FC Erzgebirge Aue
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "FC Erzgebirge Aue"

Die Spieler vom FC St. Pauli bejubeln das Tor zum 2:0 im Spiel gegen den Hamburger SV. Foto: Daniel Bockwoldt
2. Liga: FC St. Pauli

Aue - St. Pauli live im TV, Stream, Ticker - Ergebnis, Spielstand, Spielplan

FC Erzgebirge Aue gegen FC St. Pauli live im TV und Stream: Wir informieren über die Übertragung in der 2. Liga am 22.11.19. Unser Live-Ticker liefert außerdem gratis Spielstand, Ergebnis, Spielpan und Tabelle.

Uli Hoeneß wurde von Erzgebirge Aue ins Stadion eingeladen. Foto: Tobias Hase/dpa
2. Liga

Erzgebirge Aue will Uli Hoeneß zum Sandhausen-Spiel einladen

Aue (dpa) – Der FC Erzgebirge Aue hat gelassen auf eine Aussage von Uli Hoeneß über den sächsischen Fußball-Zweitligisten reagiert und dem Ehrenpräsidenten des FC Bayern ein Angebot unterbreitet.

Hannover 96 ist auf der Suche nach einem neuen Trainer. Foto: Swen Pförtner/dpa
2. Liga

Trainersuche bei 96: Kocak und Meyer als Kandidaten

Die Trainersuche bei Hannover 96 steht kurz vor dem Ende.

Der Karlsruher Marvin Pourie (r) und der Auer Marko Mihojevic kämpfen um den Ball. Foto: Uli Deck/dpa
2. Liga

Karlsruher SC spielt gegen Aue Unentschieden

Mehr als eine Halbzeit lang spielt der Karlsruher SC gegen Erzgebirge Aue in Überzahl. Trotzdem kommen die Badener nicht über ein 1:1 hinaus. Damit geht die Sieglos-Serie des KSC in der 2. Liga weiter. Aue dagegen dürfte sich über den hart erkämpften Punkt freuen.

Der Karlsruher Marvin Wanitzek (l) und der Auer Clemens Fandrich kämpfen um den Ball. Foto: Uli Deck/dpa
2. Liga am Montag

Karlsruher SC spielt zum siebten Mal in Serie Remis

Mehr als eine Halbzeit lang spielt der Karlsruher SC gegen Erzgebirge Aue in Überzahl. Trotzdem kommen die Badener nicht über ein 1:1 hinaus. Damit geht die Sieglos-Serie des KSC in der 2. Liga weiter. Aue dagegen dürfte sich über den hart erkämpften Punkt freuen.

Bundesliga, Fußball, Spieltag 30, FC Augsburg, FCA, VfB Stuttgart, Saison 2018 / 2019,
FC Augsburg

Aus Augsburg in die Fußball-Welt: Wie der FCA als Sprungbrett wirkt

Plus Es ist schwierig, sich als ehemaliger Jugendspieler beim FC Augsburg durchzusetzen. Mancher schafft es aber doch über Umwege in die Bundesliga - wie Erik Thommy.

Jan Hochscheidt (l) verpasste mit Aue den Heimsieg gegen Heidenheim mit Robert Strauß. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
2. Liga

Aue verpasst Rang drei - St. Pauli vergibt Sieg

Aue hat den dritten Platz vor Augen, spielt dann doch nur 1:1 gegen Heidenheim. St. Pauli verschenkte einen Sieg gegen Karlsruhe, nur bei Greuther Fürth wurde gejubelt.

Lufthoheit: Aues Dennis Kempe (l) gegen Heidenheims Timo Beermann. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
2. Liga

Kein Sieger im Verfolgerduell zwischen Aue und Heidenheim

Aue (dpa) – Das Verfolgerduell in der 2.

Rouwen Hennings brachte mit seinem verwandelten Strafstoß zum 1:1 die Fortuna gegen Aue zurück ins Spiel. Foto: Marius Becker/dpa
DFB-Pokal

Düsseldorf müht sich gegen Aue ins Achtelfinale

Fortuna Düsseldorf steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Gegen den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue gewinnt der Bundesligist aber nur nach einem harten Stück Arbeit.

Dario Dumic (r) köpft kurz vor dem Ende zum Darmstädter Sieg gegen Aue ein. Foto: Hasan Bratic/dpa
2. Liga

Dumic vermasselt Schuster-Rückkehr nach Darmstadt

Trainer Dirk Schuster hat bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte mit Erzgebirge Aue den Sprung auf einen Aufstiegsplatz in der 2.

Darmstadts Dario Dumic (l) feiert sein Tor zum 1:0-Endstand gegen Erzgebirge Aue. Foto: Hasan Bratic/dpa
2. Liga

Dumic vermasselt Schusters Rückkehr - Kuriosum in Kiel

Trainer Dirk Schuster hat bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte mit Erzgebirge Aue den Sprung auf einen Aufstiegsplatz in der 2.

