-Produktion wurde zur Nebensache. Durch die massive Aufrüstung baute BMW rund um die Uhr Flugzeugmotoren.

Nach dem Krieg war das Stammwerk in München vollkommen zerstört worden. Anfangs produzierte BMW wieder Fahrzeugbremsen, Kochtöpfe und wenige Motorräder. Nach und nach wurde die Auto-Produktion wieder in Gang gesetzt.

In den 1960er konnte durch die "Neue Klasse", ein neues Mittelklassemodell, an alte Erfolge angeknüpft werden. In den 1970er übernahm dann Eberhard von Kuenheim das Unternehmen. Er steigerte den Absatz des Unternehmens in vielen Sparten wieder. Zeitgleich stellte er BMW breiter auf: eine Roboterfirma, ein Software-Hersteller, ein Chemiespezialist und ein Luftfahrtunternehmen wurden übernommen.

Heute arbeiten rund 134.000 Mitarbeiter weltweit für das bayerische Unternehmen. Der Umsatz beträgt jährlich mehr als 100 Milliarden Euro. Im Jahr 2019 produzierte BMW mehr als 2,5 Millionen Fahrzeuge. Zudem gehören die Automarken Mini und Rolls-Royce zur BMW-Gruppe.

Artikel zu "BMW"

Auf der B17 auf Höhe der WWK-Arena passierte der schreckliche Unfall.
Augsburg

Tödlicher Unfall auf B17: 42-jähriger Augsburger stirbt noch vor Ort

Bei einem schweren Unfall auf der B17 in Höhe des Fußballstadions ist ein 42-Jähriger ums Leben gekommen. Das Opfer kam aus Augsburg.

«Wasserbüffel»: Diesen Spitznamen bekam die Suzuki GT 750 aus den 1970ern wegen ihres großvolumigen, wassergekühlten Zweitaktmotors, der schon aus dem Drehzahlkeller gut anschob.
Klassische Optik, toller Sound

Wenn man ein Motorrad als Oldtimer kauft

Motorräder im klassischen Design liegen im Trend. Aber auch historische Maschinen sind gefragt. Was Interessenten beim Kauf der alten Schätze beachten sollten.

Silber und Grau sind bei den Augsburgern als Autofarben recht beliebt; VW und Opel haben die höchsten Anteile im Pkw-Bestand.
Augsburg

Augsburger Autofahrer fahren auf viel PS und die Farben Grau und Silber ab

Plus Welche Farben und Marken bei den Autobesitzern in Augsburg besonders beliebt sind und in welchen Stadtteilen die Autodichte am höchsten ist. Das Statistikamt liefert Antworten.

Freude am Ausschütten: Der Münchner Autobauer BMW will über 1 Milliarde Euro für das vergangene Corona-Jahr an die Anteilseigner überweisen.
Auto-Industrie

Bekommen BMW-Aktionäre ihren Bonus vom Steuerzahler?

Der Autobauer will seinen Aktionären knapp zwei Euro pro Aktie ausschütten. Dabei profitierte BMW kräftig vom Kurzarbeitergeld und dem Kaufbonus für E-Autos.

Während andere Autobauer kaum noch Cabrios im Programm haben, setzt BMW beim 4er auf eine offene Variante. Im Corona-Jahr 2021 vielleicht eine gute Entscheidung.
Autotest

BMW 4er Cabrio: Ein Gefühl von Freiheit mitten im Lockdown

Von wegen Lockdown. Während sich die meisten Autohersteller bei ihren Frühjahrsneuheiten passend zur aktuellen Stimmungslage ausgesprochen verschlossen geben, lockt BMW mit frischer Luft und guter Laune ins Freie - und bringt den 4er dafür als Cabrio.

Kriegt die Kurve: Laut Tüv-Experten zählt der BMW X3 zu den «empfehlenswerten» Kompakt-SUVs. Doch auch sie notieren ein paar Kritikpunkte.
Gebrauchtwagen-Check

BMW X3 (2010 bis 2017) aus zweiter Hand

Seit fast 20 Jahren hat BMW seinen X3 am Start. Wer das kompakte SUV nicht neu kaufen will, kann beispielsweise zur Vorgängergeneration als Gebrauchtwagen greifen. Was muss man wissen?

