Organisationen /

FC Erzgebirge Aue

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Alfred Schreuder (r), Co-Trainer bei Ajax Amsterdam, war zwei Jahre lang Assistent von 1899-Trainer Julian Nagelsmann (l). Foto: Gokhan Kilincer
Bundesliga

Sprungbrett Hoffenheim: Süle, Nagelsmann, Mutzel

Wie steht's um die Nachwuchsarbeit im deutschen Fußball? Das wird derzeit viel diskutiert. Hoffenheim hat einen Trainer wie Nagelsmann ausgebildet, der wiederum Talente voranbringt, die teilweise aus der eigenen Akademie stammen. Den Weg soll nun Schreuder weiter gehen.

Copy%20of%20dpa_5F9CE200D9DFDAAB.tif
2. Liga

Ingolstadt spielt mit einer Botschaft

Der FCI reagiert auf die antisemitischen Vorfälle. Sportlich setzt er seine Negativserie mit der vierten Niederlage fort. Ein anderer Verein dagegen hat pausiert und gewonnen

Uwe Hünemeier hatte in Aue die Rote Karte gesehen. Foto: Robert Michael
DFB-Sportgericht

Paderborner Hünemeier für zwei Spiele gesperrt

Der Zweitligist SC Paderborn muss die kommenden beiden Spiele ohne seinen Verteidiger Uwe Hünemeier bestreiten.

Torwart Florian Müller steht vor seinem U21-Debüt. Foto: Torsten Silz
Kader

Mainz-Keeper Müller vor U21-Debüt - Amiri und Klünter zurück

Nach seinen starken Leistungen in der Fußball-Bundesliga für den FSV Mainz 05 steht Torhüter Florian Müller vor dem Debüt in der deutschen U21-Nationalmannschaft.

Laszlo Benes jubelt nach seinem Treffer zum 2:0 für Holstein Kiel gegen Erzgebirge Aue. Foto: Frank Molter
2. Liga

Holstein Kiel mit 5:1-Sieg gegen Erzgebirge Aue

Holstein Kiel hat nach zwei Niederlagen überzeugend in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes ist das Westduell zwischen Duisburg und Köln abgesagt worden. Foto: Roland Weihrauch
Platz unbespielbar

Zweitliga-Duell Duisburg gegen Köln abgesagt

Das für diesen Sonntag angesetzte Westduell zwischen dem MSV Duisburg und dem 1.

Die Kieler feiern eines von fünf Toren beim Sieg über Erzgebirge Aue. Foto: Frank Molter
Freitagsspiele 2. Liga

Holstein Kiel behauptet Rang fünf - Dämpfer für Union

Holstein Kiel hat nach zwei Niederlagen am Freitagabend in der 2.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue. Foto:
2. Bundesliga

FC Erzgebirge Aue

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue.

FC Erzgebirge Aue

Jakub Sylvestr bleibt bis 2016 in Aue. Foto: Thomas Eisenhuth

Erzgebirge Aue verlängert mit Sylvestr bis 2016 

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat Stürmer Jakub Sylvestr weiter an sich gebunden.