Organisationen /

ESV Burgau

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20ema182.tif
Eishockey

Keine Chance gegen Bayernligist Passau

Im Mitteldrittel wird der ESV Burgau vom Klassenhöheren eiskalt ausgespielt. Am Ende kassieren die Eisbären sieben Treffer. Die drei Neuen überzeugen dennoch

Copy%20of%20ema120.tif
Interview

BEV-Obmann Butz: "Burgau steht bei uns auf keiner schwarzen Liste"

BEV-Obmann Frank Butz erklärt die umstrittene Ausländerregelung des Verbands. Der ESV Burgau hätte gewusst, was er tut, sagt er im Interview.

ema024(1).jpg
Eishockey

„Wir wollen jetzt wissen, was Sache ist“

Gegen Moosburg stehen fünf Kontingentspieler für Burgau auf dem Eis. ESV-Chef Werner Gebauer begründet die Entscheidung. Sie könnte ein Nachspiel haben.

Copy%20of%20ema120.tif
Eishockey

Doppeltes Frusterlebnis für die Burgauer

Die Eisbären verlieren zum Auftakt der Aufstiegsrunde klar. Eine Ursache dafür ist das Regelwerk, das den einen benachteiligt, während der andere profitiert.

Copy%20of%20ema029.tif
Eishockey-Ultras in Burgau

Die „Hurricanes“ wollen wieder wirbeln dürfen

Wird das Gruppen-Stadionverbot gegen Burgaus Eishockey-Ultras aufgehoben? Ein Klärungsversuch beim Redaktionsgespräch unserer Zeitung.

ema005.jpg
Burgau

Eishockey-Regel diskriminiert EU-Bürger

Der Eishockey-Landesligist ESV Burgau darf in den Aufstiegsspielen zur Bayernliga nur mit zwei EU-Ausländern antreten. Warum das nicht mehr zeitgemäß ist.

ema089.jpg
Eishockey

Die Eisbären beugen sich dem massiven Druck

Warum Burgau in der Aufstiegsrunde zur Bayernliga nur zwei Ausländer einsetzt.

Copy%20of%20ema002.tif
Eishockey

Ein Punkt fehlt Burgau noch zum Titel

Viel spricht dafür, dass die Eisbären nach dem Landesliga-Finale Platz eins bejubeln dürfen. Es wäre aber nur ein Etappenziel.

Copy%20of%20esc_Ke014a.tif
Eishockey

Diese Niederlage tut den Devils Ulm/Neu-Ulm nicht weh

Nach dem 3:4 in Kempten ist jetzt eine Punktlandung auf Platz drei nach der Hauptrunde möglich

Copy%20of%20esc_Ke014a.tif
Eishockey

Diese Niederlage tut den Devils Ulm/Neu-Ulm nicht weh

Nach dem 3:4 in Kempten ist jetzt eine Punktlandung auf Platz drei nach der Hauptrunde möglich