Boeing
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Boeing"

Boeing ist bei seinem nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegten Krisenjet 737 Max auf ein neues Problem gestoßen.
Fremdkörper in Treibstofftanks

Boeing findet neues Problem bei 737-Max-Krisenjets

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat ein weiteres Problem mit seinem Krisenflieger 737 Max. Das Wiederzulassungsverfahren werde dadurch jedoch nicht aus dem Zeitplan gebracht, so der Konzern.

Eine Allianz macht sich dafür stark, dass Deutschland Tornados durch Eurofighter ersetzt.
Tornado-Nachfolger

IG Metall fordert schnelles grünes Licht für neuen Kampfjet

Exklusiv Die Bundesregierung muss weitere 90 Kampfjets als Ersatz für veraltete Tornados beschaffen. Gegen eine US-amerikanische Alternative gibt es großen Widerstand.

Mit dem Airbus A 380 hat sich der Flugzeugbauer verkalkuliert. Nun ist der Konkurrent Boeing in der Krise - doch das ist aus Airbus-Sicht nicht nur positiv.
Kommentar

Das Boeing-Fiasko ist für Airbus kein Grund zum Jubeln

Der US-Flugzeugbauer steckt in der Krise. Seinem europäischen Konkurrenten hilft das nicht wirklich. Am Ende sitzen beide Hersteller im gleichen Cockpit.

Das Boeing-Flugverbot trübt weiterhin das Geschäft des weltgrößten Reisekonzerns Tui. Die Thomas-Cook-Pleite lässt das Sommer-Geschäft steigen.
Auch wegen Thomas-Cook-Pleite

Tui-Sommergeschäft brummt trotz Boeing-Krise

Die Boeing-Krise lässt den Reisekonzern Tui einfach nicht los. Das Sommergeschäft brummt dennoch, auch wegen der Insolvenz des Konkurrenten Thomas Cook. Der Konzernchef sieht sogar einen Rekord.

Eine Boeing 737 MAX 8 in der Montageanlage in Werk des Flugzeugbauers in Renton im US-Bundesstaat Washington.
Boeing

Boeing findet neues Software-Problem bei Krisenflieger 737 Max

US-Konzern Boeing hat bei seinem Jet 737 Max ein erneutes Software-Problem festgestellt. Im vergangenen Jahr wurde bereits ein Flugverbot wegen Abstürzen ausgesprochen.

Das Flugzeug von Air Canada ist nach der Sicherheitslandung auf dem Madrider Flughafen Barajas zu sehen.
Defekt am Fahrwerk

Madrid: Beschädigter Jet mit 130 Passagieren sicher gelandet

Ein Flugzeug mit 130 Passagieren an Bord ist wegen eines beschädigten Reifens stundenlang über ein Gebiet bei Madrid gekreist.

Flugverbot für Boeing 737 Max trifft Ryanair: Unser Bild zeigt den betroffenen Flugzeug-Typ in einer Montageanlage im Werk des Flugzeugbauers  im US-Bundesstaat Washington.
Flugverbot trifft Ryanair

Flugverbot für 737 Max wirft Ryanair bei Wachstumsplänen zurück

Nach Abstürzen mit vielen Toten gilt ein Startverbot für das Modell 737 Max von Boeing. Das bekommt nun auch Ryanair zu spüren. Warum die Geschäfte dennoch gut laufen.

Durch das Flugverbot für Boeings 737 Max hat das Unternehmen mit deutlichen Umsatzeinbußen zu rechnen und muss wohl sogar Kredite aufnehmen.
Boeing

Wegen Flugverbot für 737 Max: Boeing muss Kredite aufnehmen

Weil Boeings 737 Max nach zwei Abstürzen Flugverbot hat, bekommt das Unternehmen finanzielle Probleme. Und es drohen rechtliche Konsequenzen.

