FC Horgau
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "FC Horgau"

Gutes Schuhwerk mit festgeschraubten Stollen, getapten Waden und am besten dazu noch schnelle Beine – die neue Fußballsaison kann eigentlich beginnen...
Fußball

So läuft die kommende Fußball-Saison im Landkreis Dillingen

Plus Nachdem die Spielklassen eingeteilt sind, freuen sich die Teams nach der Corona-Pause auf einen regelmäßigen Spielbetrieb. Der SSV Peterswörth lässt sich freiwillig in die unterste Liga einteilen. Die SSV Dillingen will Klasse wechseln.

Einen Tick voraus waren Michael Schubert und der FC Emersacker im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem TSV Leitershofen (rechts Max Wieland). Die Quotientenregelung bescherte dem FCE einen historischen Aufstieg in die Kreisliga.
Fußball

Ein Neuling betritt völliges Neuland

Anfang August soll auch im Kreis Augsburg der Ball wieder rollen. Ein Kreisliga-Aufsteiger hat Historisches geschafft. Vorher steht der Totopokal auf dem Programm.

Über Monate hinweg waren die Tore der Sportanlagen verschlossen. Nun dürfen die Fußballer wieder auf den Rasen. Beim Landesliga-Aufsteiger hat Trainer Gerhard Hildmann das Kommando übernommen.
Aystetten/Gersthofen

Fußballer dürfen endlich wieder auf den Platz

Plus Nach den Lockerungen durch die Bayerische Staatsregierung starten die Landesliga-Aufsteiger SV Cosmos Aystetten und TSV Gersthofen in die Vorbereitung auf die neue Saison. Erste Punktspiele im Kreis Augsburg sind für Anfang August geplant.

Endlich wieder die Trainingsbälle auspacken. Bei den meisten Landkreisvereinen stehen nach den Corona-Lockerungen die Termine für die Vorbereitung auf die Saison 2021/22 fest.
Landkreis Dillingen

Die Fußballmannschaften im Kreis Dillingen trainieren wieder

Plus Der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Dillingen lässt es wieder zu: Die ersten Fußballmannschaften im Landkreis Dillingen starten mit dem Training. Wie fit sind unsere Kicker nach der langen Pause?

Sie werden auch in der kommenden Saison wieder aufeinandertreffen: Die Teams aus Langerringen (weiße Trikots) und Lagerlechfeld.
Fußball

Was sich in der Kreisliga ändert

Durch den Abbruch der Saison 2019/21 stehen die Auf- und Absteiger fest. In der neuen Saison gibt es fünf Süd-Teams

Erfolg ohne Feier? Nach dem Saisonabbruch im Amateurfußball sind manche Vereine im Kreis Augsburg kreativ bei ihrer Meister-Feier.
Landkreis Augsburg

Meister ohne Feier: So feiern Fußballer im Landkreis nach Saisonabbruch

Plus Saisonabbruch im bayerischen Amateurfußball: Wie sich Fußballer im Kreis Augsburg fühlen, für wen es ein historischer Erfolg war und wer dennoch gefeiert hat.

Während sich Klaus Assum (rechts) vom TSV Gersthofen über zwei Aufstiege freuen kann, hadert Torsten Vrazic vom TSV Meitingen mit der Quotientenregelung und der Aussetzung von Relegationsspielen bei einem Saisonabbruch.
Landkreis Augsburg

Fußball-Saisonabbruch im Kreis Augsburg: Des einen Lust, des anderen Frust

Plus Warum der TSV Meitingen mit der Quotientenregelung hadert, während die Landesliga-Aufsteiger SV Cosmos Aystetten und TSV Gersthofen damit einverstanden sind.

Markus Petzold
Fußball

Unverhofft kommt oft

FC Horgau meldet überraschend einen hochkarätigen Neuzugang, SC Altenmünster einen neuen Torhüter

Markus Petzold vom Landesligisten SV Bad Heilbrunn (links) verstärkt künftig den FC Horgau.
Horgau

Dieser Top-Spieler wechselt zum FC Horgau

Plus Unverhofft kommt oft: Kreisliga-Spitzenreiter FC Horgau meldet einen überraschenden Neuzugang, SC Altenmünster hat einen neuen Torhüter.

Fußball-Nachlese

Zuschauer mussten draußen bleiben

In Wertingen werden viele Besucher wieder nach Hause geschickt, weil wegen Corona nur 200 zugelassen sind, in Westheim drängen sie sich am Zaun

Nachdem die Corona-Ampel im Landkreis Augsburg am Sonntag auf „dunkelrot“ gesprungen ist, waren nur noch 50 Zuschauer bei Sportveranstaltungen zugelassen. Auf dem Westheimer Kobel drängten beim Derby gegen den TSV Dinkelscherben mindestens genauso viele am Zaun rund ums Sportgelände.
Westheim

Beim Fußball müssen die Zuschauer draußen bleiben

Plus In Wertingen werden viele Besucher wieder nach Hause geschickt, weil wegen Corona nur 200 Zuschauer zugelassen sind, in Westheim drängen sie sich am Zaun.

Jonas Graf erzielte in Horgau den goldenen Treffer.
Fußball-Kreisliga

Kissing sorgt für eine faustdicke Überraschung

Der Kissinger SC gewinnt überraschend beim Spitzenreiter FC Horgau und darf sich nun wieder Hoffnungen auf Platz zwei machen. Ein Freistoß bringt den Sieg.

