Bund Naturschutz
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Bund Naturschutz

Bad Wörishofen

Zeigen, warum die Natur mehr Schutz braucht

Ein Projekt mehrerer Verbände und Organisationen am Bad Wörishofer Sonnenbüchlsee soll Verantwortung wecken.

Wertingen

Für den Vogelschutz gibt es noch viel zu tun

Bei einer Festveranstaltung in Mertingen steht der „Wiesenbrüterlebensraum Schwäbisches Donauried“ im Fokus. Was dieses Areal so besonders macht und wie die Bewirtschaftung erfolgt.

Dinkelscherben

Umgehung und Supermarkt: Umweltschützer fürchten um Wiesen

Der Bund Naturschutz kritisiert die Umweltpolitik in Dinkelscherben. Die Kommune sei ein Beispiel für den umweltfeindlichen Umgang mit Flächen.

Türkheim

Türkheimer Ausstellung zeigt Garten als Tatort

Mit „Tatort Garten“ wollen Naturschützer und Galerist zum Nachdenken über aktuelle Entwicklungen anregen.

Natur

Ein dunkler Wald schadet den Insekten

Führung zum Thema „Blühflächen im Wald“

Bobingen

Neues Baugebiet kann durchstarten

Bobinger Bauausschuss drückt weiter aufs Gas. In der Sitzung vor den Pfingstferien wurde der Bebauungsplan beschlossen. Es gibt aber auch eine Ablehnung.

Augsburg

Naturschützer fordern Stopp für Glyphosat in Augsburg

Das Unkrautvernichtungsmittel wird auf Bahntrassen gespritzt. Ist das wirklich notwendig? Aus vielen anderen Bereichen in der Stadt wurde das Herbizid bereits verbannt.

Wald

Kritik am „Gifteinsatz“ gegen den Eichenprozessionsspinner

Wegen des Klimawandels befällt der Eichenprozessionsspinner immer mehr Bäume. Die Forstbesitzer müssen reagieren. Der Bund Naturschutz bezeichnet den Eingriff als gravierend.

Kommentar

Eichenprozessionsspinner: Ein Paradebeispiel dieses Konflikts

Mit seiner Kritik an den Insektiziden gegen den Eichenprozessionsspinner macht es sich der Bund Naturschutz zu leicht, meint Verena Mörzl.

Planung

Hochwasserdamm: Was Naturschützer kritisieren

Jetzt hat auch der Bund Naturschutz erneut Stellung genommen zum geplanten Hochwasserdamm im Laugnatal

Aichach/Pöttmes

Windkraft wird als „Hexe“ verteufelt

Peter Mießl von der Bürger-Energie-Genossenschaft der Region ist zuversichtlich, dass die Windräder im Hagenauer Forst in einigen Jahr in Betrieb gehen können

Schwabmünchen

Repair-Café feiert Jubiläum

Defekte Gegenstände in Schwabmünchen reparieren und verstehen lernen - am Samstag ist die nächste Gelegenheit.

Unterallgäu

Ausgezeichnete Naturschutzprojekte im Unterallgäu

Schutzmaßnahmen für Bachmuscheln und Libellen im Unterallgäu sind offizielles Projekt der UN-Dekade für biologische Vielfalt. Info-Trail wird eingeweiht.

Kettershausen/Unterallgäu

Einsatz für Bachmuscheln und Libellen wird ausgezeichnet

Maßnahmen im Unterallgäu sind zum offiziellen Projekt der UN-Dekade für biologische Vielfalt ernannt worden. Auch ein Info-Trail in Kettershausen wurde eingeweiht.

Natur

Dem Gesang der Vögel lauschen

Bei einer Vogelwanderung lernten Teilnehmer unterschiedliche Melodien kennen. Ein besonderer Ruf ließ sie aufhorchen

Hauptversammlung

Naturschützer stellen sich neu auf

In der BN-Ortsgruppe Mering-Ried werden mehrere Ämter im Vorstand anders besetzt

Dießen

Gegen die Bienen-Wohnungsnot in Dießen

Am Dießener Untermüllerplatz wurde am Weltbienentag Lehrreiches und Unterhaltsames über die nützlichen Insekten geboten. Welche rolle die Big Band der Uni Ulm dabei spielt.

Kino

Autark in allem

Sich komplett selbst zu versorgen, ist kein Traum, sondern schon möglich. Das zeigt ein Film in Aichach

Neue BN-Broschüre über die Höll

Alles Wissenswerte rund um das Gebiet

Groaitingen

Inselhopping für Insekten

Wie engagierte Bürger und Vereine in Großaitingen die Lebensbedingungen für die Tiere verbessern.

Burtenbach

Den Schertlinpark richtig kennenlernen

In Burtenbach ist ein Baumheilpfad entstanden. Er informiert über Flora und Fauna.

Naturschützer sprechen von einem Skandal

BN will Auflösung des Wasserschutzgebiets Höchstädt verhindern

Naturschutz

Führung im Hortus Aquaveganum

Heidi Terpoorten hat einen Permakulturgarten angelegt

Wettbewerb

Gesucht sind Neuburgs schönste Gärten

Die Kreisgruppe des Bund Naturschutz will Grünflächen prämieren. Interessenten können noch mitmachen

Trockenheit

Seltenes Quaken

Tierschützer zählen deutlich weniger Amphibien als sonst und warnen