Eintracht Frankfurt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Eintracht Frankfurt"

Pokalspiele wieder live im Fernsehen

Auch Ulm will im August dabei sein

Die Viertelfinal-Partien der Europa League wurden in Nyon ausgelost.
Auslosung in Nyon

Europa League: Bundesliga-Duell im Viertelfinale möglich

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen würde beim erwarteten Einzug ins Finalturnier der Europa League zunächst gegen Inter Mailand oder den FC Getafe spielen.

Die Endrunde der Champions League findet in Lissabon statt.
Europapokal

Bayerns Weg zum Triple? Auslosung mit vielen Unwägbarkeiten

Zum ersten Mal findet während der Corona-Pandemie wieder eine Europacup-Auslosung statt. Fest steht, dass der Champions-League-Pokal in Lissabon ausgespielt wird und der FC Bayern zu den Favoriten gehört. Sonst sind aber noch viele Fragen offen.

Der FC Bayern München kann das Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea in München bestreiten - ohne Zuschauer.
Champions League

FC Bayern kickt im Achtelfinal-Rückspiel gegen Chelsea in München

Achtelfinale dahoam: Die UEFA sprach dem FC Bayern München im Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Chelsea das Heimrecht zu. Zuschauer wird es aber keine geben.

Ein 0:3 muss Sebastian Rode mit Eintracht Frankfurt gegen den FC Basel aufholen.
Europa League gegen Basel

Bobic glaubt an Eintracht-Wunder: "Schon alles erlebt"

 Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic glaubt trotz der schweren 0:3-Hypothek gegen den FC Basel noch an ein Comeback seines Teams in der Europa League.

DER FC Bayern München kann das Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea in München bestreiten - ohne Zuschauer.
Spielorte Europapokal

Champions League: FC Bayern spielt gegen Chelsea in München

Der FC Bayern München kann in der Champions League sein Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea in der heimischen Allianz Arena bestreiten.

Oliver Mintzlaff erwartet weiter einen Gehaltsverzicht der Spieler von RB Leipzig.
Corona-Krise

RB Leipzig erwartet weiter Gehaltsverzicht seiner Profis

Fußball-Bundesligist RB Leipzig erwartet, dass seine Spieler weiter auf Teile ihres Gehalts verzichten.

Coach Adi Hütter soll bei Eintracht Frankfurt seinen Vertrag verlängern.
Eintracht Frankfurt

Bobic rechnet mit neuem Vertrag für Trainer Hütter

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic rechnet mit einer baldigen Vertragsverlängerung mit Trainer Adi Hütter.

Geht mittlerweile für West Ham United auf Torejagd: Ex-Eintracht-Profi Sébastien Haller.
Fehlende Zahlung von West Ham

Haller-Transfer: Eintracht legt Beschwerde bei FIFA ein

Eintracht Frankfurt hat wegen einer ausstehenden Rate in Höhe von sechs Millionen Euro für den Transfer von Sébastien Haller zu West Ham United eine Beschwerde beim Fußball-Weltverband FIFA eingelegt.

1993 gab es den letzten Titel: Leverkusens Trainer Peter Bosz (2.v.r.) spricht mit den Spielern.
Hintergrund

Zehn verschiedene Pokalsieger seit Leverkusens letztem Titel

Oft oben dabei, aber nie ganz oben: Seit Bayer Leverkusen 1993 im DFB-Pokal zuletzt einen Titel gewann, gab es insgesamt sechs verschiedene deutsche Meister und sogar zehn unterschiedliche Pokalsieger.

Fredi Bobic glaubt nicht an eine Gehaltsobergrenze bei Fußball-Profis.
Frankfurter Sportvorstand

Bobic: "Gehaltsobergrenze bekommt man nicht hin"

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hält eine Gehaltsobergrenze im europäischen Profifußball auch angesichts der Corona-Krise für nicht realistisch.

Iin der Champions League soll im August der Ball wieder rollen.
Nach der Bundesliga

Der Sportsommer: Darauf können sich Fans freuen

Wegen Corona wird das Sportprogramm in diesem Sommer etwas abgespeckter als gewöhnlich ausfallen. Dennoch können sich die Zuschauer trotz Sommerlochs auf ein paar außergewöhnliche Wettkämpfe freuen. Ein Überblick.

Die scheidenden Eintracht-Profis Marco Russ (3.v.l.) und Gelson Fernandes (4.v.l.) verabschieden sich nach dem Spiel von Mitspielern, Trainern und Betreuern.
Emotionaler Russ-Abschied

Nach 54 Spielen: Frankfurts Marathon-Männer urlaubsreif

Eintracht Frankfurt hat in der abgelaufenen Saison die meisten Spiele aller Bundesligaclubs bestritten. Trainer und Spieler freuen sich auf die Auszeit. Für einen verdienstvollen Profi geht es nicht mehr auf dem Platz weiter.