Bei Tuifly sind viele Boeing-Maschinen im Einsatz. Doch auf die 737 Max muss der Reiseveranstalter noch einige Zeit warten.
Auslieferungsstopp

Tui und Sunexpress sind auf 737-Max-Verbot gut vorbereitet

Seit dem Absturz einer Boing 737 Max, wird dieser Flugzeugtyp vorerst nicht mehr ausgeliefert. So müssen Tui und Sunexpress noch einige Zeit auf die bestellten Urlaubsflieger warten. Wie die beiden Reiseveranstalter damit umgehen.

Eine Falcon 9 Rakete des Raumfahrtunternehmens SpaceX startete am Sonntag zum Testflug. Die Rakete ist kurz nach dem Start in einem großen Feuerball explodiert.
Raumfahrt

SpaceX-Rakete explodiert - doch die Mission war ein Erfolg

Trotz der Explosion kurz nach dem Start herrschte Freude, denn bei dem Test simulierte SpaceX erfolgreich ein Notfall-Rettungsystem seiner "Dragon"-Kapsel.

Eine Falcon 9 Rakete des Raumfahrtunternehmens SpaceX startet zum Testflug. Dabei simulierte SpaceX ein Notfall-Rettungsystem seiner «Dragon»-Kapsel.
Geglückte Simulation

SpaceX-Rakete explodiert - und alle sind sehr zufrieden

Eine Rakete des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX ist bei einem Test kurz nach dem Start in Cape Canaveral in einem großen Feuerball explodiert - doch die Mission war ein voller Erfolg.

Boeing steckt wegen zweier Abstürze der 737 Max tief in der Krise.
Krisenflieger

Boeing findet neues Software-Problem bei 737 Max

Der US-Luftfahrtriese Boeing steckt wegen zweier Abstürze der 737 Max tief in der Krise. Nun wurde ein neuer Mangel bei dem Jet gefunden.

US-Präsident Donald Trump spricht im Weißen Haus zu Pressevertretern - neben ihm steht Chinas Vizepremier Liu He.
Waffenstillstand

China und USA besiegeln erstes Handelsabkommen

Rechtzeitig zum US-Wahljahr einigen sich Peking und Washington auf ein erstes Handelsabkommen. Viele Probleme bleiben damit weiter bestehen. Doch vorerst ist keine weitere Eskalation zu befürchten. Und Trump feiert sich als Sieger.

Die Boeing wurde in der Luft zerfetzt. Trümmerteile lagen weit verstreut, auch in diesem Graben. Westliche Regierungsstellen halten es für sehr wahrscheinlich, dass die ukrainische Maschine durch eine iranische Boden-Luft-Rakete getroffen wurde.
Unglück bei Teheran

Der Absturz im Iran ist auch eine kanadische Tragödie

Kanada ist von dem mutmaßlichen Abschuss eines ukrainischen Flugzeugs besonders stark getroffen. Unter den 176 Toten ist auch eine Hochzeitsgesellschaft.

Die Maschine der Ukraine International Airlines stürzte am frühen Mittwochmorgen nach dem Start nahe Teheran ab.
Unglück nahe Teheran

Flugzeugabsturz im Iran: Kanada geht von Abschuss aus

Schon kurz nach Absturz eines Passagierflugzeugs bei Teheran drängte sich die Frage auf, ob es einen Zusammenhang mit den iranischen Raketenangriffen auf US-Stützpunkte gibt. Die kanadische Regierung spricht nun von einem Abschuss durch den Iran.

Video

Flugzeugabsturz im Iran - Trudeau geht von Abschuss aus

Nach dem Angriff des Irans auf von US-Truppen genutzte Stützpunkte im Irak stürzt eine Passagiermaschine ab. Nach dem Unglück bei Teheran war die Frage, ob es einen Zusammenhang gibt. Die kanadische Regierung spricht nun von einem Abschuss.

