Borussia Mönchengladbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Borussia Mönchengladbach"

Copy%20of%20201911101406493.tif
Bundesliga

Konkurrenz für den FCB: Ist Borussia Mönchengladbach schon titelreif?

Borussia Mönchengladbach führt die Bundesliga an. Das ist ein Verdienst des neuen Trainers Marco Rose. Aber kann die Borussia auch deutscher Meister werden?

Gladbachs Laszlo Benes (M) musste verletzt vom Platz. Foto: Marius Becker/dpa
Bundesliga

Entwarnung in Gladbach: Kramer Zerrung, Benes Prellung

Entgegen erster Befürchtungen haben sich die beiden Fußballprofis Christoph Kramer und Laszlo Benes von Borussia Mönchengladbach nur leichtere Verletzungen zugezogen.

201911110916_40_382113_201911110912-20191111081349_MPEG2_00.jpg
Video

Gladbach festigt Tabellenspitze - Bayern demontiert BVB

Am 11. Spieltag hat Borussia Mönchengladbach die Tabellenführung ausgebaut. In München gab es für den BVB eine herbe Klatsche, zudem mussten zwei Trainer ihren Hut nehmen.

Patrick Herrmann traf doppelt für Mönchengladbach. Foto: Marius Becker/dpa
Bundesliga

Doppelpack von Herrmann beim 3:1 gegen Werder

Mit begeisterndem Power-Fußball wächst Borussia Mönchengladbach allmählich zu einem Titelkandidaten in der Fußball-Bundesliga heran.

Die Popularität von Trainer Florian Kohfeldt ist bei Werder Bremen ungebrochen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Werder in der Bundesliga

Gladbach - Bremen im TV, Live-Stream, Ticker - Spielstand, Spielplan, Ergebnis

Gladbach - Werder Bremen heute live im TV und Stream: Infos zur Übertragung am 10.11.19 gibt es hier. Zeigt Sky oder DAZN die Partie? Außerdem: Live-Ticker mit Spielstand, Ergebnis und Spielplan.

Die Bayern-Spieler feierten im Topspiel gegen den BVB einen klaren Sieg. Foto: Sven Hoppe/dpa
Bundesliga

Bayern deklassiert BVB im Topspiel - Leipzig auf Platz zwei

Hansi Flick hat den FC Bayern schnell wieder auf Kurs gebracht. Der Rekordmeister ist wieder einmal viel besser als Dortmund. Leipzig setzt seine Erfolgsserie in der Bundesliga fort und springt vorerst auf Platz zwei. Schalke verzweifelt an Rouwen Hennings.

Durch jubelnde Fans bahnen sich (M-r) Günter Netzer, Herbert Wimmer und Horst-Dieter Höttges ihren Weg. Foto: Werner Baum/dpa/Archivbild
Netzers Adjutant

"Hacki" Wimmer wird 75 - "Bin gerne für Netzer gelaufen"

Wenn Günter Netzer glänzte, hatte Hacki Wimmer seine Arbeit bestens erledigt. Der Mittelfeldspieler hielt dem Superstar jahrelang den Rücken frei und gewann so selbst viele Titel mit Borussia Mönchengladbach.

Hertha-Cheftrainer Ante Covic hofft auf einen Heimsieg gegen RB Leipzig. Foto: Andreas Gora/dpa
Personal & Statistik

Der 11. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der 11.

Fällt für das Auswärtsspiel von Werder Bremen aus: Niklas Moisander. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
Werder Bremen

Werder ohne Abwehrchef Moisander nach Gladbach

Werder Bremen muss im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Borussia Mönchengladbach weiter auf seinen Kapitän Niklas Moisander verzichten.

Mönchengladbachs Spieler freuen sich nach dem Treffer zum 1:0. Foto: Marcel Kusch/dpa
Europa League

Gladbach gewinnt dank Thuram gegen Rom und wahrt Chance

Borussia Mönchengladbach gewinnt in letzter Sekunde gegen AS Rom. Der Bundesliga-Spitzenreiter hat in der Europa League weiter alle Chancen auf den Einzug in die Zwischenrunde. Der Siegtor-Schütze hat einen prominenten Namen.

Sorgte beim Hinspiel in Rom für den Last-Minute-Ausgleich: Gladbach-Kapitän Lars Stindl. Foto: Marius Becker/dpa
Bundesliga: Gladbach

Union Berlin - Gladbach live im TV, Stream, Ticker - Spielstand, Ergebnis, Spielplan

Union Berlin gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und Stream: So läuft die Gladbach-Übertragung in der Bundesliga am 23.11.19. Unser Live-Ticker bietet Ergebnis, Spielstand, Spielplan und Bundesliga-Tabelle.

Trainer Marco Rose hat mit Gladbach noch eine kleine Chance auf den Verbleib in der Europa League. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Europa League

Gladbach muss gegen Rom punkten

Entschieden wird am 4. Spieltag der Gruppe J in der Europa League noch nichts, doch Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach könnte seine Ausgangslage im Spiel gegen AS Rom deutlich verbessern. Im Hinspiel gab es ein 1:1.

Bei Eintracht Frankfurt läuft es derzeit rund. Foto: Hasan Bratic/dpa
EL 2019/20

Europa League live im TV, Stream, Ticker: Was läuft heute im Free-TV?

