Deutsche Post
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Deutsche Post"

Bei Holger Prendke und der ersten Mannschaft des TTC Friedberg läuft es gut. Das Team hat die Tabellenführung übernommen.
Tischtennis

Friedberger übernehmen Tabellenführung

Die erste Mannschaft gewinnt zweimal auswärts und steht nun an der Spitze der Bezirksklasse A. Dabei meinte es der Terminplan zunächst nicht gut mit den Herren.

Gleich dreimal konnte Sepp Merk von der SpVgg Westheim mit einem fränkischen Bocksbeutel auf den bayerischen Meistertitel anstoßen.
Tischtennis

Sepp Merk ist dreimal die Nummer eins

Landkreis-Cracks bei bayerischen Seniorenmeisterschaften erfolgreich

In die Halle von Wörle Holzbau, die seit vergangenem Jahr nicht mehr betrieblich genutzt wird, wird ab April die Deutsche Post DHL Group einziehen. 17 Fahrer werden von dort aus Briefe und Pakete zustellen, bis der Neubau ein paar Meter weiter realisiert ist.
Wertingen

Die Wertinger Post zieht um

Plus Im Geratshofener Gewerbegebiet soll ein Neubau entstehen. Bis dahin mietet die Post die Halle von Holzbau Wörle. Am bisherigen Standort in der Industriestraße sollen Wohnungen entstehen – und ein Drogeriemarkt.

Thomas Gräbner und die Herren I des Kissinger SC sind in der Bezirksliga weiter auf Platz zwei zu finden.
Tischtennis

Kissings Herren liegen auf Platz zwei

KSC unterliegt dem Tabellenführer Polizei SV Königsbrunn, besiegt dann aber den Post SV Augsburg III. Die "Zweite" übernimmt die Tabellenspitze

Die jungen Kampfsportler des Judo Sport Teams Riesbürg beim 3. Goldbergrandori.
Judo

Nachwuchskämpfer sammeln Erfahrungen

3. Goldbergrandori beim JST Riesbürg mit insgesamt 74 jungen Sportlern

Die Finanzierung des modernen Neubaukomplexes bereitet dem Post SV Augsburg Probleme. 	„Wir hatten zwei Probleme, die so nicht vorauszusehen waren. Eine Steigerung der Baukosten und eine vom Finanzamt signalisierte Umsatzsteuererstattung, die im Nachgang in Frage gestellt wurde.“
Vereine

Geldspritze für den Post SV

Weil das Finanzamt unerwartet den Vorsteuerabzug ändert, gerät die Finanzierung des Neubaus ins Schwanken. Doch der Bayerische Landessportverband und die Stadt Augsburg helfen mit einer Nachförderung

Michael Clemens (links) und Robin Fiedler bewiesen an diesem Wochenende ihre Nervenstärke.
Badminton

Post-Spieler mit den besseren Nerven

Gerade beim 6:2-Sieg gegen Ansbach entscheiden sie die knappen Spiele für sich

Das erfolgreiche Trio des TTC Friedberg, das sich mit Siegen gegen Mering und den Post SV IV den Bezirkspokal sicherte, von links: Rainer Hoksch, Michael Frank und Daniel Stock.
Friedberg

Der Tischtennisclub Friedberg triumphiert im Bezirkspokal

Der TTC Friedberg setzt sich beim „Final Four“ im Finale gegen den Post SV Augsburg IV durch. Nun steht ein weiteres Turnier bevor.

Florian Glück wechselte vor der Saison vom SV Memmingerberg zur TSG Thannhausen.
Tischtennis

Thannhausen feiert souveräne Siege

TSG-Herren kommen dem Klassenerhalt näher, Frauen bleiben oben dran

Post-Mannschaftsführer Robin Fiedler gewann sein Einzel in Dillingen
Badminton

Post SV überrascht den Favoriten TV Dillingen

Badminton-Team trotzt dem schwäbischen Konkurrenten und Regionalliga-Tabellenführer ein  4:4 ab

Badminton TV Dillingen

Alle Doppel gewonnen - alle Einzel verloren - TV 1 verliert einen wichtigen Punkt

Trotz Unentschieden gegen Post SV Augsburg auch zu Hause weiter ungeschlagen

Wo früher der Post SV sein Trainingsgelände hatte, liefen in den vergangenen Monaten schon Erdarbeiten. Bis 2023 soll das ganze Areal bebaut sein, so die Planungen.
Augsburg

470 neue Wohnungen: In Kriegshaber startet ein riesiges Bauprojekt

Plus Auf dem ehemaligen Post-SV-Gelände entsteht in Augsburg bis 2023 ein neues Quartier mit Eigentums- und Mietwohnungen. Auch eine Kita ist geplant.

Beim Jubiläum mit Geschäftsübergabe der Postagentur: Frank Wasser (in der Mitte mit Blumenstrauß) übergibt die Agentur und sein Geschäft an Maike und Maximilian Durner (beide ganz rechts).

