Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Forscher Gleiter: Den 8er können Kunden als M8 ab 168.000 Euro (Coupé) ordern. Für das M8 Cabrio (im Bild) verlangt BMW mindestens 176.000 Euro. Foto: Daniel Kraus/BMW AG/dpa-tmn
Ab Herbst

BMW 8er kommt auch als M-Modell mit 625 PS

BMW verbaut das Herzstück des M5 nun auch in seinem 8er. Mit dem 4,4 Liter großen Turbomotor dürfte der Super-Achter in puncto Geschwindigkeit einige Konkurrenten hinter sich lassen. Das sind die weiteren Details.

Der BMW X7 ist ab Mai zu Preisen ab 84.300 Euro zu haben. Foto: BMW
Der Siebener unter den SUV

Der BMW X7 ist ein Riese mit maximalem Luxus

BMW legt bei seinen SUV noch einen drauf. Die Bayern verkaufen jetzt erstmals auch einen X7 - und versprechen maximalen Luxus auch bei der Landpartie. Denn die Sieben im Typenkürzel trägt der Koloss nicht ohne Grund.

Der neue Mercedes GLB schluckt laut Hersteller bis zu 1755 Liter Gepäck. Foto. Daimler AG Foto: Daimler AG
Neues Modell der Kompaktklasse

Mercedes GLB kommt Ende November für rund 34.000 Euro

Wenn Ende des Jahres der neue GLB in den Handel rollt, können die Mitfahrer im kompakten SUV auf bis zu drei Sitzreihen Platz nehmen.

Geschmacksfrage: Mercedes hat die Baureihe W 204 (im Bild Typ C 220 CDI BlueEFFICIENCY von 2010) auch klassisch mit Stern auf der Motorhaube anstelle wie hier im Kühlergrill verkauft. Foto: Daimler AG/dpa-tmn
Selten Anlass zu Kritik

Mercedes C-Klasse (W 204) überzeugt bei hoher Laufleistung

Solide Fahrwerkskomponenten - diese Eigenschaft attestiert der Tüv der Mercedes C-Klasse (W 204). Doch ganz ohne Altersverschleiß kommt auch der zuverlässige Dauerläufer nicht aus.

Der Generationswechsel beim BMW 3er greift im Herbst auch auf den BMW 3er Touring über. Foto: Fabian Kirchbauer/BMW AG
500 Liter Kofferraumvolumen

3er BMW ab Herbst auch wieder als Kombi

Wenn der neue 3er Kombi zu den Kunden rollt, stehen zunächst drei Benziner und drei Diesel in der Startaufstellung. Auch der Stauraum wächst mit dem Generationswechsel ein bisschen.

Wer mit dem E-Tretroller im öffentlichen Straßenverkehr fahren will, braucht ein Versicherungskennzeichen zum Aufkleben. Foto: Elke A. Jung-Wolff/GDV/dpa-tmn
Versichert und mit Übung

Alles über die neuen E-Tretroller

Künftig dürfen Elektro-Tretroller in Deutschland im Straßenverkehr fahren. Aber nicht jedes Modell bekommt eine Zulassung. Worauf müssen Käufer achten, um legal und sicher zu rollern?

Neue Schürzen, größere Nüstern: So kommen die M-Modelle von BMW X3 und X4 daher. Foto: BMW AG
Ab September

BMW X3 und X4 kommen auch als M-Version

BMW stattet seine beiden SUV-Modelle X3 und X4 jetzt mit einem drei Liter großen Sechszylinder-Turbo-Benziner aus. Auch an Fahrwerk, Getriebe und Lenkung wurde kräftig geschraubt. Welche Fahrqualität das mit sich bringen dürfte.

Große Premiere für Volvo: In Paris feiert der schwedische Hersteller die lang erwartete Neuauflage des XC90. Foto: Volvo
Auto & Verkehr

So klein, so groß - Premieren auf dem Pariser Autosalon

Es ist wieder soweit: In Paris steht mit dem Autosalon (Publikumstage: 4.

Frisch geliftet: Peugeots Flaggschiff-Familie 508 mit Limousine (l), konventioneller Kombi-Variante (r) und dem Dieselhybrid-Kombi RXH (M). Foto: Peugeot
Auto & Verkehr

Die neue Mitte - Frische Autos für die Mittelklasse

Familienväter und Firmenfahrer aufgepasst: Nachdem sich die Autobauer in der jüngsten Vergangenheit vor allem auf SUVs, Vans und Nischenmodelle konzentriert haben, rückt nun die Mittelklasse wieder in den Fokus.

Kanzlerin und Panzerwagen: Auch Angela Merkel ist im Sonderschutzfahrzeug unterwegs, manchmal mit einem Audi A8 L Security (im Bild), manchmal aber auch im Mercedes S600 Guard oder einem BMW 760Li High Security. Foto: Bernd Von Jutrczenka
Auto & Verkehr

So werden Autos zu Sonderschutzfahrzeugen

Sonderschutzfahrzeuge bieten Politikern und Managern ein Plus an Sicherheit.