Deutsche Post
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Deutsche Post"

Ein Paketbote mit einer Schutzmaske. Bei DHL können Kunden die Pakete empfangen, ohne selbst unterschreiben zu müssen.
Coronavirus

Wirkt sich das Coronavirus auf die Arbeit der Paketdienste aus?

Post- und Paketdienste sind aktuell besonders gefragt. In welchen Bereichen mehr Pakete verschickt werden und wie Mitarbeiter geschützt werden sollen.

Wer nicht ausreichend frankiert, kann Glück haben.
Interview

Was passiert mit nicht ausreichend frankierter Post?

Was macht die Post mit Briefen und Karten, auf denen zu wenig Porto klebt? Erwin Nier, Pressesprecher bei der Post, klärt im Interview auf.

Im Briefzentrum wird alle Post gesammelt und sortiert. Danach macht sich Alexander Seiffert, angehende Kurierfachkraft ans Austragen.
Bei Wind und Wetter im Einsatz

Wie werde ich Paketzusteller/in?

Schwere Pakete, viele Stufen, täglich der Witterung ausgesetzt: Die Arbeit als Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen ist anstrengend - bietet aber auch Freiheiten.

Mit einer Digitalisierungsinitiative will die Deutsche Post den Versand und Empfang von Briefen und Paketen erleichtern. Die Sendungen sollen besser nachverfolgbar sein.
Live-Tracking

Post will Paket-Empfänger digital besser informieren

Online-Shopping hat sich fest etabliert. Doch bevor die Waren beim Kunden landen, müssen sie einen fehleranfälligen Versandweg überstehen. DHL reagiert nun auf Beschwerden und will die Auslieferung transparenter machen.

Im Sportzentrum des Post SV Augsburg geht erst einmal gar nichts mehr.
Coronavirus

In Augsburg steht der Sport wegen des Coronavirus still

Plus Wegen des Coronavirus müssen auch in Augsburg alle Sportvereine schließen. Den Post SV trifft das besonders hart. Mitglieder könnten ihre Beiträge zurückfordern.

Das Paketverteilzentrum von DHL stellt seinen Betrieb ein. Nach Angaben der Post sind rund 80 Mitarbeiter von der Maßnahme betroffen.
Graben

Weshalb sich die Post vom Lechfeld zurückzieht

Plus Während der Konzern wächst und mehr Dividende zahlt, stellt das Paketzentrum den Betrieb ein. Das liegt auch am Kunden Amazon.

Das DHL-Paketverteilzentrum (kleine Halle vorne) in Graben ist über eine Brücke mit dem Logistikzentrum des Versandriesen Amazon verbunden.
Graben

DHL schließt Paketverteilzentrum in Graben

Plus Rund 80 Mitarbeiter sind laut Post betroffen. Wie es am Standort weitergeht, ist unklar.

Joachim Gaag feierte einen hochdramatischen Fünf-Satz-Sieg und bleibt damit in dieser Saison weiterhin ungeschlagen.
Tischtennis

Merching bleibt weiter auf Aufstiegskurs

Nach dem 9:2 im Spitzenspiel gegen die TSG Hochzoll VI ist das Team nun alleiniger Tabellenführer in der Bezirksklasse B.

Eine Postfiliale zieht in Stadtbergen in den Eingangsbereich des Marktkauf. 
Stadtbergen

Post eröffnet neue Partnerfiliale in Stadtbergen

Plus Nach dem Aus der Postpartnerfiliale am alten Standort geht es in Stadtbergen nahtlos im Marktkauf weiter. Welche Dienste Kunden dort in Anspruch nehmen können.

Die Post will eine breite Digitalisierungs-Kampagne starten.
Breite Initiative

Post will Paket-Empfang mit Digitalisierung erleichtern

Online-Shopping liegt voll im Trend. Doch bevor die Waren beim Kunden landen, müssen sie einen fehleranfälligen Versandweg überstehen. DHL reagiert nun auf Beschwerden und will die Auslieferung transparenter machen - als Teil einer umfassenden Digitalisierungsstrategie.

Der Versand und Empfang von Paketen und Briefen soll zukünftig leichter werden.
Deutsche Post

Live-Tracking und Videochat: Neuerungen bei der Deutschen Post

Eine Digitalisierungsinitiative der Deutsche Post DHL Group soll den Versand und Empfang von Briefen und Paketen erleichtern.

Seit Montag hat die Sesamstraße eine eigene Briefmarke. Die 80-Cent Briefmarke soll künftig durch ganz Deutschland reisen.
Sesamstraße

Sesamstraße: Eine eigene Briefmarke für Ernie und Bert

Die Sesamstraße ist eine der erfolgreichsten Fernsehserien für Kinder. Nun haben die Stars der Sesamstraße eine eigene Briefmarke.