Aues Tom Baumgart (l) freut sich mit Teamkollege Pascal Testroet über seinen Treffer zum 1:1. Foto: Hendrik Schmidt
DFB-Pokal

Aue dreht Spiel und zieht in zweite Runde ein

Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat sich nach einem überraschenden Rückstand in die zweite Runde des DFB-Pokals gekämpft.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue. Foto:
2. Bundesliga

FC Erzgebirge Aue

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue.

FC Erzgebirge Aue

Jakub Sylvestr bleibt bis 2016 in Aue. Foto: Thomas Eisenhuth

Erzgebirge Aue verlängert mit Sylvestr bis 2016 

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat Stürmer Jakub Sylvestr weiter an sich gebunden.

Der Sandhausener Andrew Wooten (unten) grätscht den Auer Kevin Schlitte um. Foto: Uli Deck

Aue sichert Klassenverbleib mit Sieg in Sandhausen

Der FC Erzgebirge Aue hat mit einem Zittersieg bei Absteiger SV Sandhausen den Klassenverbleib in der 2.

Jahn Regensburg setzte sich gegen den SV Sandhausen durch. Foto: Armin Weigel/dpa
2. Liga

Regensburg und Darmstadt siegen an torarmem Samstag

Nach dem Feuerwerk zwischen Aue und Nürnberg hatten die Torjäger am Samstag Ladehemmungen. Dank jeweils eines Treffers wurde aber bei Jahn Regensburg und Darmstadt 98 gefeiert. Die Lilien verließen durch ein 1:0 beim Favoriten St. Pauli die Abstiegsränge.

Aues Pascal Testroet gewinnt den Zweikampf mit dem Nürnberger Michael Frey. Foto: Daniel Schäfer/dpa-Zentralbild/dpa
2. Liga

FC Erzgebirge Aue gewinnt denkwürdige Partie gegen Nürnberg

Der FC Erzgebirge Aue hat ein spektakuläres Verfolgerduell in der 2.

Das Team um Pascal Testroet (l) aus Aue ist gut in Form. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentrabild/dpa
2. Liga

Aue mischt vorn mit - Präsident Leonhardt: "Kein Zufall"

Erzgebirge Aue gehört als Tabellenvierter zu den Überraschungsteams der 2. Fußball-Bundesliga. Für den Präsidenten ist der gute Saisonstart nur die Bestätigung des eingeschlagenen Weges. Trainer Dirk Schuster appelliert, bodenständig zu bleiben.

Mit dem Sieg in Bielefeld konnte Tabellenführer VfB Stuttgart den Vorsprung ausbauen. Foto: Friso Gentsch
Verfolger patzen

Zweitliga-Spitzenreiter Stuttgart setzt sich ab

Wiesbaden landet den ersten Saisonsieg, auf den Bochum trotz zweimaliger Führung weiter wartet. Souveräner Spitzenreiter und Aufstiegsfavorit Nummer eins bleibt Stuttgart nach dem 1:0 in Bielefeld - und baut nach dem 2:2 des HSV die Führung sogar aus.

Die Spieler von Erzgebirge Aue jubeln nach dem Tor zum 3:1 gegen Dynamo Dresden. Foto: Sebastian Kahnert
2. Liga

Aue deklassiert Dresden im Sachsen-Derby

Dank der Doppel-Torschützen Dimitrij Nazarov und Pascal Testroet hat Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue das Sachsen-Derby gegen die SG Dynamo Dresden gewonnen.

Hamburgs Spieler feiern den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0. Foto: Axel Heimken
Fußball

Hamburg souverän - Dresden gewinnt, Remis in Osnabrück

Nach der Niederlage im Derby gegen den FC St. Pauli hat sich der Hamburger SV wieder rehabilitiert. Gegen Aue siegte der Aufstiegskandidat mit 4:0.

Aues Tom Baumgart (r) zieht ab und trifft zum 1:0 gegen Bochum. Foto: Robert Michael
2. Liga

Gelungene Aue-Heimpremiere von Schuster gegen Osnabrück

Aue (dpa) – Trainer Dirk Schuster hat beim FC Erzgebirge Aue eine gelungene Heimpremiere gefeiert.

Hat über die Schiedsrichter gemeckert: Stuttgarts Cheftrainer Tim Walter muss 5000 Euro dafür zahlen. Foto: Thomas Kienzle
Schiri-Kritik

5000 Euro Strafe für VfB-Trainer Tim Walter

Trainer Tim Walter vom VfB Stuttgart ist für seine öffentliche Schiedsrichter-Kritik nach dem 0:0 bei Erzgebirge Aue mit einer Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro belegt worden.

Aues Marko Mihojevic (l) und Kiels Makana Nsimba Baku kämpfen um den Ball. Foto: Axel Heimken
2. Liga

Aue holt bei Schuster-Debüt unentschieden bei Holstein Kiel

Dirk Schuster hat bei seinem Einstand auf der Trainerbank des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue einen Punkt geholt.