Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

War nach dem 1:4 im dritten Finalspiel in München nicht zufrieden: Eisbären-Coach Uwe Krupp. Foto: Daniel Karmann
Best-of-Seven-Serie

Eisbären Berlin wollen in DEL-Finale "Reset-Button"

Nach dem dominanten Heimsieg ist Red Bull München auf Meisterkurs in der DEL. Vor Spiel vier der Finalserie in Berlin bemüht sich der Titelverteidiger um Understatement und zitiert dafür sogar eine Kino-Legende. Die Eisbären müssen vor allem eine Sache verbessern.

Neun Profis wurden bei den Nürnberg Ice Tigers verabschiedet, einer von ihnen, Steven Reinprecht, beendet seine Karriere. Foto: Daniel Karmann
DEL-Club

Nürnberg Ice Tigers verabschieden neun Profis

Die Nürnberg Ice Tigers haben sich gleich von neun Spielern auf einmal verabschiedet.

Slowakeis Andrej Kudrna (M) versucht, den Puck vorbei an Deutschlands Bernhard Ebner (r) ins Tor zu schießen. Foto: Monika Skolimowska
Eishockey

Perspektivteam ohne WM-Perspektive: Heimniederlage

Knapp drei Wochen vor WM-Beginn ist Eishockey-Bundestrainer Sturm noch auf reichlich Verstärkung angewiesen. Das junge deutsche Perspektivteam ist in den Testspielen gegen die Slowakei nur teilweise konkurrenzfähig.

Uwe Krupp, Trainer der Eisbären Berlin. Foto: Tobias Hase
DEL-Playoffs

Eisbären: Vertragsgespräche mit Trainer Krupp nach Finale

Die Eisbären Berlin lassen eine Verlängerung des Kontrakts mit Trainer Uwe Krupp nach dieser Saison in der Deutschen Eishockey Liga weiter offen.

Ehrung der Landshuter Eishockey-Nationalspieler mit Co-Trainer Christian Künast (l-r), Felix Schütz, Gerrit Fauser und Bundestrainer Marco Sturm. Foto: Peter Kneffel
Pyeongchang-Silbergewinner

Fauser: Noch "ein oder zwei Monate" kein Eishockey

Eishockey-Silbergewinner Gerrit Fauser muss nach seiner Schulter-Operation noch "ein oder zwei Monate" pausieren.

Patrick Reimer (l) und Marcel Goc haben ihren Rücktritt aus dem Nationalteam erklärt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Neuformierung

Kapitän Goc und Reimer treten aus DEB-Team zurück

Nach Olympia-Silber wollen der Kapitän und der Top-Stürmer keine WM mehr spielen: Die jahrelangen Leistungsträger Goc und Reimer treten aus dem Nationalteam zurück. In Dänemark müssen es für Bundestrainer Sturm nun andere Spieler richten.

Harold Kreis kehrt als Trainer der Düsseldorfer EG zurück. Foto: Rainer Jensen
Zweijahresvertrag

Traditionsclub DEG holt Harold Kreis als Trainer zurück

Harold Kreis kehrt als Trainer zur Düsseldorfer EG zurück. Der ehemalige Eishockey-Nationalspieler hatte den achtmaligen Meister 2009 in die DEL-Finalserie geführt.

Felix Schütz (r) wird die Kölner verlassen. Foto: Rolf Vennenbernd

Kölner Haie lösen Vertrag mit Stürmer Schütz auf

Die Kölner Haie haben den bis 2014 datierten Vertrag mit Stürmer Felix Schütz in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Marcel Müller geht nach Köln zurück. Foto: Armin Weigel

Nationalspieler Müller kehrt zu Kölner Haien zurück

Die Kölner Haie haben Eishockey-Nationalspieler Marcel Müller für die neue Saison zurückgeholt.

Eine kurzfristige Verpflichtung von Ralph Krueger als Eisbären-Coach scheint nicht machbar. Foto: Alexandra Wey

Ralph Krueger wird wohl nicht Eisbären-Trainer

Ralph Krueger wird wohl nicht der neue Trainer des deutschen Eishockey-Meisters Eisbären Berlin werden.