EU-Kommission
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu EU-Kommission

Subtil und maßgeschneidert

Einsatz gegen politische Desinformation im Internet

Im Vorfeld der Europawahl hat es Desinformationskampagnen vor allem durch Bots und Fake-Profile gegeben. Der EU-Sicherheitskommissar Julian King fordert weitere Maßnahmen gegen Manipulationsversuche.

Hochleistungsrechner

Supercomputer für acht europäische Städte

Im technischen Wettlauf mit Ländern wie China, den USA oder Japan entstehen in Europa acht Zentren für Supercomputer.

Sammelklage angestrebt

App-Entwickler verklagen Apple wegen App-Store-Konditionen

Apples Rolle als Betreiber des App Stores, der die einzige zugelassene Quelle für Anwendungen auf iPhone und iPad ist, geriet zuletzt verstärkt in die Kritik.

Finanzen

Bringt Brüssel Italiens Koalition zum Platzen?

Die Verschuldung steigt und steigt. Jetzt drohen saftige Strafen. Lega-Chef Salvini scheint das wenig zu kümmern

EU-Kommission

Bringt Brüssel Italiens Koalition zum Platzen?

In der Regierung in Rom brodelt es ohnehin gewaltig. Nun greift die EU-Kommission noch wegen der Staatsfinanzen durch. Für Italien könnte das schmerzhaft werden.

Extreme Staatsverschuldung

EU-Kommission empfiehlt Schulden-Strafverfahren gegen Rom

Turbulenzen gibt es in der Regierung in Rom eigentlich schon genug. Nun kommt noch neuer Ärger von der EU-Kommission. Sie empfiehlt ein Strafverfahren wegen der ausufernden Staatsschulden. Am Ende könnte das aber den Populisten in die Hände spielen.

Italien

Italiens Premier Conte droht mit Rücktritt

Seit Wochen liegen die italienischen Regierungspartner über Kreuz. Premier Giuseppe Conte hat genug davon - und stellt die Lega und die Fünf-Sterne-Bewegung nun vor die Wahl.

Lega und Sterne machen Zusagen

Italiens Premier droht mit Rücktritt

Seit Wochen liegen die italienischen Regierungspartner über Kreuz. Der Premier hat genug davon - und stellt die Lega und die Fünf-Sterne-Bewegung jetzt vor die Wahl.

Europäische Zentralbank

DIW-Chef spricht sich für Weidmann als neuen EZB-Präsidenten aus

Sollte Manfred Weber nicht EU-Kommissionschef werden, ist Deutschland im Spiel um den Chefposten bei der Europäischen Zentralbank. Wie gut sind seine Chancen?

Sommerzeit

Ende der Zeitumstellung in der EU kommt wohl doch nicht so schnell

Wann ist endlich Schluss mit der Zeitumstellung? Ein schnelles Aus für Sommerzeit und Winterzeit kommt offenbar nicht - weil die Länder in der EU es nicht schaffen.

Zoff um Staatsverschuldung

Salvini zeigt sich im Schuldenstreit dickköpfig

Der Schuldenkurs der Regierung in Rom sorgt in Brüssel für Sorge. Italiens Innenminister Matteo Salvini vertraut in diesem Streit vor allem auf die eigene Dickköpfigkeit.

Europawahl

Kampf um die EU-Kommissionsspitze: Wer hat die besten Chancen?

Wer hat die besten Karten? In den kommenden Wochen entscheidet die EU, wer welche Führungsposition bekommen soll. Diese Namen werden derzeit in Brüssel genannt.

Nordmazedonien und Albanien

EU-Kommission empfiehlt Beitrittsgespräche mit Balkanstaaten

Nach einer Reihe von Reformen können sich Albanien und Nordmazedonien Hoffnung auf Verhandlungen über einen EU-Beitritt machen. Das letzte Wort sprechen allerdings die EU-Staaten. An Deutschland könnte es scheitern.

Tusk sucht Lösung

EU-Spitzenposten: Weber bekommt Gegenwind

Wer wird Nachfolger von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker? Der Deutsche Manfred Weber macht sich nach der Europawahl Hoffnungen. Aber so einfach ist die Sache nicht.

Nach der Europa-Wahl

Das EU-Parlament im Kampfmodus

Nur ein Spitzenkandidat darf Kommissionschef werden, fordern die Abgeordneten. Ein guter Tag für Manfred Weber.

Manfred Weber erhebt Anspruch

Nach der Europawahl: Rennen um EU-Spitzenposten ist eröffnet

Christ- und Sozialdemokraten haben bei der Europawahl heftig verloren. Doch beide pochen auf ihren Führungsanspruch in der EU-Kommission. Auch die Liberalen heben die Hand. Aber in Paris sitzt einer mit einer ganz eigenen Agenda.

EU-Kommission

CSU drängt auf Weber als EU-Kommissionspräsident

Die CSU dringt darauf, dass Manfred Weber trotz des schwachen Abschneidens der Union bei der Europawahl EU-Kommissionspräsident wird.

Kommentar

Weber sollte EU-Kommissionschef werden – aber bitte richtig!

Die hohe Wahlbeteiligung bei der Europawahl stützt das Prinzip der "Spitzenkandidaten". Doch Manfred Weber muss das Prinzip auch mit Leben füllen.

Europawahl 2019

Das Solo seines Lebens: Manfred Webers einsamer Kampf

Manfred Weber schreibt Geschichte, wenn er es aus Wildenberg an die Spitze der EU schafft. Allerdings bekommt der Niederbayer dabei wenig Unterstützung.

Europawahl 2019

Europawahl: Nur jeder Dritte kennt Spitzenkandidaten Manfred Weber

Manfred Weber ist seit Wochen auf Wahlplakaten zu sehen. Ebenso Katarina Barley. Trotzdem kann eine Mehrheit der Deutschen mit ihren Namen nichts anfangen.

Fachtag

Ein besonderer Krumbacher Brückenschlag

Wie die Krumbacher Berufsfachschule für Kinderpflege ein EU-Austauschprogramm nutzt und dabei schwabenweit Akzente setzt

Vor Europawahl

EU-Kommissarin: Keine Entwarnung bei Fake News im Wahlkampf

Rund um die Europawahl sind bisher keine so groß angelegten Fake-News-Kampagnen wie einst im US-Präsidentschaftswahlkampf 2016 entdeckt worden. Allerdings löschte Facebook nach Hinweisen einer Organisation einige Seiten und Gruppen mit rechten Falschnachrichten.

DSGVO

Zwei von drei Europäern kennen Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO zeigt Wirkung und stärkt das Bewusstsein für den Datenschutz - davon ist EU-Kommissarin Vera Jourová überzeugt. Doch es gibt immer noch kritische Stimmen aus der Wirtschaft. Eines würde Ex-Kommissarin Viviane Reding zumindest heute anders machen.

Europa

Überraschende Fakten: Wie gut kennen Sie die EU?

Warum die europäische Flagge zwölf Sterne hat und das Parlament weiterhin zwischen Brüssel und Straßburg pendelt: Diese Fakten zur EU sollten Sie kennen.

Umweltschutz

Endgültig grünes Licht für EU-Verbot von Einmal-Plastik

Die Richtlinie wurde vom Europaparlament und den EU-Ländern ausgehandelt und bereits angenommen. Nun gab es endgültig grünes Licht für das Verbot mehrere Plastikprodukte.