FC Barcelona
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "FC Barcelona"

Barcelonas Lionel Messi (r) im Zweikampf mit Valencias Geoffrey Kondogbia.
Primera División

Barças "Auswärts-Albtraum": Katerstimmung beim Meister

Beim FC Barcelona herrscht nach der Auswärts-Pleite beim FC Valencia (0:2) Katerstimmung.

Bewahrte den FC Barcelona vor eine Pokalblamage: Antoine Griezmann.
Copa del Rey

Griezmann verhindert Barca-Blamage bei Drittligist

Superstar Antoine Griezmann hat den FC Barcelona mit einem Doppelpack vor einem frühzeitigen Ausscheiden im spanischen Fußball-Pokal gerettet.

Ist in den Fokus von RB Leipzig gerückt: Der Spanier Dani Olmo.
Bericht "Kicker"

RB Leipzig soll Interesse an Spanien-Talent Olmo haben

Bundesliga-Spitzenreiter RB Leipzig soll Medienberichten zufolge Interesse an dem 21 Jahre alten spanischen Fußballprofi Dani Olmo haben.

Wird vom FC Barcelona als Suárez-Ersatz in Erwägung gezogen: Leipzigs Timo Werner.
Medienbericht

Barça möchte Leipzigs Timo Werner als Suárez-Ersatz holen

Der FC Barcelona soll einem Medienbericht zufolge Interesse an Torjäger Timo Werner vom Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig haben.

Barcas Torschütze Lionel Messi (r) im Dribbling gegen Granadas Darwin Machis.
Primera Division

Erfolgreiches Trainerdebüt: Barcelona gewinnt dank Messi

Dank Matchwinner Lionel Messi hat Quique Setién ein erfolgreiches Debüt als Trainer des FC Barcelona gefeiert.

Fühlt sich noch nicht bereit für den Trainerposten beim FC Barcelona: Xavi.
Valverde-Nachfolger

"Zu früh": Xavi begründet Absage als Barça-Coach

Spaniens Fußball-Idol Xavi Hernández hat seine Absage an Fußballmeister FC Barcelona erstmals öffentlich begründet.

Geht auf Leihbasis von Barcelona nach Gelsenkirchen: Jean-Clair Todibo.
Abwehrspieler

Schalke verpflichtet Franzosen Todibo auf Leihbasis

Kurz vor dem Start der Rückrunde hat Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 Jean-Clair Todibo verpflichtet.

Rekordmeister FC Bayern spielt in der weltweiten Fußball-Geldrangliste weiter vorne mit.
Finanz-Ranking

Geld-Rangliste: Top-Clubs wachsen - FC Bayern weiter Vierter

Der weltweite Fußball-Finanzadel steigert seine Einnahmen auf Rekordniveau. Neuer Krösus ist der FC Barcelona. Die Bundesliga ist weiter mit drei Clubs in den Top 20 vertreten.

Der neue Barça-Coach Quique Setién (M.) bei seiner Vorstellung mit Club-Präsident Josep Maria Bartomeu (l) und Sportdirektor Eric Abidal.
Valverde-Nachfolger

Neuer Coach Setién will mit Barça alles gewinnen

Ein gewagter Schritt: Große Meriten hat Barcelonas neuer Trainer nicht vorzuweisen. Die Bürde ist riesig, die Fußstapfen sind groß - und ein Scheitern wäre auch ein Scheitern der Vereinsbosse. Was jetzt zählt, ist die Champions League für Messi & Co.

Beim FC Barcelona offenbar auf dem Abstellgleis: Samuel Umtiti.
Wechselwillige Superstars

Umtiti, Pogba und Co.: Große Namen im Transferpoker

Die Franzosen mischen ordentlich mit. Pogba. Giroud, Umtiti. Alles Weltmeister. Mit ihren Situationen im Verein derzeit aber nicht so ganz glücklich. Wie auch ein ehemaliger Bayern-Profi.

Für Leipzig kommt Bayerns Gruppengegner Tottenham Hotspur bei der Auslosung in Frage.
Hintergrund

Die Achtelfinalisten und mögliche deutsche Gegner

Zum ersten Mal in der Champions-League-Geschichte stehen nur noch Mannschaften aus den Top-Fünf-Ligen England, Spanien, Deutschland, Italien und Frankreich unter den letzten 16 Teams.

Wird wieder spanischer Auswahltrainer: Luis Enrique Martinez.
Verbandsmitteilung

Luis Enrique kehrt als spanischer Nationalcoach zurück

Der frühere spanische Fußball-Nationalcoach Luis Enrique kehrt nach fünf Monaten auf seinen alten Trainerposten zurück, gab der spanische Verbandschef Luis Rubiales bekannt.

