Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_4082.tif
Neuburg

Jahresbeginn: Fitnessstudios haben Hochkonjunktur

Im Januar suchen viele Menschen den Weg in die Krafträume. Was ein Neuburger sagt, den es in den Wintermonaten in die Muckibude zieht.

Zu wenig Schlaf wirkt sich bei Schulkindern negativ auf die Konzentration und die Gesundheit aus. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn
DAK-Präventionsradar

Schüler schlafen zu wenig

Nur sieben Stunden schlafen Neunt- und Zehntklässler oft - zwei Stunden weniger als empfohlen. Die Folgen: Die Schüler können sich schlechter konzentrieren, empfinden mehr Stress und verletzen sich eher als Altersgenossen mit ausreichend Schlaf.

Schüler in Deutschland schlafen einer repräsentativen Umfrage zufolge zu wenig. Foto: Marius Becker/Illustration
Nutzung von Bildschirm-Geräten

Schüler: Wenig Schlaf schadet Konzentration und Gesundheit

Nur sieben Stunden schlafen Neunt- und Zehntklässler oft - zwei Stunden weniger als empfohlen. Umfragen zeigen die Folgen: Die Schüler können sich schlechter konzentrieren, empfinden mehr Stress und verletzen sich eher als Altersgenossen mit ausreichend Schlaf.

Schüler
Schlaf

DAK-Studie: Schüler in Deutschland schlafen zu wenig

Deutsche Schüler schlafen laut einer Studie zu wenig. Dieser Schlafmangel verstärke Stress und könne ernsthafte Probleme verursachen.

Copy%20of%20R%c3%b6ls.tif
Schule

Gesundheit und Sport auf dem Stundenplan

Wie Kinder an der Gebrüder-Röls-Grundschule fit werden

Copy%20of%20facebook65057788.tif
Aichach-Friedberg

Jugend ist über vier Stunden täglich auf Facebook und Co.

Soziale Medien können süchtig machen. Trotzdem sollte man Instagram und Snapchat nicht direkt verteufeln: Ein Experte erklärt, warum.

Ein Gläschen in Ehren? Mindestens zwei Tage die Woche sollte jeder komplett auf Alkohol verzichten. Foto: Christin Klose
"Dry January"

Was bringt der Alkoholverzicht zum Jahreswechsel?

Einen Monat keinen Alkohol. Nach durchzechter Weihnachtszeit und rauschendem Silvesterfest hört man diesen Vorsatz zum Jahreswechsel oft. Aber hat der kurzfristige Verzicht überhaupt positive Effekte?

silvester(1).jpg
Silvester

Wie es gelingt, die guten Vorsätze endlich umzusetzen

In keiner anderen Nacht hängen wir so an Ritualen und wollen gleichzeitig so vieles besser machen wie an Silvester. Aber wie? Ein Psychologe weiß Rat.

Bei vielen jungen Menschen steht der Wunsch nach «Online-Pausen» auf der Liste der guten Vorsätze für das kommende Jahr. Foto: Sven Hoppe
Umfrage zu guten Vorsätzen

Jüngere wollen 2019 Smartphone weniger nutzen

Immer mehr Dinge lassen sich im Alltag mit dem Handy erledigen. Zugleich wächst die Sehnsucht, mal abzuschalten. Gerade für Jüngere scheint das Smartphone Fluch und Segen zugleich zu sein, wie eine Umfrage zu den guten Vorsätzen für das neue Jahr zeigt.

dpa_5F9B0600646BCBB0.jpg
Donauwörth

Weniger junge Komasäufer in der Region

31 Kinder landeten mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus.