CSU
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Bild: Karmann, dpa

Auf dieser Seite finden Sie unsere Artikel zur CSU, die alle News und Hintergründe zur Christlich-Sozialen Union in Bayern bieten. Die drittgrößte Partei in Deutschland wurde 1945 gegründet. Seit 1957 stellt sie ohne Unterbrechung den Ministerpräsidenten und bestimmt bis heute als stärkste Kraft die Landespolitik in Bayern.

 

Die CSU mit Ministerpräsident Markus Söder regiert aktuell in Bayern zusammen mit den Freien Wählern. Das sind die CSU-Politiker im Kabinett:

 

  • Markus Söder: Ministerpräsident
  • Joachim Herrmann: Innenminister
  • Florian Herrmann: Leiter der Staatskanzlei
  • Hans Reichhart: Minister für Verkehr, Wohnen und Bau
  • Georg Eisenreich: Justizminister
  • Bernd Sibler: Minister für Wissenschaft und Kunst
  • Albert Füracker: Minister für Finanzen und Heimat
  • Michaela Kaniber: Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • Kerstin Schreyer: Ministerin für Familie, Arbeit und Soziales
  • Melanie Huml: Gesundheitsministerin
  • Judith Gerlach: Ministerin für Digitales

 

Die CDU ist auch an der Bundesregierung beteiligt. Die Union aus CDU und CSU regiert zusammen mit der SPD als Große Koaltion. Das sind die CSU-Minister:

 

  • Horst Seehofer (CSU): Innenminister
  • Andreas Scheuer (CSU): Verkehrsminister
  • Gerd Müller (CSU): Entwicklungsminister

 

Markus Söder ist nicht nur bayerischer Ministerpräsident, sondern auch Parteivorsitzender. Hier finden Sie die News rund um die CSU-Politiker und die Partei.

Artikel zu "CSU"

Unter Spionageverdacht: Der chinesische Telekomausrüster Huawei.
Chinesischer Telekomausrüster

Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar

Ohne Huawei geht's wohl nicht, meint der Innenminister. Horst Seehofer fürchtet beim Ausschluss des chinesischen Telekomausrüsters Huawei vom 5G-Ausbau in Deutschland jahrelange Verzögerungen.

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans fordert eine Ausweitung der geplanten Grundrente über den Koalitionskompromiss hinaus.
Finanzierung aus Steuermitteln

SPD-Chef fordert perspektivisch Ausweitung der Grundrente

Mühsam hatte die Koalition sich auf einen Kompromiss zur Grundrente verständigt. Doch ein Entwurf aus dem Arbeitsministerium sorgt für neuen Streit. Der SPD-Chef macht derweil klar, dass er perspektivisch noch weiter gehen will als bislang mit der Union vereinbart.

Auf dem Weg zur Klausur: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und der Hamburger CDU-Landesvorsitzende Roland Heintze.
Kompromisssignal

Wahlrechtsreform: CDU-Spitze offen für weniger Wahlkreise

Der Bundestag hat über 100 Abgeordnete mehr als vorgesehen. Das liegt an Überhangmandaten, die vor allem der Union zugute kommen. Nun ist die CDU zum Kompromiss bereit. Geht die CSU mit?

Politikberater Michael Spreng über den schmalen Grat zwischen Modernisierung und Beliebigkeit.
Interview

Politikberater Spreng: Was Söder besser als Merkel macht

Die CSU debattiert über muslimische Kandidaten, die SPD sucht ihren Markenkern - ein Politikberater über den schmalen Grat zwischen Modernisierung und Beliebigkeit.

Kommunalwahl 2020

Fünf Politiker erzählen, warum sie (nicht wieder) zur Wahl antreten

Plus Die einen wollen nicht mehr – die anderen unbedingt. Aber was sind die Motive dahinter? Fünf Bürgermeister(innen), fünf Erzählungen.

