Bund Naturschutz
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bund Naturschutz"

Jedes Jahr sterben zahlreiche Kröten, die auf dem Weg zu ihren Laichgründen die Straßen überqueren.
Aichach-Friedberg

Milde Nächte machen den Kröten Beine

Die Amphibien wandern dieses Jahr sehr und zahlreich zu ihren Laichplätzen. Wie ihnen die freiwilligen Helfer zur Seite stehen.

Ein wertvolles Biotop nahe des Bahnhofs in Rain ist abgeholzt und damit zerstört worden.
Rain

Wertvolles Biotop in Rain zerstört

Plus Unwiederbringlich verloren sind vor allem die alten Bäume auf der 3000 Quadratmeter großen Fläche gegenüber des Rainer Bahnhofs. Kritik übt der Bund Naturschutz.

Ökologie

Fläche am Lechdamm wird aufgewertet

Lechwerke und Bund Naturschutz legen Feldhecke und Reptilienhabitat an

Für die Zeit während der Krötenwanderungen im März und Anfang April wurde entlang der Verbindungsstraße durch den Wald temporär eine Tempo-30-Zone ausgewiesen.
Türkheim

"Blind vor Liebe": Achtung Krötenwanderung

Plus In der Laichzeit gehen die Amphibien auf Wanderschaft. Das ist lebensgefährlich – aber nicht nur für die Tiere, sondern auch für die Helfer.

Corona: Diese Veranstaltungen fallen aus

Museum und Bücherei schließen

Die Trasse zwischen Tapfheim und Buttenwiesen ist Zankapfel zwischen den Bürgermeistern und dem Bund Naturschutz.
Verkehr

Streit um geplante Trasse hält an

Der Bund Naturschutz plant eine Anliegerversammlung im Bereich Rettingen/Erlingshofen.

Im Landkreis Aichach-Friedberg wurden bereits zahlreiche Veranstaltungen aufgrund des Coronavirus abgesagt.
Aichach-Friedberg

Coronavirus sorgt für weitere Terminabsagen im Landkreis

Vereine und Organisationen verschieben ihre Veranstaltungen wegen des Coronavirus‘ oder sagen sie ganz ab. Hier die Terminabsagen im Überblick.

Daniel Füchsle ist sauer: In seiner Nachbarschaft gegenüber des Bobinger Industrieparks wurden zahlreiche Bäume gefällt.
Bobingen

Ärger in Bobingen über gefällte Bäume auf dem TSV-Gelände

Plus Der Bund Naturschutz fordert nach jüngsten Vorfällen im Bobinger Stadtgebiet eine Baumschutzverordnung. Auslöser ist ein Rückschnitt auf dem Gelände des TSV. 

Umwelt

Bund Naturschutz plant Anliegerversammlung

Unverständnis gegenüber Aussagen der Bürgermeister Karl Malz und Hans Kaltner

Besonders an den Strecken, an denen Amphibienzäune aufgestellt wurden, sollen Autofahrer derzeit besonders vorsichtig sein.
Landkreis Neu-Ulm

Achtung, Amphibien: Wo Autofahrer aufpassen sollen

Es wird wärmer. Das bedeutet, dass auch Frösche, Molche und Kröten wieder aktiver werden. Der Bund Naturschutz weiß, wo die Tiere unterwegs sind.

Gartenglück in Tüten und Schachteln präsentierten die Anbieter bei der Saatgutbörse in der Mindelheimer Kulturfabrik. Gastgeberin Silke Lotterbach (rechts) vom Bund Naturschutz freute sich über das rege Interesse.
Mindelheim

Mindelheimer Saatgutbörse: Auf der Suche nach seltenen Sorten

Plus Bei der ersten Saatgutbörse in Mindelheim wurden nicht nur Samen sondern auch nützliche Informationen ausgetauscht.

Fragebogen

SPD und Grüne antworten

Bund Naturschutz Stadtbergen veröffentlicht die „Wahlprüfsteine“

Der Zustand der Straße von Rettingen und Tapfheim lässt zu wünschen übrig. Aber wie soll sie saniert werden?
Projekt

Donauried: Eine neue Trasse soll bald kommen

Plus Die Bürgermeister Malz und Kaltner widersprechen Behauptungen von Sprechern des Bund Naturschutz entschieden. Besteht eine Staugefahr durch die neue Trasse? Um was es konkret geht.

