Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

"China wird sehr schwer getroffen, wenn sie kein Abkommen abschließt: US-Präsident Donald Trump. Foto: Manuel Balce Ceneta/AP/Archiv
Trump-News

Trump will mit Notstandsdekret gegen Huawei vorgehen

News zu Donald Trump: Der Handelsstreit zwischen den USA und China hatte sich gerade etwas entspannt. Nun geht der US-Präsident gegen Huawei vor.

Prototyp des ersten flugfähigen Lilium-Flugtaxis. Foto: Daniel Karmann
Pionier aus Bayern

Fünfsitziges Elektro-Flugtaxi schafft Jungfernflug

In Ballungsräumen soll das Taxi bald auch in die Luft gehen. Jetzt hat ein weiterer deutscher Flugtaxi-Pionier seinen Erstflug geschafft. Bald sollen ganz normale Bürger zusteigen.

Patrick Shanahan war seit 2017 zunächst Vize-Verteidigungsminister und Anfang 2019 zum kommissarischen Pentagon-Chef aufgerückt. Foto: Jacquelyn Martin/AP
Ex-Boeing-Manager

Trump will Shanahan dauerhaft als US-Verteidigungsminister

Seit mehr als vier Monaten leitet Patrick Shanahan das US-Verteidigungsministerium kommissarisch, nun soll der Ex-Boeing-Manager den Job dauerhaft übernehmen. Aber er gilt als angeschlagen.

Copy%20of%20dpa_5F9D080097B2358F(1).tif
Abstürze

Boeing wusste seit 2017 von Problem bei Unglücksflieger 737 Max

Die Abstürze von zwei Boeing-Maschinen hängen wohl mit Fehlern der Steuerungssoftware zusammen. Das Unternehmen wusste wohl schon seit 2017 davon.

Vajiralongkorn
Lesetipp

Der Thai-Kini und sein verrücktes Leben in Bayern

Plus Am Wochenende wurde Maha Vajiralongkorn zum König von Thailand gekrönt. Zu Bayern hat er eine enge Beziehung. Hier fällt er immer wieder mit Eskapaden und schrägen Klamotten auf. Mit einer Augsburger Geschichte erlebte er seine tiefste Kränkung.

Bau einer 737 Max 8 im Boeing-Werk Renton im US-Staat Washington. Foto: Ted S. Warren/AP
Flugzeugabstürze

737-Max-Abstürze sorgen für Gewinneinbruch bei Boeing

Nach zwei Flugzeugabstürzen steht Boeing heftig unter Druck. Nun hat der US-Konzern erstmals seit dem Unglück in Äthiopien einen Geschäftsbericht vorgelegt.

Copy%20of%20HocMIH_4918.tif
Augsburg

Was der Premium-Aerotec-Chef jetzt plant

Plus Thomas Ehm versucht, einen Stellenabbau in Augsburg zu begrenzen. Der 52-Jährige will den Standort langfristig erhalten. Das wird aber ohne einen Rückgang an Jobs nicht gehen.

Stratolaunch ist ein gewaltiges Trägerflugzeug, von dem aus Satelliten per Trägerrakete aus Flughöhen über 10 000 Meter gestartet werden sollen. Foto: Matt Hartman/FR171313/AP
117 Meter Flügelspannweite

Fliegende Raketenrampe: Weltgrößtes Flugzeug hebt ab

Das größte Flugzeug der Welt wartet mit Superlativen auf - kein Wunder, dass es inoffiziell den Namen des Fabeltiers "Roc" trägt. Der Riese der Lüfte soll künftig Satelliten ins All starten lassen.

Stratolaunch ist ein gewaltiges Trägerflugzeug, von dem aus Satelliten per Trägerrakete aus Flughöhen über 10 000 Meter gestartet werden sollen. Foto: Matt Hartman/FR171313/AP
Stratolaunch

"Stratolaunch": Das größte Flugzeug der Welt hebt zum ersten Mal ab

Das weltgrößte Flugzeug hat eine Flügelspannweite von 117 Metern. Nun hat Stratolaunch seinen ersten Testflug gemeistert. Wo es künftig eingesetzt werden soll.

Premium Aerotec
Augsburg

Bei Premium Aerotec sind hunderte Arbeitsplätze in Gefahr

Plus Die Geschäftsleitung des Airbus-Zulieferers Premium Aerotec hat eine "Restrukturierung" angekündigt. Es droht der Abbau von hunderten Arbeitsplätzen in Augsburg.