Die Kommunalwahl 2020 steht an.
Kommunalwahl 2020

Acht Thesen, warum die Kommunalwahl so wichtig wird

Die Kommunalwahl bringt historische Veränderungen. Hunderte Bürgermeister hören auf, die CSU wankt, die Frauen kommen.

Ozan Iyibas kandidiert für den Bürgermeisterposten in Neufahrn bei Freising.
Kommunalwahl 2020

Neufahrn hat jetzt einen muslimischen CSU-Bürgermeisterkandidaten

Der gebürtige Freisinger Ozan Iyibas kandidat in seinem Heimatort Neufahrn als Bürgermeister für die CSU. An sich nichts besonderes - wäre Iyibas nicht Moslem.

Auch in Nürnberg versammelten sich zahlreiche Landwirte zu einer Demonstration.
Landwirtschaft

Wie Söder die wütenden Bauern wieder für sich gewinnen will

Angst, Wut und das Gefühl, ungerecht behandelt zu werden, treibt Tausende Bauern auf die Straßen. Wie reagiert die Politik auf die Forderungen?

Er starb, weil ein Fahrer die Autotür aufriss, ohne auf den Verkehr zu achten: Radfahrer gedenken in Berlin eines verstorbenen Radfahrers.
Tempo 30 in Städten?

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Mit einer Änderung der Straßenverkehrsordnung will Verkehrsminister Andreas Scheuer Radfahren sicherer machen. Die Parlamentarier von CDU/CSU und SPD wollen jetzt noch etwas mehr - und bringen unter anderem ein Tempo-30-Limit für Städte ins Spiel.

Nach Angaben aus dem Innenministerium sind deutschen Sicherheitsbehörden drei Fälle von gemorphten Lichtbildern in Reisedokumenten bekannt - in einem Fall ging es um einen deutschen Reisepass.
Nach lautstarkem Protest

Seehofer will Passfotos vom Fotografen weiter erlauben

Nach Kritik von Fotografen und Verbänden will das Bundesinnenministerium nun doch nicht vorschreiben, dass Passfotos nur noch im Bürgeramt aufgenommen werden dürfen.

Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wünscht sich Friedrich Merz (CDU) als Kanzlerkandidaten der Union.
CDU/CSU

Guttenberg wünscht sich Merz als Kanzlerkandidaten

Friedrich Merz soll nach Wunsch von Karl-Theodor Guttenberg der Kanzlerkandidat der Union werden. Markus Söder ist für ihn aktuell keine Option.

Passfotos sollten nach einem Gesetzentwurf des Innenministeriums in Zukunft direkt auf dem Amt gemacht werden. Nach Kritik soll die Vorschrift nun doch gelockert werden.
Kritik an Gesetzentwurf

Seehofer will Passfotos vom Fotografen doch weiter erlauben

Das Bundesinnenministerium hatte gefordert, dass Ausweis-Fotos nur noch direkt auf dem Amt gemacht werden. Nach Kritik soll die Vorschrift nun doch gelockert werden.

Andreas Scheuer: Wie lange bleibt er noch im Ministeramt?
Maut-Debakel

Opposition forderte Scheuer-Rauswurf – nun befürchtet sie ihn

Muss Andreas Scheuer gehen, dann fehlt die Brisanz im Maut-Untersuchungsausschuss. Denn: Die Opposition will den Bundesverkehrsminister dort so richtig vorführen.

14.01.2020, Bayern, Seeon: Markus Söder CSU, Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern, gibt während der Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion im Kloster Seeon ein Statement vor der Presse ab. Foto: Matthias Balk/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Kommentar

Mit Söder wird die CSU zur One-Man-Show

Für den CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten waren die beiden Klausurtagungen nicht viel mehr als Kulisse für seine medienwirksamen Auftritte.