Ortsumfahrung Nord

B16 Höchstädt: Unwahre Argumente

Naturschützer weisen Vorwürfe der FW zurück

Dass die Ortsverbindungsstraße zwischen Retingen und Pfaffenhofen ausgebaut und saniert werden muss, darüber sind sich die Menschen einig. Das Wie steht allerdings weiterhin zur Debatte.
Tapfheim/Buttenwiesen

Gegen eine Barriere im Donauried

Plus Der Bund Naturschutz ermuntert dazu, die fast abgeschlossenen Planungen zur Straße zwischen Rettingen und Pfaffenhofen noch einmal zu überdenken. Wie die „sanfte Variante“ aussehen soll.

In Burgwalden haben Anwohner, die gegen den Bau einer Flutlichtanlage auf dem Gelände des Golfplatzes sind, Plakate aufgehängt.
Bobingen-Burgwalden

Flutlicht-Streit: Jetzt muss der Petitionsausschuss entscheiden

Plus Der Bau einer Flutlichtanlage für Golfer in Burgwalden wird zum Fall für den Petitionsausschuss. Der Bund Naturschutz hat reagiert.

Umwelt

Wie Artenvielfalt entsteht

Zwei Referate beim Bund Naturschutz in Welden

WIR Dillingen 2020 - Termin, Messe-Programm, Lageplan der Aussteller: Auch in diesem Jahr werden wieder viele Besucher erwartet.
WIR Dillingen 2020

WIR Dillingen 2020 läuft - Termin, Messe-Programm, Lageplan der Aussteller

Die Messe WIR 2020 in Dillingen ging diese Woche an den Start. Hier bekommen Sie alle Infos zu Termin und Programm. Außerdem finden Sie den Lageplan der Aussteller.

„Höchstädt braucht die Umfahrung“

Die Freien Wähler plädieren für die Nordtangente

Wie sieht die Alternativ-Trasse aus? Buttenwiesens Gemeinderat Gernot Hartwig (rechts) erläutert die Pläne, links Tapfheims Gemeinderat Josef Hiltner bei einer Rückfrage.
Tapfheim-Rettingen

Bund Naturschutz stellt sich gegen eine Barriere im Donauried

Plus Der Bund Naturschutz ermuntert dazu, die eigentlich fast abgeschlossenen Planungen für die Ortsverbindunsstraße zwischen Rettingen und Pfaffenhofen noch einmal zu überdenken. Wie die „sanfte Variante“ aussehen soll.

In der jüngsten Sitzung des Schulverbands entschied das Gremium über die Auftragsvergaben im Zuge der Sanierung der Oettinger Turnhalle.
Oettingen

Donauwörther Architekten planen die Sanierung der Oettinger Turnhalle

Plus Der Schulverband Oettingen vergibt den Auftrag für die ersten Leistungsphasen der Turnhalle. Ein Umwelt-Schulprojekt stößt auf Bedenken – so äußerte sich das Gremium.

Alois Reiter zeigt an seinem Stand, was man aus Holz alles machen kann. Der Hobby-Drechsler aus Mörslingen präsentiert auf der Landkreis-Ausstellung nicht nur seine Maschine, sondern auch einige Schalen und Deko-Artikel, die er zum Teil auf der Messe selbst fertigt.
Messe in Dillingen

WIR 2020: Von Holzbau bis Hanföl

Plus Auf der WIR in Dillingen können Besucher die Vielseitigkeit von Holz erleben. Aber auch die Vorzüge von elektrischen Sesseln und CBD-Produkten kann man testen. An einem Stand informieren Betroffene über Lipödem.

Kritik

Naturschützer: Dasing lässt grüßen

Neusässer Ortsverband ist gegen den Plan für ein Gewerbegebiet an der A8

Erkundete zusammen mit 40 Wanderern die Natur im Gebiet „Hoppen“ im Donauried: Stadtrat Peter Hurler.
Wanderung

Auf den Spuren der Natur im „Hoppen“

40 Interessierte erkunden das Donauried mit dem Ortsverband der Grünen Wertingen

Ein Kiebitz stolziert in Brandenburg über eine Wiese. Der Wiesenbrüter ist in Nordschwaben immer seltener aufzufinden. Viele Pflanzen- und Tierarten verschwinden aus dem einst idealen Habitat im Landkreis Dillingen und darüber hinaus.
Artenschutz

Die Sorgenkinder der Natur

Heute ist Tag des Artenschutzes. Warum es um die Pflanzen- und Tierwelt im Landkreis Dillingen und in Nordschwaben teilweise schlecht steht und woran das liegt