Nach 15 Jahren Wechsel in der Postagentur Diedorf

Bleibt der Montag bald brieffrei?
Glosse

Keine Post mehr am Montag? Wie schön!

Ein neues Gesetz soll regeln, dass die Post montags künftig nicht mehr zwingend ausgeliefert werden soll. Das kann sehr entspannend wirken.

U10-Korbjäger Sebastian Lichtenstern auf dem Weg zum Korb. Hinten Sophie Düll.
Basketball

Die letzten Spiele vor der Weihnachtspause

Der Nördlinger Nachwuchs ist noch einmal im Einsatz. Vor allem die Jüngsten sind gefordert

Vor Weihnachten herrscht „Starkverkehr“ im Günzburger Postfrachtzentrum. Hier werden die vielen Weihnachtssendungen sortiert.
Günzburg

Irgendwann ist auch bei der Post Weihnachten

Warum sich die Weihnachtsfeiertage im Günzburger Paketzentrum bereits im Juli bemerkbar machen und wie sich die Post auf den großen Ansturm im Dezember vorbereitet.

Richard Fischer steuerte vier Siege zum erfolgreichen Spieltag bei.
Badminton

Die Ausgangsposition deutlich verbessert

Mit drei Punkten ist die TSV-Erste auf einem guten Weg zum Klassenerhalt

Sylvia Kumares kam, sah und siegte: Die Badminton-Spielerin aus Malaysia absolvierte bisher vier Spiele für den Post SV Augsburg.
Badminton

Badminton-Entwicklungshilfe aus Malaysia

 Seit Sylvia Kumares aus Malaysia für den Post SV spielberechtigt ist, ist der Badminton-Drittligist der Favoritenschreck in der Liga

Ein Wunschzettel mit dem Satz "Frieden auf der Welt - Papa kauft mir eh alles" hängt in der Christkind-Postfiliale an der Wand.
Geschenke

Was Kinder sich zu Weihnachten wünschen

Puppen, Rollschuhe, Malstifte: Auf den Wunschzetteln vieler Kinder stehen traditionelle Geschenke nach wie vor ganz oben. Häufig wünschen die Kleinen sich zu Weihnachten jedoch auch Dinge, die man nicht mit Geld kaufen kann.

Christine Kampfinger (links) und Petra Olthues mussten gegen Herbertshofen III im Doppel in den Entscheidungssatz, gewannen hier aber klar. Auch in den Einzeln zeigten die beiden starke Leistungen und siegen souverän.
Tischtennis

Sahnetag für den VSC Donauwörth

Die Donauwörtherinnen festigen mit zwei Siegen gegen Herbertshofen III und Post SV Augsburg II den zweiten Rang der Bezirksoberliga. Nur eine VSC-Spielerin hat Pech.

Der Terminplan sorgt für Diskussionen: TTC-Chef Florian Ebner (rechts) mit Trainer Chen Zhibin.
Bundesliga

Terminplan im Tischtennis sorgt für Diskussionen

Zwei Neu-Ulmer Spiele an zwei Tagen. Immerhin hat sich ein wichtiger Spieler fit gemeldet

Der Terminplan sorgt für Diskussionen: TTC-Chef Florian Ebner (rechts) mit Trainer Chen Zhibin.
Bundesliga

Terminplan im Tischtennis sorgt für Diskussionen

Zwei Neu-Ulmer Spiele an zwei Tagen. Immerhin hat sich ein wichtiger Spieler fit gemeldet

Im Schaufenster eines Geschäfts in der Innenstadt wird für den Rabatt-Tag Black Friday geworben.
40 Prozent mehr Sendungen

Black-Friday-Rabatte bringen Paketbranche ins Schwitzen

Ob mit Black Friday oder Cyber Monday - der Online-Handel rührt die Werbetrommel, damit der Konsument schon lange vor Weihnachten seine Shoppingtour beginnt. Das verschafft den Paketdienstleistern volle Auftragsbücher. Doch deren Freude ist verhalten.

Im Schaufenster eines Geschäfts wird für den Black Friday geworben. Schnäppchenjäger rund um den Rabatt-Tag setzen Deutschlands Paketbranche unter Druck.
Black Friday

11 Millionen Pakete pro Tag: Black-Friday bringt Zusteller ins Schwitzen

Der Online-Handel rührt die Werbetrommel, die Konsumentgehen auf Shoppingtour. Das verschafft den Paketdienstleistern volle Auftragsbücher - und jede Menge Probleme.

Die Deutsche Post trägt Briefe und Pakete in Pöttmes und Aindling seit zwei Jahren mit elektrischen Fahrzeugen aus. Postbote Janos Kreisz aus Ungarn freut sich darüber und findet die Autos praktisch. Er kann besser einsteigen und direkt die Bremse runterdrücken.
Pöttmes

Post: So sollen E-Transporter die Luft verbessern

Plus Die Post setzt in Pöttmes und Aindling auf Elektro-Fahrzeuge. Warum sich Kunden noch nicht daran gewöhnt haben.