«Es täte dem Land gut, wenn nach über 50 Jahren das Auswärtige Amt wieder von der Union geführt wird. Außenpolitik ist eines der Kernthemen in diesem Land», sagt Brinkhaus.
Erstmals seit 1966

Brinkhaus: Union sollte nächsten Außenminister stellen

CSU-Chef Söder sorgt mit dem Vorstoß für eine Kabinettsumbildung im Sommer für Kontroversen. Unionsfraktionschef Brinkhaus warnt vor der CDU-Klausur: Keine neuen Personaldebatten. Und macht einen überraschenden Vorschlag.

Klare Kante: Markus Söder in Seeon.
CSU

Söders Sololauf in Seeon: Die CSU hinkt ihrem Chef hinterher

Plus Ministerpräsident Söder startet mit Vollgas ins Jahr und stellt eine neue Mannschaft auf. Seine Beliebtheitswerte steigen, doch die Partei hinkt hinterher.

Angela Merkel und Annalena Baerbock vor der Sitzung des Bundestags.
Organspende

So emotional verlief die Debatte über die Organspende

Der Ton ist leidenschaftlich, die Parteigrenzen sind aufgehoben. Der Bundestag macht sich seine Entscheidung nicht leicht. Am Ende bleibt die Revolution aus.

Markus Söder will eine Kabinettsumbildung vorantreiben.
Regierung

Wechsel in CSU-Ministerien? So hat sich der Paukenschlag angekündigt

Markus Söder fordert eine Kabinettsumbildung im Bund - und will notfalls allein voranpreschen. Die wahrscheinlichsten Auswechsel-Kandidaten: Scheuer und Seehofer.

Markus Söder gibt während der Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion im Kloster Seeon ein Statement vor der Presse ab.
Kommentar

Darum muss Söder Seehofer und Scheuer auswechseln

Die CSU-Bundesminister Seehofer und Scheuer sollen offenbar ausgetauscht werden. Söders Plan ist konsequent, kommentiert unser Chefredakteur.

Kerstin Schreyer, Carolina Trautner und Melanie Huml.
Bayerisches Kabinett

Kabinett wird weiblicher: Schreyer Verkehr - Trautner Soziales

14 Monate nach der Landtagswahl muss Regierungschef Söder sein Kabinett umstellen. Er nutzt den Wechsel von Verkehrsminister Reichhart für ein Zeichen an seine Partei.

Carolina Trautner lebt in Stadtbergen im Kreis Augsburg.
Bayerisches Kabinett

Sie wird Sozialministerin: Das ist Carolina Trautner

Plus Die 58-Jährige wird die erste Ministerin aus dem Augsburger Land. Über eine Frau, die sich als „Parteimensch“ sieht und privat gern den Ton angibt.

Markus Söder bei der Winterklausur der CSU-Landesgruppe.
Kommentar

Söders Paket sucht in Deutschland seinesgleichen

Der bayerische Ministerpräsident baut großflächig um und beschenkt alle Regionen des Freistaats. Aber dieser landespolitische Aufschlag allein reicht ihm nicht.

Steht CSU-Chef Markus Söder (l) noch zu Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer?.
Umfrage-Schlusslicht Scheuer

Söder ist offen für Austausch der CSU-Bundesminister

Für CSU-Chef Söder hat das Jahr mit viel Arbeit begonnen. In Bayern kümmert er sich dieser Tage primär um die Landespolitik. Dennoch gibt es auch ein Thema, welches in Berlin für schlaflose Nächte sorgt.

Ab 2025 soll aus der Stadt München ein eigener Regierungsbezirk werden.
Reform

Warum München ein eigener Regierungsbezirk werden soll

Ministerpräsident Söder will die Stadt München aus dem Bezirk Oberbayern ausgliedern. Doch längst nicht alle sind von diesem „historischen Plan“ begeistert.

Kerstin Schreyer, Carolina Trautner und Melanie Huml.
Landespolitik

Schreyer, Trautner, Huml: Markus Söder baut großflächig das Kabinett um

Exklusiv Markus Söder will neue Minister im Kabinett installieren, aus Söders Umfeld kursieren bereits konkrete Namen. Für Augsburg und Schwaben bringt das Paket einige Vorteile.