Rauchende Trümmer einer Turbine der ukrainischen Passagiermaschine am Absturzort.
Keine deutschen Opfer

Über 170 Tote bei Flugzeugabsturz im Iran

Inmitten der militärischen Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran stürzt nahe Teheran ein Passagierflugzeug ab. Ob ein Zusammenhang besteht, ist zunächst unklar. Alle Insassen wurden getötet. Deutsche waren nach ersten Erkenntnissen nicht an Bord.

Rettungskräfte arbeiten an der Absturzstelle des Fluges 302 der Ethiopian Airlines vom Typ Boeing 737 Max 8 in der Nähe von Bishoftu, südlich von Addis Abeba.
Weltweit starben 293 Menschen

Opferzahl in Weltluftfahrt sinkt trotz Boeing-Desasters

Die Nachrichten aus der Welt der Luftfahrt klangen 2019 beunruhigend. Ein Boeing-Absturz und die danach einsetzende Sicherheitsdebatte überschatteten das auslaufende Jahr. Zum Schluss kam auch noch der Absturz eines kasachischen Jets dazu. Müssen sich Passagiere sorgen?

Boeing-Chef Dennis Muilenburg zieht die Konsequenzen aus dem Debakel mit der Boeing 737 Max.
Kritik an Krisenmanagement

Boeing-Chef Muilenburg stürzt über 737-Max-Debakel

"Vertrauen wiederherstellen": Der US-Luftfahrtriese Boeing stellt seine Führungsspitze im Zuge des Debakels um die Absturzflieger vom Typ 737 Max neu auf. Der angezählte Vorstandschef Dennis Muilenburg nimmt seinen Hut - die Kritik an ihm wurde zuletzt immer größer.

Boeing-Chef Dennis Muilenburg zieht die Konsequenzen aus dem Debakel mit der Boeing 737 Max.
Boeing

Nach 737-Max-Debakel: Boeing-Chef Dennis Muilenburg tritt zurück

Dennis Muilenburg tritt als Boeing-Chef zurück. Hintergrund ist die Krise um den Flugzeugtyp 737 Max. Muilenburgs Nachfolger steht bereits fest.

Mitarbeiter von Boeing, NASA und der US-Armee inspizieren die «Starliner»-Kapsel nach deren Landung in der Wüste von New Mexico.
Nach missglücktem Testflug

Nasa und Boeing landen Raumschiff "Starliner"

Ein Boeing-Raumschiff soll künftig Astronauten zur ISS bringen. Ein unbemannter Testflug ging schief. Der "Starliner" schaffte es nicht in den Orbit. Am Sonntag landete die Kapsel wieder auf der Erde.

Eine Langzeitbelichtung zeigt den Start einer Atlas-5-Rakete mit Boeings Starliner-Raumschiff «Starliner» in der Morgendämmerung.
Zum Außenposten der Menschheit

Unbemannter Testflug von Raumschiff "Starliner" scheitert

Die USA wollen wieder ohne russische Hilfe Astronauten ins All schicken. Ein Testflug zur ISS ging nun schief. Bei der weihnachtlichen Bescherung auf der Raumstation fehlen nun Geschenke.

Video

Raumschiff "Starliner": folgenschwerer Fehler

Die USA wollen wieder ohne russische Hilfe Astronauten ins All schicken. Ein Testflug zur ISS ging nun schief. Bei der weihnachtlichen Bescherung auf der Raumstation fehlen nun Geschenke.

Video

Raumschiff "Starliner" zu erstem ISS-Testflug gestartet

Wenn alles nach Plan läuft, wird Boeings neuer «Starliner» 2021 erste Astronauten zur ISS bringen. Dann wäre die NASA nicht mehr von russischen Raumfähren abhängig. Heute ist zunächst eine unbemannte Kapsel zum Außenposten der Menschheit abgehoben.

Boeing hat die Produktion der 737 Max gestoppt.
Produktion gestoppt

Krisenjet 737 Max: Kann das Boeing-Debakel Airbus helfen?

Plus Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing stoppt vorübergehend die Produktion seines Krisenjets 737 Max. Es ist eine folgenreiche Entscheidung.