Bund Naturschutz
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bund Naturschutz"

Copy%20of%20Biotop_n%c3%b6rdlcher_Teil(1).tif
Donauwörth 

Biotop: Hoffnung auf alte Pracht

Plus Südlich von Donauwörth lag eines der wertvollsten Naturflächen des Kreises. Bis der Besitzer dort Bauschutt ablud. So ist der aktuelle Stand vor Ort.

Copy%20of%20Stra%c3%9fenrand3.tif
Umweltschutz

Damit das Summen nicht verstummt

Beim Biodiversitätstag auf Schloss Blumenthal machen sich rund 50 Teilnehmer Gedanken darüber, wie im dicht besiedelten Raum möglichst viele Arten erhalten werden können. Auch Kommunen sollen mitmachen

Copy%20of%20Grottenau(1).tif
Augsburg

Weniger Autos, mehr Grün: Wird die Grottenau in Zukunft so aussehen?

Plus Weniger Autos, dafür eine Tram und Bäume: Die Ideen des „Forums Augsburg lebenswert“ finden Anklang bei den OB-Kandidaten - zumindest im Prinzip.

MMA_30767.jpg
Dinkelscherben

Naturschützer wollen Umgehung in Dinkelscherben verhindern

Der Bund Naturschutz in Dinkelscherben macht gegen die Umfahrung mobil. Obwohl die Zahl der Fahrzeuge im Ort gestiegen ist. Was die Naturschützer vorschlagen. 

Vortrag

Der Naturschutz und die Flutpolder

Die stellvertretende Landesgeschäftsführerin für Artenschutz war zu Gast im Landkreis

Copy%20of%20St_Johannes_Rain_Pflanzen1.tif
Projekt

Gemeinsam Schönes schaffen in Rain

St. Johannes startet inklusives Ehrenamtsprojekt in Rain. Um was es geht

Copy%20of%20Insektenlehrpfad%20(3).tif
Bobingen

Ein Lehrpfad für den Singoldpark

In einem großen Gemeinschaftswerk bekommt Bobingens grünes Herz gerade eine neue Oase – nicht nur für Insekten.

Copy%20of%20009__26.06.2014__Kreuzenzian.tif
Aktionstag

Damit es summt und brummt

Der Bund Naturschutz Aichach-Friedberg veranstaltet in Schloss Blumenthal im nächsten Jahr wieder einen Biodiversitätstag. Anmeldungen sind ab jetzt möglich

Copy%20of%20Fr%c3%b6hlich_3(1).tif
Landkreis

Wie kommen Spritzmittel in die Gartenkräuter?

Plus Der Bund Naturschutz lässt in privaten Gärten dort angebaute Kräuter auf Spuren von chemischen Unkrautvernichtern untersuchen. Fast alle Proben sind positiv.

Kommentar

Gift im Garten: Kein Grund zur Panik

Es ist schon erstaunlich, wie weit die Auswirkungen der konventionellen Landwirtschaft zu spüren sind. Die chemischen Herbizide machen vor dem eigenen Gartenzaun nicht halt.

Copy%20of%20_WYS2664.tif
Augsburg

Weniger Autos, mehr Grün: Eine Vision für die Karlstraße

Plus Neue Pläne für die Karlstraße: Ein Zusammenschluss aus Umwelt- und Verkehrsverbänden fordert eine radikale Umgestaltung der Ost-West-Achse durch die Innenstadt.

Copy%20of%2039360745.tif
Freizeit

Sind E-Biker in den Alpen eine Gefahr für Bergwanderer?

Naturschützer sehen wachsende Risiken für Fußgänger und für die Vegetation. Sie fordern E-Mountainbikes zu beschränken. Das stößt auch auf Kritik.

Störche Auwaldsee
Lauingen

Wie geht’s den Störchen am Lauinger Auwaldsee?

Die Bestandsaufnahme eines Projekts zeigt: Miteinander abgestimmte Aktionen helfen. Das aktuelle Storchenjahr hat es bewiesen

Copy%20of%20MMA_0955.tif
Wirtschaft

Stahlwerkspläne: Das tut sich im Hintergrund

Plus Die Bürgerinitiativen übergeben eine Petition, die Gutachter arbeiten auf Hochtouren und Azubis gehen in den Lohwald

Copy%20of%20P1010954%20Naturschutzbund%20Info-Pavillon.tif
Bad Wörishofen

Zeigen, warum die Natur mehr Schutz braucht

Ein Projekt mehrerer Verbände und Organisationen am Bad Wörishofer Sonnenbüchlsee soll Verantwortung wecken.

Copy%20of%20Klimaschutztag-2019-10-05-081.tif
Illertissen

Klimaschutz: In Illertissen werden 620 Bäume gepflanzt

Plus Im Illerauwald haben Kinder und Erwachsene die Spaten in die Hand genommen und 620 Bäume gepflanzt. Selbst der Dauerregen konnte ihnen nichts anhaben.

Copy%20of%20IMG_20190929_155516(1).tif
Babenhausen

Wer die Bachmuschel finden will, muss genau hinsehen

Bei einem Aktionstag in Babenhausen haben Besucher einiges über das vom Aussterben bedrohte Tier erfahren.

Freizeit

Wie Kinder die Umwelt entdecken

Familiengruppe des Bund Naturschutz mit neuem Programm

Copy%20of%20Hartwig(1).tif
Ortsdurchfahrt

Plädoyer für einen modernen Straßenbau

In Buttenwiesen wird derzeit geplant, wie die Sanierung aussehen soll. Als Ortsvorsitzender des Bund Naturschutz und Mitglied einer Arbeitsgruppe im Verkehrsministerium hat Gernot Hartwig eigene Vorstellungen

Copy%20of%20IMG_9775.tif
Mindelheim

Wie Fridays for Future Mindelheim erobert hat

Plus Rund 400 Menschen, jung und alt, demonstrieren bei Fridays for Future für mehr Klimaschutz. Man merkt: Die Bewegung wird jetzt im Unterallgäu ernst genommen.

Copy%20of%20mei-%c3%b6komarkt(1).tif
Jubiläum

Naturwaren, Gemüse und Kunst

Zum 25. Mal findet der Ökomarkt in Meitingen statt. Was es dabei zu sehen gibt

Ökomarkt Roggenburg
Roggenburg

Öko-Markt am Kloster Roggenburg lockt mit vielfältigem Angebot

Etwa 90 Stände erwarten Besucher am Samstag im Prälatenhof. Interessierte können unter anderem eigene Obst- und Birnensorten bestimmen lassen.

Obstsorten bestimmen beim Ökomarkt

Das erwartet Besucher in Roggenburg

Schülerdemo_Klima
Klima-Streik

Mehr Verkehr, weniger CO2: Wie steht Augsburg beim Klimaschutz da?

Plus Für Freitag plant Fridays for Future eine Groß-Demo in Augsburg. Sie wollen bald Forderungen an die Stadt stellen. Doch wie steht es um den Klimaschutz?

Meitingen_Klimaausstellung.jpg
Meitingen

In Meitingen lassen sich gute Klimavorsätze einprägen

Eine Ausstellung im Meitinger Rathaus zeigt, was jeder tun kann, um das Klima zu schützen.Eine große Hilfe dabei kann eine „Schweinhundkarte" sein.