Organisationen /

Continental

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Schlauchlos glücklich: In einem Tubelessreifen kann ein Dichtmittel für zusätzlichen Pannenschutz sorgen. Foto: Gregor Bresser/www.pd-f.de
Luftdruck bis Gummidicke

Dünnhäutig bis hart im Nehmen - Alles über Fahrradreifen

Rollwiderstand, Luftdruck, Profil: Beim Reifen für Radler gibt es viel zu beachten. Je nach Einsatzzweck sind die Unterschiede groß. Neuartige Produkte versprechen sogar komplett wartungsfreies Radfahren.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten Jahn Regensburg. Foto:
2. Bundesliga

SSV Jahn Regensburg

Volles Dutzend: Die offene Variante des Continental startet Bentley zu Preisen ab 228 480 Euro mit einem Zwölfzylinder von 467 kW/635 PS. Foto: Richard Pardon/Bentley
Kostspielige Fahrfreude

Neue Cabrios 2019: Oben ohne wird kostspielig

Für viele gibt es keine sinnlichere Art des Fahrens als in einem offenen Auto. Doch immer seltener ist nur der Weg das Ziel, und so verlieren Cabrios und Roadster langsam an Reiz - die Zulassungszahlen sinken. Neue Modelle trotzen dem Trend zur Verschlossenheit.

Sattelberger.jpg
Interview

Wirtschaftspolitik: „Da sprechen Neandertaler über die Welt von morgen“

Im Land fehlen innovative Unternehmen. Der frühere Telekom-Manager Thomas Sattelberger kritisiert die Wirtschaftspolitik von CDU-Minister Altmaier und der SPD.

Copy%20of%20dpa_5F9CAC00AF877524.tif
Unternehmen

Diese Firmen zahlen ihren Mitarbeitern Rekord-Prämien

Plus In der Industrie sind Boni weit verbreitet. Wie hoch sie bei diversen Unternehmen ausfallen und was sie von Leistungsprämien für Banker unterscheidet.

Entscheidend bei Sommerreifen ist unter anderem ihre Laufleistung. Foto: Julian Stratenschulte
Brems- bis Laufleistung

Welche Sommerreifen schneiden gut ab?

Bald müssen Autofahrer wieder Sommerreifen aufziehen. Die Auswahl an Modellen ist groß. Doch nicht alle überzeugen, wie ein neuer Test verdeutlicht.

Der Bentley Continental GT ist ab Juni auch mit Stoffdach zu haben - für 228.480 Euro. Foto: Richard Pardon/Bentley/dpa-tmn
Für 228.480 Euro

Bentleys Continental GT kommt im Juni als Cabrio

Gedämmtes Stoffdach, raffinierte Bordtechnik und eine Spitzengeschwindigkeit von 333 km/h - mit diesen Eigenschaften soll Bentleys neues Continental GT Cabrio beim Käufer punkten. Preis und Spritverbrauch überzeugen jedoch weniger.

117542534.jpg
Rosenheim

Beim einstigen Riesen Kathrein bleiben wohl nur 350 Jobs übrig

Plus Der Ausverkauf setzt sich fort: Im 100. Jubiläumsjahr gibt der Konzern auch noch sein Herzstück mit 4000 Mitarbeitern ab. Hier kommen Schweden zum Zug.

Der zweitplatzierte Markus Eisenbichler (l) und der drittplatzierte Stephan Leyhe. Foto: Daniel Karmann
Nach Vierschanzentournee

Sauna statt Karibik: DSV-Adler jagen weiter Kobayashi

Nach der Vierschanzentournee haben Eisenbichler, Leyhe und Co. kaum Zeit für Erholung. Die nächsten Highlights sind schon in Sichtweite. Bundestrainer Werner Schuster gibt schon mal ein Ziel für die WM aus.

Neue Generation: Mercedes bringt das neue Modelle seiner B-Klasse. Foto: Daimler AG
Mehr Auswahl für alle

Das bringt das Autojahr 2019

Das Beste von heute und jede Menge für morgen - klingt wie Werbung eines Radiosenders, passt aber auch aufs neue Autojahr. Mitten im Wandel der Mobilität fahren die Hersteller mit neuen Modellen aus der alten Autowelt und viele Premieren für eine neue Zeit auf.