Europa League live im TV und Stream: So läuft heute am 7.11.19 die Übertagung mit Frankfurt, Gladbach und Wolfsburg. Was läuft auf RTL im Free-TV? Hier finden Sie auch einen Live-Ticker mit Spielstand, Ergebnis und Spielplan.

Fehlt Gladbach im Pokalknaller gegen den BVB: Breel Embolo. Foto: Marius Becker/dpa
Europa League live

Gladbach - AS Rom live im Free-TV, Stream, Live-Ticker verfolgen

Gladbach gegen AS Rom live im Free-TV und Stream: Wir informieren über die Übertragung heute am 7.11.19 in der Europa League. Außerdem bieten wir einen Live-Ticker zum Spiel Borussia Mönchengladbach - Roma.

Sorgte beim Hinspiel in Rom für den Last-Minute-Ausgleich: Gladbach-Kapitän Lars Stindl. Foto: Marius Becker/dpa
Frankfurt, Gladbach, Wolfsburg

Bundesliga-Trio in Europa League gefordert

In der Europa League haben Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg gute Chancen auf das Erreichen der Zwischenrunde. Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach muss sich dagegen schon gehörig strecken - am Donnerstag geht es gegen Rom.

Sorgte beim Hinspiel in Rom für den Last-Minute-Ausgleich: Gladbach-Kapitän Lars Stindl. Foto: Marius Becker/dpa
Europa League

Gladbach nun gegen Rom gefordert - Pléa vor der Rückkehr

Verlieren verboten. Borussia Mönchengladbach benötigt in der Europa League jeden Punkt, um im Rennen zu bleiben. Gegner Rom zeigte sich zuletzt allerdings in bestechender Form.

War erneut der Matchwinner beim FC Schalke 04: Amine Harit (l). Foto: Stefan Puchner/dpa
Erfolg in Augsburg

Schalke zeigt "große Mentalität" - Harit widmet Sieg Sané

Schalke bleibt Mitglied der breiten Verfolgergruppe hinter Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach. Der Trainer entdeckt beim 3:2 in Augsburg völlig neue Qualitäten seiner Mannschaft. Beim Abwehrpersonal wird's eng.

Trainer Marco Rose hat die Gladbacher auf vielen Ebenen weiterentwickelt. Foto: Marius Becker/dpa
Spitzenreiter

Eberls Plan mit Gladbachs Trainer Rose geht auf

Marco Rose scheint Borussia Mönchengladbach auf ein neues Level führen zu können. Woche für Woche wächst beim Tabellenführer der Glaube, etwas Großes erreichen zu können. Nicht nur die Verantwortlichen machen dies vor allem am neuen Trainer fest.

Die Eintracht-Spieler feierten einen klaren Sieg gegen die Bayern. Foto: Uwe Anspach/dpa
10. Bundesliga-Spieltag

Bayern-Debakel in Frankfurt - Leipzig deklassiert Mainz

Der FC Bayern erlebt in Frankfurt ein Debakel. In Unterzahl geht der Rekordmeister bei der Eintracht unter. Trainer Kovac stehen schwere Tage bevor. Borussia Mönchengladbach setzt sich an der Tabellenspitze leicht ab. In Leipzig feiern die RB-Fans das nächste Schützenfest.

Leverkusens Kai Havertz (l) im Duell mit Gladbachs Nico Elvedi. Foto: Marius Becker/dpa
Bundesliga

"Keine Eintagsfliege": Gladbach baut Tabellenführung aus

In der Bundesliga stürmt Borussia Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Die Umstellung auf das neue System von Trainer Rose funktioniert schneller als gedacht. Durch das 2:1 in Leverkusen bauen die euphorisierten Borussen die Tabellenführung aus.

Trifft mit Dortmund auf den VfL Wolfsburg: BVB-Coach Lucien Favre. Foto: Guido Kirchner/dpa
Zahlen und Personal

Der 10. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Mit der Partie TSG Hoffenheim gegen den SC Paderborn wird am Freitag der 10.

Rot gesehen: Gladbach-Coach Marco Rose. Foto: Bernd Thissen/dpa
Gladbach-Coach

"Bringt uns nicht weiter": Rose kritisiert Trainer-Karten

Marco Rose hat nach seiner Roten Karte im DFB-Pokal-Spiel bei Borussia Dortmund die Neuregelung der Verwarnungen für Fußball-Trainer kritisiert.

Steht wieder im Gladbach-Kader: Matthias Ginter. Foto: Friso Gentsch/dpa
Weltmeister-Duo zurück

Gladbach in Leverkusen wieder mit Ginter und Kramer

Tabellenführer Borussia Mönchengladbach kann am Wochenende wieder auf die beiden 2014-Weltmeister Matthias Ginter und Christoph Kramer zurückgreifen.

Leverkusen konnte im Training wieder auf Leon Bailey setzen. Foto: Marius Becker/dpa
Top-Spiel gegen Gladbach

Leverkusen: Wendell, Aranguiz und Bailey zurück im Training

Leverkusen (dpa) - Beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen sind gleich drei verletzte Stammkräfte wieder ins Training eingestiegen.

201911010014_40_378521_201910310757-20191031065924_MPEG2_00.jpg
Video

BVB dreht Borussen-Duell - Leipzig düpiert Wolfsburg

Die zweite Runde des DFB-Pokals ist gespielt. RB Leipzig gewinnt haushoch beim VfL Wolfsburg, der BVB dreht das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach. Regionalligist Verl und Drittligist Kaiserslautern schaffen in Elfmeterschießen die Überraschungen.