Organisationen /

FC Heidenheim

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

St. Paulis Torschütze Mats Möller Daehli (l) feiert seinen Treffer zum 2:1 mit Sami Allagui (r). Foto: Friso Gentsch
Top-Spiel am Montagabend

St. Pauli ist Tabellenführer auf Zeit - Union unbesiegt

Die Freude über Tabellenplatz eins ist für St. Pauli von begrenzter Dauer. Erst am Montagabend spielen die Favoriten HSV und Köln gegeneinander und machen die Tabellenführung unter sich aus. Berlin bleibt in der Liga unbesiegt und Duisburg gelingt der erste Heimsieg.

Sargis Adamyan (r) feiert Jahn-Torschütze Marco Grüttner nach dem 1:0. Foto: Roland Weihrauch
2. Liga

Duisburg weiter sieglos - Heidenheim und Regensburg jubeln

Duisburg hat wieder verloren, diesmal gegen Regensburg. Für Trainer Gruev wird die Luft dünn. Das Jahn-Team glänzt hingegen.

Aues (l-r) Calogero Rizzuto, Steve Breitkreuz und Torwart Martin Männel können das Tor zum 2:0 für Sandhausen durch Fabian Schleusener nicht verhindern. Foto: Robert Michael
2. Liga Englische Woche

Sandhausen gelingt erster Sieg - Köln behauptet Spitzenplatz

Für Magdeburg und Duisburg heißt es weiter warten auf den ersten Saisonsieg, den am 7. Spieltag Sandhausen feiern konnte. Köln behauptet die Tabellenspitze und Bielefeld sowie St. Pauli entscheiden ihre Partie jeweils erst in der Nachspielzeit.

Pierre-Michel Lasogga hat für den HSV in fünf Pflichtspielen bereits sieben Tore erzielt. Foto: Axel Heimken
3:2 gegen FC Heidenheim

Teilzeit-Torjäger Lasogga will nach Hattrick Vollzeitjob

Pierre-Michel Lasogga trifft für den HSV derzeit im Nähmaschinentakt.

Pierre-Michel Lasogga erzielte alle drei HSV-Tore gegen Heidenheim. Foto: Axel Heimken
2. Liga

Drei Lasogga-Tore retten den HSV - Fürth Erster

Ein Hattrick von Joker Lasogga bringt den HSV auf die Siegerstraße. Doch von der Tabellenspitze der 2. Liga grüßt vorerst Greuther Fürth. Am Tabellenende warten Sandhausen und Duisburg weiter auf den ersten Saisonsieg.

DSC_8421.jpg
Dorfserie (10)

In Remshart bedeutet die Gemeinschaft noch etwas

Im Rettenbacher Ortsteil kümmern sich die Bürger um vieles selbst. Sie engagieren sich in Vereinen und für die Mitmenschen. Wovon das Lebensgefühl geprägt wird.

Akaki Gogia (M.) trifft für Union Berlin zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung. Foto: Jörg Carstensen
2. Liga

St. Pauli verliert Spiel und Tabellenführung - Berlin vorn

Wechsel an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga: Berlin schlägt St. Pauli und löst gemeinsam mit Köln die Hanseaten als Spitzenreiter ab. Heidenheim feiert seinen ersten Saisonsieg, während Sandhausen und Duisburg immer noch punktlos sind.

Entscheidend ist wie viel getrunken wird, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Foto: Andreas Gebert
2. Liga gewappnet

Maßnahmen gegen die Hitze: Sanitäter, Wasser, Sprühnebel

Beim Saisonstart der 2. Liga droht Spielern und Zuschauern am Wochenende in den Stadien so manche Hitzeschlacht. Die Clubs treffen Vorkehrungen und wollen vor allem für viel Flüssigkeit sorgen.

Fürths Khaled Narey (l) versucht mit aller Kraft, den von Heidenheims Norman Theuerkauf (r) gespielten Ball abzufangen. Foto: Stefan Puchner
1:1 in Heidenheim

Greuther Fürth gelingt Klassenverbleib

Die SpVgg Greuther Fürth hat dank eines 1:1 (0:0) gegen den 1.

Copy%20of%20hei007.tif
Testspiel

Große Kulisse bei den Nersinger Vereinsfreunden

Der Kreisligist kassiert gegen Heidenheim 21 Tore. Dass es nicht noch mehr waren, das lag an einem Mann