Organisationen /

DJK Breitenthal

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Theater2018_Pia_JakobDSC_4937.tif
Bühne

Kein Platz für Liebe, aber für viel Humor

Die Theaterabteilung der DJK Breitenthal gibt Einblicke in ein turbulentes Treiben im Hotel. Und dann steht an diesem Premierenabend auch die langjährige Bedienung des Breitenthaler Vereinsheims im Focus

Gruppenbild_edit.jpg
Theater in Breitenthal

„Kein Platz für Liebe“

Die Theatergruppe der DJK Breitenthal lädt ein zu einer Komödie in drei Akten von Anthony Marriot und Bob Grant, aus dem Englischen von Paul Overhoff.

Copy%20of%20Gruppenbild_edit.tif
Breitenthaler

Auf der Breitenthaler Theaterbühne ist „Kein Platz für Liebe“

Die Schauspieler der DJK Breitenthal zeigen ein temporeiches Stück. Karten gibt es auf zwei Wegen.

Copy%20of%20DSC_1497.tif
Frauenfußball

Türkheim feiert ersten Big-Point

Nach dem 2:0-Sieg in Breitenthal ist Türkheim nun Loppenhausens Verfolger

Breitenthal Weidel Autogramme
Kreis Günzburg

Wie die AfD ein Dorf spaltet

Rund 500 Menschen besuchten am Wochenende in Breitenthal eine AfD-Wahlkampfveranstaltung mit Alice Weidel - während mehr als 300 dagegen demonstrierten.

Copy%20of%20dpa_5F9A56000A4EB84E.tif
Breitenthal/Babenhausen

AfD-Besuch in Breitenthal lässt Freundschaften wanken

Wie Alice Weidel von der AfD und eine geplante Gegendemonstration die Stimmung in Breitenthal aufwühlen.

Copy%20of%20dpa_5F9A56000A4EB84E.tif
Breitenthal/Babenhausen

Hoher AfD-Besuch lässt Freundschaften wanken

Wie Alice Weidel und eine geplante Gegendemonstration die Stimmung in Breitenthal aufwühlen.

Copy%20of%2020180911_171844.tif
Breitenthal

AfD in Breitenthal: Die Stimmung ist aufgewühlt

Wie eine AfD-Veranstaltung zur Landtagswahl alte Freundschaften in Schieflage und das Vereinsleben durcheinander bringt.

Copy%20of%2020180911_171844.tif
Landtagswahl

Breitenthal: Die Stimmung ist aufgewühlt

Wie eine AfD-Veranstaltung alte Freundschaften in Schieflage und das Vereinsleben durcheinander bringt

Copy%20of%20DSC_0014.tif
Frauenfußball

Türkheim und Loppenhausen haben Titel im Blick

Die Bezirksliga Süd startet mit gerade einmal neun Mannschaften und nur einem Aufstiegsplatz. Und um den wollen zwei Vertreter aus dem Unterallgäu kämpfen.