Mitarbeiter im BMW-Werk Leipzig arbeiten in der Montage des i8. Der Münchner Autobauer hatte durch den Chip-Mangel bisher weniger Ausfälle als die Konkurrenz.
Hintergrund

Chip-Mangel bremst Autohersteller - Audi und BMW machen trotzdem starke Gewinne

Das Daimler-Werk in Sindelfingen ist massiv betroffen. Dennoch machen die Konzerne gute Geschäfte. Audi und BMW verdienen prächtig.

Bei einer Verfolgungsjagd in Donauwörth entkommt ein BMW-Fahrer und stellt sich in der Nacht.
Donauwörth

Mann flüchtet mehrmals vor Verkehrskontrolle in Donauwörth

Der Fahrer eines BMW versuchte am Samstagabend hartnäckig, mehreren Beamten zu entkommen. Im Laufe der Verfolgung ließ er sogar sein Auto zurück, die Polizi durchsuchte seine Wohnung.

Ein 19-Jähriger krachte mit seinem BMW gegen einen Baum.
Friedberg

Zu schnell: 19-jähriger Fahrer fliegt aus Kreisel und prallt gegen Baum

Ein 19-Jähriger ist mit seinem BMW in der Friedberger Bahnhofstraße zu schnell unterwegs. Als er aus dem Kreisverkehr fahren will, verliert er die Kontrolle.

Strebt in die Top 50 des Golf-Rankings: Martin Kaymer in Aktion.
Sommerspiele in Tokio

Kaymer ist "heiß" auf Olympia - Hauptziel sind die Top 50

Für Deutschlands Golfstar Martin Kaymer sind seine zweiten Olympischen Spiele "ein Riesen-Ziel.

Gary Paffett triumphierte auf dem Lausitzring.

DTM-Jubiläumssieg für Paffett - Mercedes stark

Mercedes ist wieder da: Zum Abschluss eines starken Rennwochenendes am Lausitzring gewinnt Gary Paffett den vierten Lauf im Deutschen Tourenwagen Masters. Mike Rockenfeller im Audi schafft es auf Rang zwei - und darf sich über einen tollen Trostpreis freuen.

Ausreichend motorisiert und mit klassischer Silhouette: Der V8 im Aston Martin Vantage Roadster leistet über 500 PS.
In aller Offenheit

Lust auf Cabrio: Das müssen Frischluft-Frischlinge wissen

Wer die Sonne im Auto so richtig genießen will, braucht ein Cabrio. Doch die Auswahl an Neuwagen wird immer kleiner und bei der Suche nach dem richtigen Gebrauchten gilt es, einiges zu beachten.

Umgerüstetes Kompakt-SUV: Mit dem EQA erweitert Mercedes seine E-Auto-Flotte. Als Basis dient der GLA.
Fahrbericht

Kompakt-SUV mit neuem Antrieb: Unterwegs im Mercedes EQA

Der EQC war vor allem ein Leuchtturm, mit dem Mercedes an der Ladesäule Präsenz zeigen wollte. Und der EQS wird lediglich die elektrische S-Klasse vertreten. Mehr Käufer finden könnten die Schwaben mit dem EQA, der als Basis eines ihrer erfolgreichsten Modelle nutzt.

«Post-Opulenz» - so nennt Rolls-Royce die neue Linie des Ghosts. Gemeint ist damit ein etwas dezenterer Außenauftritt.
Luxus als Understatement

Unterwegs im neuen Rolls-Royce Ghost

Die bislang erfolgreichste Rolls-Royce-Baureihe geht in die zweite Runde: Noch in diesem Jahr kommt der neue Ghost und will gleich eine neue Ära einleiten: "Post-Opulenz" nennen die Briten ihre Strategie. Was steckt dahinter?

Luxus im SUV-Format: Mit dem Maybach GLS setzt nun auch Mercedes in der Oberklasse auf ein Geländemodell.
Verstärkung für die Oberklasse

SUV mit Luxusstatus: Der Mercedes-Maybach GLS im Test

Mercedes steckt den GLS in den Smoking. Denn als Antwort auf Rolls-Royce Cullinan und Bentley Bentayga wird der große Geländewagen jetzt zum Maybach. Zwar bieten die Schwaben ebenso viel Luxus wie die Briten. Doch unter der Haube zieht der 600er den Kürzeren.

Mit Köpfchen fahren: Wer am Helm spart, spart am falschen Ende und riskiert seine Gesundheit.
Mit Köpfchen

Auf was ist beim Motorradhelm zu achten?