Die Fuggerei feiert kommendes Jahr ihr 500-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass bekommt sie ihre eigene Briefmarke.
Augsburg

Die Fuggerei bekommt eine eigene Briefmarke

Plus Die Fuggerei wird 500 Jahre alt. Dafür gibt es von der Post eine eigene Briefmarke. Ab wann die Briefmarke zu haben ist und warum das Design noch nicht feststeht.

Ein großes Reizthema in Stadtbergen ist der stetig zunehmende Verkehr und die Lärmbelastung auf der B17. Tagtäglich gibt es Stau und die kleinen Stadtteile Deuringen und Leitershofen leiden unter dem Schleichverkehr.
Stadtbergen

Wer hat in Stadtbergen das Rezept für die Zukunft?

Wie kann Stadtbergen den Trend zur Schlafstadt aufhalten? Die Anforderungen sind enorm. Diese Lösungsansätze haben die Parteien.

Bei Holger Prendke und der ersten Mannschaft des TTC Friedberg läuft es gut. Das Team hat die Tabellenführung übernommen.
Tischtennis

Friedberger übernehmen Tabellenführung

Die erste Mannschaft gewinnt zweimal auswärts und steht nun an der Spitze der Bezirksklasse A. Dabei meinte es der Terminplan zunächst nicht gut mit den Herren.

Gleich dreimal konnte Sepp Merk von der SpVgg Westheim mit einem fränkischen Bocksbeutel auf den bayerischen Meistertitel anstoßen.
Tischtennis

Sepp Merk ist dreimal die Nummer eins

Landkreis-Cracks bei bayerischen Seniorenmeisterschaften erfolgreich

In die Halle von Wörle Holzbau, die seit vergangenem Jahr nicht mehr betrieblich genutzt wird, wird ab April die Deutsche Post DHL Group einziehen. 17 Fahrer werden von dort aus Briefe und Pakete zustellen, bis der Neubau ein paar Meter weiter realisiert ist.
Wertingen

Die Wertinger Post zieht um

Plus Im Geratshofener Gewerbegebiet soll ein Neubau entstehen. Bis dahin mietet die Post die Halle von Holzbau Wörle. Am bisherigen Standort in der Industriestraße sollen Wohnungen entstehen – und ein Drogeriemarkt.

Thomas Gräbner und die Herren I des Kissinger SC sind in der Bezirksliga weiter auf Platz zwei zu finden.
Tischtennis

Kissings Herren liegen auf Platz zwei

KSC unterliegt dem Tabellenführer Polizei SV Königsbrunn, besiegt dann aber den Post SV Augsburg III. Die "Zweite" übernimmt die Tabellenspitze

Die jungen Kampfsportler des Judo Sport Teams Riesbürg beim 3. Goldbergrandori.
Judo

Nachwuchskämpfer sammeln Erfahrungen

3. Goldbergrandori beim JST Riesbürg mit insgesamt 74 jungen Sportlern

Die Finanzierung des modernen Neubaukomplexes bereitet dem Post SV Augsburg Probleme. 	„Wir hatten zwei Probleme, die so nicht vorauszusehen waren. Eine Steigerung der Baukosten und eine vom Finanzamt signalisierte Umsatzsteuererstattung, die im Nachgang in Frage gestellt wurde.“
Vereine

Geldspritze für den Post SV

Weil das Finanzamt unerwartet den Vorsteuerabzug ändert, gerät die Finanzierung des Neubaus ins Schwanken. Doch der Bayerische Landessportverband und die Stadt Augsburg helfen mit einer Nachförderung

Michael Clemens (links) und Robin Fiedler bewiesen an diesem Wochenende ihre Nervenstärke.
Badminton

Post-Spieler mit den besseren Nerven

Gerade beim 6:2-Sieg gegen Ansbach entscheiden sie die knappen Spiele für sich

Das erfolgreiche Trio des TTC Friedberg, das sich mit Siegen gegen Mering und den Post SV IV den Bezirkspokal sicherte, von links: Rainer Hoksch, Michael Frank und Daniel Stock.
Friedberg

Der Tischtennisclub Friedberg triumphiert im Bezirkspokal

Der TTC Friedberg setzt sich beim „Final Four“ im Finale gegen den Post SV Augsburg IV durch. Nun steht ein weiteres Turnier bevor.

Florian Glück wechselte vor der Saison vom SV Memmingerberg zur TSG Thannhausen.
Tischtennis

Thannhausen feiert souveräne Siege

TSG-Herren kommen dem Klassenerhalt näher, Frauen bleiben oben dran

Post-Mannschaftsführer Robin Fiedler gewann sein Einzel in Dillingen
Badminton

Post SV überrascht den Favoriten TV Dillingen

Badminton-Team trotzt dem schwäbischen Konkurrenten und Regionalliga-Tabellenführer ein  4:4 ab

Badminton TV Dillingen

Alle Doppel gewonnen - alle Einzel verloren - TV 1 verliert einen wichtigen Punkt

Trotz Unentschieden gegen Post SV Augsburg auch zu Hause weiter ungeschlagen