Organisationen /

Bund der Deutschen Katholischen Jugend

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

_JOR5809.JPG
Heilige Drei Könige

Sternsinger 2018: Wofür steht eigentlich C+M+B?

Verkleidet als Heilige Drei Könige zogen die Sternsinger wieder von Haus zu Haus und schrieben "C+M+B" über die Türen. Aber: Was bedeutet das eigentlich? Woher stammt der Brauch?

Copy%20of%20P1310878.tif
Altenstadt

Jetzt kommen die Sternsinger

Vielerorten sind am Wochenende Caspar, Melchior und Balthasar unterwegs. Sie sammeln Geld für gute Zwecke.

Eine Kamel-Attrappe steht im Dom in Trier. Zur bundesweiten Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen rund um den Dreikönigstag sammeln Kinder für andere Kinder in Not. Foto: Harald Tittel
Hilfskampagne für Kinder

Sternsinger machen gegen Kinderarbeit mobil

Die Sternsinger wollen in diesem Jahr besonders auf die Folgen der weltweiten Kinderarbeit aufmerksam machen.

Copy%20of%202951%20Elfriede%20Holzmann.tif
Jubiläum

Der Anker im Dorfleben

Der Frauenbund Kirchdorf hat Grund zum Feiern. Wie er das tut, zeigt die Bedeutung des Vereins für den Ort

_AKY9997.JPG
Projekte

Gemeinsam für ein buntes Land

Kreisjugendring prämiert engagierte Filmemacher und sucht Freizeitpaten. Weitere Termine und Infos im Landkreis auf einen Blick. 

Copy%20of%20FS_TEA_AZ_B-GZ_JUG_107802471(1).tif
Projekte

Gemeinsam für ein buntes Land

Kreisjugendring prämiert engagierte Filmemacher und sucht Freizeitpaten

Copy%20of%20IMG_8177.tif
Vorschau

Ab ins Zelt

Das neue Ferien- und Freizeitprogramm des Kreisjugendringes ist da.

Copy%20of%20IMG_8177.tif
Vorschau

Ab ins Zelt

Das neue Ferien- und Freizeitprogramm des Kreisjugendringes ist da

Sternsinger bei Bundeskanzlerin Merkel
Heilige Drei Könige 2017

Was sind Sternsinger? Was bedeutet C+M+B?

Verkleidet als Heilige Drei Könige ziehen die Sternsinger wieder von Haus zu Haus und schreiben "C+M+B" an. Aber was bedeutet das?

Copy%20of%20Fischach_Drei_K%c3%b6nig_1(2).tif
Landkreis Augsburg

Wenn die Sternsinger wieder klopfen

Erst seit Mitte des 20. Jahrhunderts ziehen am Dreikönigstag Kinder und Ministranten umher. Doch die Wurzeln des Brauchs liegen lange zurück.