Crosshelm, Jethelm, Integral- oder Klapphelm. Verschiedene Helm-Typen bieten unterschiedliche Vorzüge. Ein Überblick.

Typisch Mustang? Von außen ja, aber innen arbeiten jetzt zwei bis zu 346 PS starke Elektromotoren.
Elektrifizierter Mustang

So fährt es sich im Ford Mach-E

Die Protagonisten auf dem E-Auto-Markt sind entweder besonders alltagstauglich oder übermäßig sportlich. Ford geht bei seinem elektrischen Erstling jetzt einen Mittelweg und setzt dabei auf den Mythos des legendären Mustangs.

Von außen ist der Lexus UX300e von den übrigen Modell-Varianten kaum zu unterscheiden. Innen hat sich jedoch viel verändert: Den Tank ersetzt nun eine 54,3 kWh starke Batterie.
Neue Elektrovariante

Eine Testfahrt mit dem Lexus UX300e

Mit elektrischem Fahren kennt sich die Lexus-Gemeinschaft aus. Schließlich bestellen neun von zehn Kunden einen Hybriden. Doch nun kann man vollends durch den Alltag stromern. Denn als 300e wird der UX zum ersten reinen Elektroauto der Toyota-Tochter.

Klappe zu und gut: Vom SUV-Boom profitiert der kompakte X1 von BMW auch als Gebrauchtwagen, dem Experten gute Noten bescheinigen.
Ab Baujahr 2015

Der BMW X1 zeigt Schwäche bei Abgasuntersuchung

SUVs boomen weiterhin, das Angebot wächst. BMW fächert diesen Typus mittlerweile in viele Modelle vom riesigen X7 bis zum kompakten X1 auf. Was kann das Einstiegsmodell als Gebrauchter?

Austrian Style: Die 390 Duke des österreichischen Herstellers KTM setzt auf eine sportive Linie.
Bikes für die kleine Börse

Günstige Motorräder für Einsteiger

Dank Wiedereinsteigern und Anfängern boomt die Motorrad-Branche allgemein und die Führerschein-Klasse A2 insbesondere. Günstige Maschinen versprechen bis etwa 6500 Euro ein bisschen Freiheit.

Sportcoupé mit SUV-Qualitäten: Als Cross Turismo soll der Porsche Taycan alltagstauglicher werden.
Fahrbericht

Fit für den Alltag? Porsches Taycan Cross Turismo im Test

SUV sind praktisch, aber bisweilen ein bisschen unförmig – erst recht, wenn sie auch noch eine große Batterie mit herumschleppen. Doch jetzt beweist Porsche mit dem Taycan Cross Turismo, dass man die meisten SUV-Attribute auch sexy verpacken kann.

Im Mercedes-Benz-Werk in Sindelfingen heben Arbeiter einen Motor der S-Klasse auf den Antriebsstrang: Zuletzt hat auch Daimler das Baukastenfieber gepackt.
Auto & Verkehr

Fluch oder Segen? Autohersteller drücken mit Standards Kosten

Gerade hat auch der Daimler-Konzern die Standardisierung der Produktion ausgerufen.

Kanzlerin und Panzerwagen: Auch Angela Merkel ist im Sonderschutzfahrzeug unterwegs, manchmal mit einem Audi A8 L Security (im Bild), manchmal aber auch im Mercedes S600 Guard oder einem BMW 760Li High Security.
Auto & Verkehr

So werden Autos zu Sonderschutzfahrzeugen

Sonderschutzfahrzeuge bieten Politikern und Managern ein Plus an Sicherheit.

Ein 60-Jähriger landete mit seinem BMW im Acker.
Ried

60-Jähriger überschlägt sich bei Hörmannsberg und landet im Acker

Ein 60-Jähriger setzt zwischen Ried und Hörmannsberg zum Überholen an. Der Fahrer muss das Manöver abbrechen, dann verliert er die Kontrolle über sein Auto.

Ein Verkehrssicherungsanhänger riegelt Unfall- oder Baustellen auf Autobahnen ab. Ein 52-Jähriger krachte am Dienstag mit seinem BMW SUV gegen einen solchen Anhänger.
Odelzhausen/Sulzemoos

52-Jähriger übersieht Baustelle: Es kracht auf der Autobahn

Ein 52-Jähriger kracht mit seinem BMW bei Odelzhausen in einen Verkehrssicherungsanhänger. Es kommt aktuell zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.