BRK
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "BRK"

Über 1200 Euro spendete der Verein Nogent-Gersthofen für die Psychosoziale Notfallversorgung in Gersthofen. Leiterin Andrea Amador freute sich sehr über diese Unterstützung.
Spende

Geld für Gersthofer Notfalldienst

Verein Nogent-Gersthofen übergibt 1200 Euro an das BRK

Aus Bannern des Modehauses Bullinger und aus Krawatten ihres Mannes näht Elfriede Müller Taschen und kleine Kulturbeutel.
Wohltätigkeit in Neuburg

Upcycling in Neuburg: Sie näht Taschen für den guten Zweck

Plus Elfriede Müller benutzt alte Werbebanner, um daraus Taschen zu nähen. Den Erlös aus den selbst gemachten Unikaten spendet die Neuburgerin an den BRK-Kreisverband. Wie kam sie auf die Idee?

Rotes Kreuz wirbt Fördermitglieder

In der Schlehenstraße in Rain gibt es Grundstücke für Neubauten von Feuerwehr und Rettungswache.
Rain

Rettungswache ist passé: Es soll ein Rettungszentrum werden

Plus Stadtrat kippt Beschluss, den Sanitätswagen des Roten Kreuzes im Nelkenweg neu zu stationieren. Gemeinsamer Standort mit der Feuerwehr soll entstehen.

In Rain soll eine neue Rettungswache entstehen.
Rain

Intensive Diskussion um das Rettungszentrum in Rain

Plus In einer Mammutsitzung beschloss der Rainer Stadtrat, den ursprünglich geplanten Neubau einer Rettungswache zu kippen und stattdessen den Neubau eines Rettungszentrums zu favorisieren, in dem Feuerwehr und Rettungswache nah beieinander sind.

Ein mitunter trauriges Gebot der Stunde: Abstand halten. Vielen wird das gerade im Urlaub schwerfallen. Landrat Rößle hofft auf die Vernunft.
Landkreis Donau-Ries

Corona: Landrat Rößle blickt mit Sorge auf den Herbst

Plus Landrat Stefan Rößle sieht Gefahren durch unvorsichtiges Verhalten im Urlaub. Und er kündigt maßvolles Sparen bei Baumaßnahmen im Landkreis Donau-Ries an.

Walter Spira spielt am Freitag, 31. Juli, zur Eröffnung des Kultursommers im Weißenhorner Stadtpark.
Weißenhorn

Am Freitag beginnt der Kultursommer im Weißenhorner Stadtpark

Plus Das Open-Air-Kino in Weißenhorn wird dieses Jahr durch Auftritte regionaler Künstler ergänzt. Besucher können vorab Tickets reservieren.

Ein Brand ist am Donnerstagabend im Seniorenheim der Arbeiterwohlfahrt in Gersthofen ausgebrochen.
Gersthofen

Brand im Seniorenheim in Gersthofen: So lief der Großeinsatz ab

Plus Am Donnerstagabend gab es einen Alarm im Seniorenheim der Arbeiterwohlfahrt in Gersthofen. Mehrere Bewohner mussten gerettet werden. Wie hoch der Schaden ist.

Stolz sind die Rot-Kreuzler in Gersthofen auf ihren neuen Krankentransporter. Taktischer Leiter Marcus Wilkinson zeigt die luftgefederte Trage.
Gersthofen

Gersthofer BRK erhält weitere Fahrzeuge und eröffnet ein Lädchen

Plus Die BRK-Bereitschaft in Gersthofen freut sich über einen gebrauchten Krankentransporter und einen neuen Rettungswagen. Bald gibt's in der Stadt einen Laden.

Vier Feuerwehren waren am Montag im Einsatz.
Mering

Polizei ermittelt nach Säureunfall bei der Firma Sonac in Mering

Plus Ein Säureunfall löste am Montag einen Großeinsatz bei der Firma Sonac in Mering aus. Nun erklärt die Feuerwehr, wie es dazu kam.

Ein Mann war im Badesee in Pfuhl in Gefahr.
Neu-Ulm/Pfuhl

Badegast droht in Pfuhler Badesee zu ertrinken

Die Wasserwacht Neu-Ulm ist schnell vor Ort und rettet den Schwimmer.

Über 100 Feuerwehrkräfte waren am Montag bei der Firma Sonac in Meirng im Einsatz.
Mering

Säureunfall führt zu Feuerwehr-Großeinsatz bei Sonac in Mering

Plus Über 100 Feuerwehrleute sind am Montagnachmittag bei Sonac in Mering, um einen defekten Container mit säurehaltiger Flüssigkeit abzusichern.