Mit vereinten Kräften wollen Benedikt Betscher und Lukas Raunft (von rechts) von der SpVgg Westheim den TSV Dinkelscherben niederringen.
Westheim

Ein harter Fight auf kleinem Platz

SpVgg Westheim will den TSV Dinkelscherben erneut ärgern

Lange wehrte sich die Lagerlechfelder Abwehr (graue Trikots) erfolgreich. Hier konnte Walter Bitz (10) den Zusmarshauser Johannes Link stoppen.
FußballKreisliga

Gut gekämpft aber wieder nichts gewonnen

SpVgg Lagerlechfeld bleibt zum dritten Mal ohne Punkt und Tor

Da kann der Gögginger Torhüter nur noch zuschauen. Maximilian Vogele schiebt nach Vorarbeit seines Bruders Michael im zweiten Versuch den Ball zum 2:0-Endstand für den Spitzenreiter FC Horgau ins leere Tor.
Horgau

Souveräner Auftritt des Spitzenreiters

FC Horgau bleibt zum dritten Mal in Folge ohne Gegentreffer. TSV Dinkelscherben mischt weiter im Relegationsrennen mit

Die Verfolger des FC Horgau und des SSV Anhausen wollen nicht mehr straucheln. Zuletzt passierte dies Christian Wink vom TSV Zusmarshausen (links) und Julian Kugelbrey vom TSV Dinkelscherben, die nach einem 2:2-Unentschieden Punkte lassen mussten.
Landkreis

Verfolger wollen nicht mehr straucheln

Vor dem letzten offiziellen Spieltag möchte der SSV Anhausen Platz zwei nicht hergeben. Die Verfolger haben unangenehme Aufgaben

Zweikämpfe auf allen Etagen prägten der Derby TSV Dinkelscherben gegen TSV Zusmarshausen. Hier kümmern sich Dinkelscherbens neuer Spielertrainer Philipp Schmid, Julian Kugelbrey und Maximilian Gswilm (von links) um den Gästeangreifer Tobias Kuchenbauer.
Dinkelscherben

Derby mit intensiven Zweikämpfen

TSV Dinkelscherben holt gegen den TSV Zusmarshausen einen 0:2-Rückstand auf

Nach einer durch Corona bedingten Zwangspause in Kurz-Quarantäne ist für Matthias Moser und Noah Waschkut (von links) von der SpVgg Westheim der Ball wieder freigegeben.
Landkreis

Der Ball ist wieder freigegeben

Bei der SpVgg Westheim ist die Kurz-Quarantäne wegen Corona vorbei. TSV Dinkelscherben hat sich für das Derby gegen den TSV Zusmarshausen viel vorgenommen

Lange zeit hielt der TSV Täfertingen (am Ball Simon Weis, links Deniz Tetik) gegen den TSV Göggingen mit. Erst im Endspurt ging dem Schlusslicht die Puste aus.
Täfertingen

Schlusslicht geht die Puste aus

TSV Täfertingen hält gegen Göggingen lange mit. Der FC Horgau bestätigt seine Pole-Position. Anhausen steuert nach Sieg im Verfolgerduell auf Relegationskurs

Die Langerringer Spieler (am Ball Lukas Müller) müssen am Sonntag zum Verfolgerduell nach Anhausen.
Fußball Kreisliga

Kampf um Platz zwei im Anhauser Tal

Kann sich die SpVgg Langerringen auch beim punktgleichen SSV Anhausen behaupten?

„Das einzig Positive waren die Punkte.“ Trotz den beiden Auftaktsiegen ist Anhausens Spielertrainer Benedikt Schmidt nicht wirklich zufrieden. „Spielerisch und von der Einstellung her ist da noch Luft nach oben“, monierte er vor dem Spitzenspiel gegen die SpVgg Langerringen.
Landkreis

Anhausen winkt Platz zwei

SSV-Coach Benedikt Schmidt zieht trotz der Chancen auf einen Spitzenplatz in der Kreisliga Augsburg vor dem Gipfeltreffen ein knallhartes Resümee

Das schmucke Kassenhäuschen des TSV Herbertshofen blieb am Sonntag zum Derby gegen den SC Biberbach geschlossen.
Landkreis Augsburg

Fußball-Nachlese: Wenn das Kassenhäuschen geschlossen bleibt

Plus Beim TSV Herbertshofen lässt man keine Zuschauer zu. Nach dem Spiel des TSV Gersthofen gibt es unterschiedliche Auffassungen über einen Zweikampf. Die Fußball-Nachlese.

Der 15-jährige Markus Schuster (im Hintergrund) bezwang in einem packenden Finale vor zahlreichen Zuschauern den Titelverteidiger Fabian Tögel.
Tennis

Der Jüngste entthront den Titelverteidiger

Markus Schuster bezwingt bei der TeG Rothal im Finale Fabian Tögel

Kein Vorbeikommen gab es für Horgaus Markus Hefele (links) an Dinkelscherbens Julian Kugelbrey.

Dinkelscherben stoppt den FC Horgau

In einem hochklassigen Spitzenspiel bezwingen die Lila-Weißen den Spitzenreiter. Täfertingen verliert auch das Kellerduell

Hat ungefähr die dreifache Erfahrung wie der Rest seines Teams: Schwabmünchens Spielertrainer Sebastian Holzern.
Langerringen

Fussball-Derby zwischen Langerringen und Schwabmünchen

Der Aufsteiger Langerringen will gegen die Schwabmünchner Reserve seine Erfolgsserie fortsetzen. Können Königsbrunn und Lagerlechfeld ihre Kantersiege bestätigen?