Werders Niclas Füllkrug jubelt nach seinem Tor zum 3:0 gegen den FC Köln.
34. Bundesliga-Spieltag

Werder in Relegation - Fortuna-Abstieg - Gladbach Vierter

Sechs Tore, erster Heimsieg seit September: Werder Bremen nutzt seine Mini-Chance auf die Bundesliga-Relegation eindrucksvoll. Fortuna Düsseldorf dagegen muss nach einem 0:3 in Berlin direkt runter. Mönchengladbach macht es zum Schluss besser als vergangene Saison.

FCB-Torwart Manuel Neuer hält die Meisterschale und jubelt mit seiner Mannschaft über den gewonnenen Meistertitel.
34. Spieltag

Bundesliga: Werder schafft das Wunder, FC Bayern einen Rekord

Werder Bremen nutzt seine Mini-Chance auf die Bundesliga-Relegation, Düsseldorf steuigt direkt aber und der FC Bayern ballert sich zu einem Rekord.

Sebastian Rode (r) brachte Eintracht Frankfurt gegen SC Paderbon in Führung.
34. Spieltag

Eintracht mit Arbeitssieg gegen Absteiger Paderborn

Nach einer Drei-Tore-Führung gibt Eintracht Frankfurt gegen den SC Paderborn fast noch den Sieg aus der Hand. Die Schwäche bringt Frankfurts Routinier Marco Russ zum Karriereende um den erhofften Kurzeinsatz.

Eintracht Frankfurt spielt beim Fußball heute am 27.6.20 in der Bundesliga gegen Paderborn. Hier gibt es die Infos zur Übertragung im Live-TV und Stream.
Bundesliga live

Frankfurt - Paderborn im Live-TV, Stream, Ticker: Übertragung heute am 27.6.20

Eintracht Frankfurt vs. Paderborn live im TV, Stream, Ticker: Wo läuft die Übertragung beim Fußball heute am Samstag, 27.6.20? Im Free-TV, auf Amazon, Sky oder DAZN?

Sagt Eintracht Frankfurt und dem aktiven Fußball «Goodbye»: Marco Russ.
Eintracht Frankfurt

Russ und Fernandes beenden Karriere - de Guzman geht

Der frühere Kapitän Marco Russ verabschiedet sich am Samstag von der Fußball-Bühne, wird aber weiterhin für Eintracht Frankfurt tätig sein.

Will den Eintracht-Kader etwas verkleinern: Frankfurts Trainer Adi Hütter.
Neue Saison

Eintracht-Trainer: Keine großen personellen Veränderungen

Eintracht Frankfurt wird seinen Spielerkader in der neuen Saison etwas verkleinern.

Die Bundesliga live im TV und Stream: Wir informieren über die Übertragung an Spieltag 34.
Sky oder DAZN?

Bundesliga-Übertragung live im TV und Stream: DAZN, Sky oder Amazon Prime Video?

Fußball-Bundesliga im Live-TV und Online-Stream: Free-TV, Sky, DAZN oder Amazon Prime Video? Hier gibt es die Infos zur Übertragung an Spieltag 34.

Bleibt für vier Pokalspiele gesperrt: Filip Kostic von Eintracht Frankfurt.
Eintracht Frankfurt

Sportgericht bestätigt Kostic-Sperre für vier Pokalspiele

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Sperre für Eintracht Frankfurts Profi Filip Kostic bestätigt, teilte der Verband mit.

Unter neuem Namen wollen die Frankfurter Fußball-Frauen an alte Erfolge anknüpfen.
Frauen-Fußball

1. FFC Frankfurt will als Eintracht angreifen

Der 1. FFC Frankfurt ist der erfolgreichste Frauenfußballclub Deutschlands. Nun verschwindet der Name - aber nicht der Verein.

Hatte sich einer Leistenoperation unterzogen: Thiago vom FC Bayern München.
FC Bayern München

Thiago dreht Laufrunden - Hoffnung auf Pokalfinale

Der FC Bayern darf weiter auf einen Einsatz von Thiago im Pokalendspiel am 4.

Arsenals Torwart Bernd Leno wurde bei der Niederlage gegen Brighton & Hove Albion vom Platz getragen.
Verletzter Arsenal-Keeper

Ter Stegen, Trapp und Co. wünschen Leno gute Besserung

Der deutsche Arsenal-Torwart Bernd Leno hat nach seiner Verletzung bei der 1:2-Niederlage seines Teams gegen Brighton & Hove Albion Genesungswünsche von Fußballer-Kollegen bekommen.

Kölns Trainer Markus Gisdol beim Interview.
Bundesliga

Kölns Coach Gisdol bewegt: (Verletzter) Stolz und Euphorie

Auf den ersten Blick scheint der 1. FC Köln eine normale Saison gespielt zu haben. Als Aufsteiger rettete sich der FC am vorletzten Spieltag endgültig. Doch normal war in dieser Spielzeit gar nichts. Trainer Markus Gisdol reagierte entsprechend emotional.