Riefen «We kick Corona» ins Leben: Joshua Kimmich (l) und Leon Goretzka.
Kimmich, Goretzka & Co.

Corona "gekickt"? Was aus den Hilfsaktionen wurde

Reus, Kimmich, Goretzka: Als die Corona-Krise in Deutschland zuschlug, gründeten Fußball-Promis verschiedene Hilfsinitiativen mit teils ganz unterschiedlichen Zielen. Was ist daraus geworden?

Schreck

Baukran drohte umzustürzen

Aufregung herrschte am Mittwoch zur Mittagszeit in Karlskron. Das war vorgefallen

Auf dem Parkplatz (rechts) des BRK-Seniorenheims werden schon bald Container eine Kinderkrippe beheimaten. Gegenüber, dort wo derzeit noch Wiese ist, soll ein Mehrgenerationenhaus entstehen.
Soziales

BRK baut in Neuburg ein einzigartiges Haus

Plus Gegenüber dem Seniorenheim am Schwalbanger soll eine Betreuungseinrichtung für Kinder und Senioren entstehen. Doch bis es so weit ist, braucht es eine Zwischenlösung.

Medizin

Hoher Bedarf an Blutkonserven

Das Bayerische Rote Kreuz gibt aktuelle Hinweise zum Blutspenden bekannt

Im Landkreis Dillingen soll es mehr Ausbildungs- und Weiterbildungsangebote im Bereich Pflege geben.
Landkreis Dillingen

Pflegeberufe: Vielfältiges Angebot im Kreis Dillingen geplant

Eine Akademie soll vielen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Pflege bündeln - und das an den Standorten in Dillingen und Lauingen.

Im Corona-Jahr feierte die Neuburgerin Hedi Horcicka einen außergewöhnlichen 90. Geburtstag.
Geburtstag

„Tante Hedi“ wird 90

Burgfunken gratulierten der ehemaligen Elferrätin Hedi Horcicka

Barbara Egger (stehend) und ihre Kollegen müssen bei den Ersthelferkursen des Roten Kreuzes auf viele Hygiene- und Abstandsregeln achten. Nur wenige praktische Übungen – wie hier die Anwendung der stabilen Seitenlage – sind möglich.
Landkreis Donau-Ries

Andrang bei den Ersthelferkursen

Plus Nach der Corona-Pause bietet der Kreisverband des Roten Kreuzes wieder Lehrgänge an. Gerade bei jungen Leuten ist der Bedarf groß. Wie sich die Hygieneregeln auswirken.

Donauwörth

Brandstiftung und Randale in Riedlingen

Plus In der Nacht auf Montag haben Unbekannte in einer Siedlung zwei Feuer gelegt. Was sonst noch geschehen ist und wie es jetzt weitergeht.

Das THW aus Donauwörth unterstützte die Arbeit im Testzentrum in Monheim.
Landkreis Donau-Ries

Corona-Testzentrum in Monheim geschlossen

Plus Wie würde Landrat Rößle bei steigenden Corona-Infektionszahlen über einen Lockdown entscheiden? Und: Warum macht das Testzentrum für Corona jetzt dicht?

Im BRK-Pflegeheim in Donauwörth ist eine Angestellte mit Covid-19 infiziert.
Donauwörth

BRK-Heim: Keine weiteren Corona-Infektionen

Plus Nach der Infektion einer Mitarbeiterin mit Covid-19 ergaben Reihentest in der Belegschaft und bei den Bewohnern keine weiteren Infektionsfälle. Warum das Besuchsverbot bestehen bleibt.

Im BRK-Heim am Mangoldfelsen in Donauwörth hatte sich eine Mitarbeiterin mit Corona infiziert. Es gilt nun ein Besuchsverbot.
Donauwörth

Nach Corona-Fall herrscht im BRK-Heim Donauwörth Besuchsverbot

Plus Leitung des Donauwörther Seniorenheimes ergreift nach der Infektion einer Mitarbeiterin strikte Maßnahmen. Wie es jetzt für Bewohner und Mitarbeiter weitergeht.

Im BRK-Zentrum am Mangoldfelsen werden 120 Senioren im Pflegeheim betreut.
Donauwörth

Corona-Fall im BRK-Heim in Donauwörth

Exklusiv Im Donauwörther Seniorenheim wurde eine Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet. Was das bedeutet und wie es jetzt weitergeht für die 120 Bewohner.

Wie an bisher drei anderen Standorten im Landkreis wird auch in Gersthofen im September ein Rotkreuz-Laden eröffnen.
Sozialarbeit

Neuer Rot-Kreuz-Laden öffnet

Dafür werden Ehrenamtliche gesucht. Infoabend im Juli