Konsequenzen nach dem Halbfinal-Desaster: Barça-Trainer Ernesto Valverde ist gefeuert.
Setién neuer Barça-Chefcoach

FC Barcelona wirft Trainer Valverde raus

Es war ein angekündigter Rauswurf: Das Halbfinal-Desaster im spanischen Supercup hat bei der Barça-Führung das Fass zum Überlaufen gebracht - jetzt wurde Ernesto Valverde als Konsequenz gefeuert. Aber wird es mit dem Nachfolger besser?

Fällt für den FC Barcelona noch länger aus, als befürchtet: Luis Suárez.
Primera Division

Barça-Stürmer Suárez bringt OP hinter sich

Spaniens Fußball-Meister FC Barcelona muss noch länger als befürchtet auf Stürmerstar Luis Suárez verzichten.

Könnte schon bald im Trikot von Schalke 04 auflaufen: Jean Clair Todibo.
Abwehr-Talent

Schalke vor Verpflichtung von Jean-Clair Todibo

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 arbeitet an einer Verpflichtung von Abwehrtalent Jean-Clair Todibo.

Torwart Andreas Wolff steht auf dem Spielfeld.
Handball-Torwart

Nationalkeeper Wolff versteht ter Stegens "schwierige" Lage

Handball-Nationaltorhüter Andreas Wolff hat Verständnis für die Situation von Ersatzkeeper Marc-André ter Stegen im Fußball-Nationalteam.

Luis Suarez wird am rechten Knie operiert und fällt vorerst aus.
Knie-OP

Barça-Stürmer Suárez muss bis zu sechs Wochen pausieren

Stürmerstar Luis Suárez vom FC Barcelona muss sich am Sonntag wegen einer Verletzung am Außenmeniskus im rechten Knie einer Operation unterziehen.

Dortmunds Torhüter Roman Bürki war der Held.
Champions League

Bircher Müsli statt Bier: Dortmund feiert "Asketen" Bürki

Klopp oder Tuchel? Für den BVB könnte es im Achtelfinale der Champions League zu einem Wiedersehen mit einem ehemaligen Trainer kommen. Dass der Revierclub überhaupt noch im Kreis der Großen dabei ist, war vor allem einem Profi zu verdanken.

Xavi Hernandez hat den Trainer-Posten beim FC Barcelona zunächst abgelehnt.
Spaniens Fußball-Idol

Xavi sagt als Barça-Trainer zunächst ab

Eine mögliche Verpflichtung von Spaniens Fußball-Idol Xavi als Trainer des spanischen Spitzenclubs FC Barcelona wird sich Berichten zufolge wohl um einige Monate in die Länge ziehen.

Bedient: Lionel Messi (r) nach der Barca-Pleite gegen Atlético.
Spanischer Supercup

Messi sauer nach Barca-Aus: "Kindische Fehler gemacht"

Nach dem Halbfinal-Aus des FC Barcelona im spanischen Fußball-Supercup droht Trainer Ernesto Valverde nach Medienberichten der Rausschmiss.

Konsequenzen nach dem Halbfinal-Desaster: Barça-Trainer Ernesto Valverde ist gefeuert.
La Liga

Barcelona trennt sich von Trainer - Nachfolger schon da

Nach dem Halbfinal-Desaster im spanischen Supercup hat der FC Barcelona Trainer Ernesto Valverde gefeuert. Sein Nachfolger war eigentlich schon im Rohestand.

Könnte beim FC Barcelona seinen Job verlieren: Trainer Ernesto Valverde.
Primera Division

Medien: Barça-Trainer Valverde droht baldiger Rauswurf

Nach dem frühen Aus des FC Barcelona im spanischen Fußball-Supercup verdichten sich die Gerüchte über eine unmittelbar bevorstehende Entlassung von Trainer Ernesto Valverde.

Ulms Basketball-Trainer Jaka Lakovic tritt mit seinem Team im Pokalhalbfinale gegen Oldenburg an.
Basketball

Jaka Lakovic von Ratiopharm Ulm: „Top-Four wäre attraktiver“

Im Pokalspiel geht es für die Ulmer Basketballer ums Finale. Ihr Trainer kennt sich mit solchen Wettbewerben aus und schwärmt von seiner Profi-Zeit.

Lionel Messi (r) musste sich mit dem FC Barcelona geschlagen geben.
Sieg gegen Barça

Atlético gewinnt zweites Halbfinale des spanischen Supercups

Atlético Madrid trifft im Finale des spanischen Supercups auf den Lokalrivalen Real Madrid.

Bald ein Schalker?: Jean-Clair Todibo vom FC Barcelona.
Defensiv-Engpass

Verstärkung gesucht: Schalke will Barca-Abwehrtalent

Der FC Schalke 04 ist in Spanien auf der Suche nach einer Verstärkung für die Innenverteidigung.