Organisationen /

EU-Kommission

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die britische Premierministerin Theresa May kommt zum EU-Gipfel in Brüssel. Dort ringen die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union erneut um Fortschritte in den Brexit-Verhandlungen. Foto: Alastair Grant/AP
Brexit-News

Union und SPD beraten über Brexit-Kurs

Die Spitzen von Union und SPD haben am Dienstagabend in Berlin rund dreieinhalb Stunden über ihren Kurs bei den Themen EU-Reform, Brexit und drohender neuer atomarer Aufrüstung beraten.

Da der Austrittsvertrag einige Lasten für Großbritannien vorsieht, will May im Gegenzug schon jetzt die Weichen für vorteilhafte wirtschaftliche Beziehungen zur EU stellen. Foto: Kirsty Wigglesworth/AP
Gibraltar-Frage

Ringen um den Brexit-Deal: Spanien droht mit Nein

Offiziell unterstützt die EU einmütig den Brexit-Kompromiss mit Großbritannien. Doch nun kommen Drohungen aus Madrid. Und auch die bedrängte britische Regierungschefin will noch einmal reden.

söder
CSU-Vorsitz

Söder will Seehofer nicht aus dem Amt als Innenminister drängen

Markus Söder will als CSU-Chef einiges anders machen. Direkte Kritik an Horst Seehofer verkneift er sich. Doch mit der „One-Man-Show“ müsse Schluss sein.

CSU Söder
CSU-Vorsitz

Söder will Seehofer nachfolgen - und stellt sich heute den Fragen

Die CSU-Doppelspitze ist bald wieder Geschichte. Markus Söder hat nun auch seine Kandidatur für den Parteivorsitz erklärt. Warum es schon länger auf ihn zulief.

Copy%20of%20P_1AW4BU.tif
CSU

Söder: Wir können es nur gemeinsam

Die Doppelspitze ist bald wieder Geschichte. Der Ministerpräsident hat nun auch seine Kandidatur für den Parteivorsitz erklärt. Warum es schon länger auf ihn zulief

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron spricht im Bundestag bei der Zentralen Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag. Foto: Michael Kappeler
Besuch zum Volkstrauertag

Macron: Müssen neues Kapitel für Europa aufschlagen

"Es lebe die deutsch-französische Freundschaft. Es lebe Europa", sagt Emmanuel Macron in einer bewegenden Rede im Bundestag. Eigentlich geht es um das Erinnern an die Kriegstoten - angesichts der Krisen in der Welt hat Macron aber eine eindringliche Zukunftsbotschaft dabei.

Dominic Raab, der frühere britische Brexit-Minister, glaubt an «dunkle Mächte» in Brüssel. Foto: Matt Dunham/AP
Ex-Minister Raab tritt nach

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

Im Streit um das Brexit-Abkommen gerät Premierministerin May immer stärker unter Druck. Bereits Anfang der Woche könnte es zum Misstrauensvotum kommen. Ex-Brexit-Minister Raab bringt sich als Nachfolger in Stellung und greift das "Monster von Brüssel" an.

Emmanuel Macron besucht Berlin. Foto: Etienne Laurent
Treffen mit Merkel

Macron wirft Deutschland bei EU-Digitalsteuer Ausbremsen vor

Bei seinem Treffen mit Kanzlerin Merkel will Präsident Macron eine Digitalsteuer für US-Konzerne in Europa ansprechen. Noch zögert die Bundesregierung.

Amazon-Logistikzentrum: Vor allem Frankreich forciert das Projekt einer Digitalsteuer. Foto: Ina Fassbender
Deutsch-französische Debatte

Macron und Merkel ringen um europäische Digitalsteuer

Lange musste Frankreichs Präsident warten - nun gibt es mit Deutschland eine Einigung bei einem Schlüsselprojekt zur Stabilisierung der Euro-Zone. Bei einem anderen Thema allerdings nicht.

Die Europäische Zentralbank in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert
Papier der Finanzminister

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Lange musste Emmanuel Macron warten - nun gibt es mit Deutschland eine Einigung bei einem Schlüsselprojekt zur Stabilisierung der Euro-Zone. Beim anderen Thema streiten beide Seiten dagegen noch.