Organisationen /

Champions League

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Frankfurter Fans hoffen auf weitere Siege in der Europa League. Foto: Arne Dedert
Auslosung

Europa League: Unangenehme Aufgaben für Frankfurt und Bayer

Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen müssen die Hinspiele der ersten K.o.-Runde der Europa League gegen unangenehme Gegner aus Osteuropa bestreiten. Die Hessen haben den ukrainischen Club Schachtjor Donezk und Bayer FK Krasnodar zugelost bekommen.

Liverpools Coach Jürgen Klopp freut sich über den Sieg gegen Manchester United. Foto: Rui Vieira/AP
Premier League

Klopp feiert Sieg gegen Mourinho und freut sich auf den FCB

Der FC Liverpool hat einen Lauf. Nach dem knappen Weiterkommen gegen Napoli in der Champions League feiert das Team von Trainer Jürgen Klopp einen überragenden 3:1 (1:1)-Sieg gegen Erzfeind Manchester United. Der kommende Champions-League-Gegner FC Bayern ist gewarnt.

Ralf Rangnick lobte die Reaktion nach der Europa-League-Schlappe. Foto: Jan Woitas
4:1 gegen Mainz

Zuversicht bei RB Leipzig vor dem Bayern-Spiel

RB Leipzig hat sich im Kampf um die Champions League-Plätze wieder in Position gebracht. Der Sieg gegen Mainz gibt Selbstvertrauen, zeigt vor dem Bayern-Spiel am Mittwoch aber auch einige Schwachpunkte.

Augsburger Panther - Krefeld
AEV

Schwere Partie am Retrospieltag: Panther treffen auf den Meister München

Gegen München ist die Saisonbilanz der Augsburger Panther bisher negativ. Ist diesmal etwas drin gegen den EHC? Vielleicht bringt das Retro-Ambiente Glück.

Reals Luca Modric (l) kommt vor Rayo Vallecanos Alex Moreno zum Abschluss. Foto: Manu Fernandez/AP
Primera Division

Pflichtsieg für Real Madrid nach Champions-League-Blamage

Real Madrid hat nach der höchsten Heimniederlage für einen spanischen Club in der Europapokal-Historie in der Liga wieder gewonnen.

Dortmunds Torschütze Paco Alcacer und Mitspieler bejubeln sein Treffer zum 1:0 gegen Bremen. Foto: Ina Fassbender
15. Spieltag

Dortmund zum vierten Mal Herbstmeister - FC Bayern siegt

Borussia Dortmund ist zum vierten Mal Herbstmeister. Dank des Erfolgs über Bremen sicherten sich die Westfalen diesen inoffiziellen Titel vorzeitig. Aber Konkurrent FC Bayern lässt sich nicht abschütteln und landet den dritten Erfolg in Serie.

Die Hoffenheimer Reiss Nelson, Kerem Demirbay und Gladbachs Alassane Plea (l-r) im Zweikampf um den Ball. Foto: Uwe Anspach
Stindl und Raffael verletzt

Gladbach spielt 0:0 in Hoffenheim

Das Spitzenspiel der normalerweise angriffsfreudigen Hoffenheimer und Gladbacher endet 0:0. Die Mannschaft von Trainer Nagelsmann trifft - wieder einmal - einfach das Tor nicht.

Augsburgs Marco Richter (r) und Schalkes Bastian Oczipka (l) kämpfen um den Ball. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
"Regelrecht aufgefressen"

Schalke 04 holt schmeichelhaftes Remis

Der FC Augsburg macht mal wieder lange Zeit ein richtig gutes Spiel. Manuel Baums Mannschaft nutzt jedoch erneut ihre Torchancen nicht konsequent. Schalke 04 schafft schließlich noch ein Remis. Wirklich zufrieden können die Königsblauen nicht sein.

Bayern Münchens David Alaba trifft sehenswert zum 2:0. Foto: Julian Stratenschulte
Kovac: "Beste Leistung"

FC Bayern fertigt überfordertes Hannover ab

Zum Jahresende findet Rekordmeister Bayern München doch noch seine Topform. Trainer Kovac sieht beim auch in der Höhe verdienten 4:0 bei allerdings auch überforderten Hannoveranern die beste Saisonleistung. 96 ist nun Tabellenletzter.

Spiele in den Handball-Europacup-Wettbewerben werden von der Saison 2020/21 an nur noch in der Woche ausgetragen. Foto: Ronald Wittek
Handball

Champions League und Europapokal künftig nur unter Woche

Champions-League-Reform und feste Spieltage unter der Woche: Der europäische Handball-Verband EHF hat entscheidende Änderungen für alle Europapokal-Wettbewerbe verabschiedet. Die Bundesliga jubelt - und nennt die Entscheidung "großartig".