Organisationen /

Deutsche Bischofskonferenz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20FS_AZ_B-GES_FOR_316182343(1).tif
Interview

„Mein Herz gehört mir!“

Organspender soll künftig jeder sein, der nicht widerspricht. Gesundheitsminister Jens Spahn plant es so. Kerstin Schlögl-Flierl lehnt dies ab. Was die Augsburger Moraltheologin Christen rät

Organspende_108591806.jpg
Organspende

Moraltheologin zur Widerspruchslösung: "Mein Herz gehört mir!"

Jens Spahn will jeden zum Organspender machen, der nicht widerspricht. Moraltheologin Kerstin Schlögl-Flierl ist Organspenderin und lehnt das ab. Was sie rät.

Copy%20of%20P_1AN9A2(1).tif
Hintergrund

Berlin ist bereit, Asia Bibi aufzunehmen

Auswärtiges Amt bestätigt Gespräche mit Pakistan über die freigelassene Christin. Doch die massiven Proteste von Islamisten erschweren die Ausreise erheblich

Die Staatsgäste nehmen an einer Gedenkveranstaltung am Triumphbogen teil. Foto: Francois Mori/AP
Zusammenkunft in Paris

Weltkriegsgedenken: Warnungen vor neuem Nationalismus

Der Papst forderte zum Weltkriegs-Gedenken ein Ende der "Kultur des Todes" und der blutigen Konflikte in der Welt. Und Macron mahnte, "alte Dämonen" stiegen wieder auf. Manche Adressaten der Warnungen waren mit dabei, beim Gedenken der Superlative an diesem Wochenende.

Die pakiatanische Christin, Asia Bibi, bei ihrer Anhörung in einem Gefängnis in Sheikhupura (Archivbild). Foto: AP
"Die Zeit wird knapp"

Anwalt: Asia Bibi würde gern nach Deutschland ausreisen

Acht Jahre saß Asia Bibi in Pakistan in der Todeszelle. Ihr angebliches Vergehen: Gotteslästerung. Nun will die fünffache Mutter mit ihrer Familie ausreisen, zur eigenen Sicherheit.

Angela Merkel und Emmanuel Macron erinnern nahe Compiègne an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Foto: Kay Nietfeld
Historische Geste

Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Kanzlerin Merkel und der französische Präsident Macron kamen nun an jenem Ort zusammen, wo der Waffenstillstand besiegelt wurde. Davor hatte Macron noch einen anderen Gast - der nicht immer einfach ist.

Erster Weltkrieg - Waffenstillstand 1918
1. Weltkrieg

Merkel und Macron erinnern mit historischer Geste an Weltkriegsende

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Merkel und Macron kamen nun an jenem Ort zusammen, wo der Waffenstillstand besiegelt wurde.

dpa_5F9AC4009C9EE102.jpg
Kirche in Bayern

Missbrauchsskandal: Der Druck auf die Kirchen steigt

Wegen des Missbrauchsskandals setzen Bayerns Bischöfe nun auf Kooperation mit den Staatsanwaltschaften. Die evangelische Kirche denkt über eine Studie nach.

Rosenkranz und Schreiben in der Hand eines Priesters. Für Deutschland hat eine Studie im vergangenen Monat ergeben, dass zwischen 1946 und 2014 mindestens 1670 katholische Kleriker 3677 Minderjährige missbraucht haben sollen. Foto: Jochen Lübke
Mangelnder Aufklärungswille

Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

Mit ihrer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche fordern sechs Juristen Staatsanwaltschaften zu Ermittlungen in den 27 deutschen Bistümern auf.

IMG_9457(1).JPG
Maria Vesperbild

Pfarrer entschuldigt sich für Aussagen zu Missbrauch in der Kirche

Plus Eine Veranstaltung brachte den Wallfahrtsort Maria Vesperbild bundesweit in die Schlagzeilen. Nun melden sich Opfer zu Wort - und Pfarrer Meir entschuldigt sich.