Organisationen /

Bundeskartellamt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Für Millionen Mieter sind nur wenige Ablesefirmen zuständig - das sehen Wettbewerbshüter kritisch. Das Bundeskartellamt fordert erneut Maßnahmen gegen die Marktmacht dieser Anbieter. Foto: Jan Woitas
Nachteil für Mieter?

Ablesefirmen beeinflussen die Nebenkosten

Das Ablesen von Heizungszählern ist profitabel und geht auf Kosten der Mieter. Das Bundeskartellamt warnte bereits vor einem "wettbewerbslosen Oligopol".

Copy%20of%20dpa_5F9AD000B12E6C94.tif
Handel

Die Geburt eines Warenhausriesen

Karstadt und Kaufhof dürfen zusammengehen. Die Wettbewerbshüter haben keine Bedenken, weil die Konkurrenz im Internet und in den Innenstädten groß ist

201811091210_40_253369_201811091207-20181109110830_MPEG2_00.jpg
Video

"Kaufstadt": Grünes Licht für Karstadt-Kaufhof-Fusion

Wettbewerbshüter haben keine Bedenken gegen den Zusammenschluss der Warenhausriesen. Denn die Konkurrenz im stationären Handel und im Internet ist groß.

Dass die Fusion von Karstadt und Kaufhof der Königsweg ist, um die Zukunft der Warenhäuser in Deutschland gegen Konkurrenz von Online-Anbietern sowie Einkaufs- und Outlet-Centern zu sichern, steht für Fanderl fest. Foto: Marius Becker
Warenhäuser

Kartellamt erlaubt Fusion von Karstadt und Kaufhof

Wettbewerbshüter haben keine Bedenken gegen den Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof. Denn die Konkurrenz im stationären Handel und im Internet ist groß.

Neue Briefentgelte könnten nun nicht mehr zum Jahreswechsel eingeführt werden: Oliver Berg Foto: Oliver Berg
Netzagentur stoppt Genehmigung

Post muss mit Portoerhöhung warten

Zum Jahreswechsel wollte die Post eigentlich das Briefporto erhöhen. Doch die Bundesnetzagentur hat dafür vorerst keine Erlaubnis erteilt. Können Kunden sogar auf sinkende Preise für Briefe und Karten hoffen?

Das Bundeskartellamt mit Sitz in Bonn will die Marktmacht von Einkaufsgemeinschaften im Möbelhandel genauer beleuchten. Foto: Henning Kaiser
Preisanstieg droht langfristig

Bundeskartellamt untersucht Marktmacht im Möbelhandel

Das Bundeskartellamt will die Marktmacht von Einkaufsgemeinschaften im Möbelhandel genauer unter die Lupe nehmen und hat dazu eine Untersuchung gegen die größte deutsche Einkaufskooperation VME Union GmbH eingeleitet.

Die Cinestar-Gruppe mit Sitz in Lübeck betreibt bundesweit 55 Kinocenter, zwei weitere sollen bis Mitte 2019 eröffnet werden. Foto: Danny Gohlke
Britische Vue übernimmt

Deutschlands größte Kinokette Cinestar wird verkauft

Der britische Kinobetreiber Vue will Deutschlands Marktführer Cinestar kaufen. Damit steigt die Konzentration auf dem deutschen Kinomarkt. Denn die Konkurrenz Cinemaxx gehört den Briten schon.

Copy%20of%20dpa_5F9AA000D02A550B.tif

Champions League: Lief alles korrekt?

Fußball Sky und DAZN teilen sich die Rechte an der Königsklasse. Nun prüft das Kartellamt, ob es eine illegale Absprache zwischen den Sendern gab. Welche Folgen das haben könnte

Copy%20of%20dpa_5F9A62000D3C8E3D.tif
Champions League

Kartellamt ermittelt gegen DAZN und Sky - was bedeutet das?

Die Bezahlsender teilen sich die Rechte an der Königsklasse. Das Bundeskartellamt hat Zweifel daran, ob das rechtens ist. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Jahrzehntelang waren sie erbitterte Konkurrenten. Nun schließen sich Karstadt und Kaufhof zusammen. Foto: Christophe Gateau
Bundeskartellamt

Eigentümer von Karstadt und Kaufhof melden geplante Fusion an

Karstadt und Kaufhof wollen mit einer Fusion zurück zum Erfolg. Jetzt muss aber erst einmal das Bundeskartellamt den Zusammenschluss prüfen.