Ferrari
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Ferrari"

Formel-1-Pilot Charles Leclerc steht bei Ferrari unter Vertrag.
Formel 1

Michael Schumacher für Leclerc der beste Ferrari-Fahrer

Für Ferrari-Fahrer Charles Leclerc ist Michael Schumacher der beste Formel-1-Pilot in der Geschichte der Scuderia.

Debütiert beim F1 Esports Virtual Grand Prix: Charles Leclerc.
F1 Esports Virtual Grand Prix

Zweites Rennen der virtuellen Formel-1-Serie mit Leclerc

Sebastian Vettels Ferrari-Teamkollege Charles Leclerc wird beim zweiten Rennen der virtuellen Formel-1-Serie sein Debüt geben.

In Vertragsverhandlungen mit Ferrari: Sebastian Vettel.
Formel 1

Vettels Antrieb: Glücklich sein ist der Schlüssel

Geld ist für Sebastian Vettel nicht der ausschlaggebende Antrieb in den Verhandlungen mit Ferrari über einen möglichen neuen Formel-1-Vertrag.

Die größte Neuerung bei der Corvette: Statt vorn im Bug steckt der Motor jetzt direkt hinter den Sitzen.
Autotest

Schafft die neue Corvette den Aufstieg zum Superwagen?

Normalerweise gehen die Autohersteller mit ihren Ikonen eher behutsam um. Chevrolet hat den berühmtesten US-Sportwagen beim Generationswechsel jedoch komplett umgekrempelt. Nur in einer Disziplin bleibt sich die Corvette treu - beim Preis.

Der kanadische Unternehmer Lawrence Stroll ist die treibende Kraft hinter dem Projekt.
Formel 1

Racing Point wird zu neuem Werksteam von Aston Martin

Der Formel-1-Rennstall Racing Point wird in der kommenden Saison zum Werksteam des Autobauers Aston Martin.

Gelingt Sebastian Vettel in diesem Jahr mit Ferrari sein erster WM-Triumph?
Formel 1

Der Hobbymechaniker in der Formel 1: Sebastian Vettel

Plus Der Formel-1-Star will in der Zwangspause an seinem alten Motorrad basteln. Langweilig wird es dem 32-Jährigen in seiner Schweizer Heimat nicht. Noch nicht.

Nutzt die Formel-1-Pause zum Basteln am Motorrad: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.
Motorsport-Königsklasse

Pause für Vettel: Formel 1 sucht Ausfahrt aus Corona-Krise

Die Formel 1 sucht die Ausfahrt aus der Corona-Zwangspause. Die ersten Notmaßnahmen greifen schon, weitere werden folgen. Um den Rennbetrieb zu retten, gibt es kaum Denkverbote.

Nutzt die Formel-1-Pause zum Basteln am Motorrad: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.
Ferrari-Pilot

Vettel nutzt Formel-1-Auszeit für Motorrad-Bastelei

Rennfahrer Sebastian Vettel (32) will sich in der Formel-1-Zwangspause die Zeit als Hobby-Mechaniker vertreiben.

Ferrari-Star Sebastian Vettel hat seinen neuen Boliden «Lucilla» getauft.
Formel 1

Vettel nennt seinen neuen Ferrari "Lucilla"

Sebastian Vettel hat seinen neuen Formel-1-Dienstwagen Lucilla getauft.

Gelingt Sebastian Vettel in diesem Jahr mit Ferrari sein erster WM-Triumph?.
Saisonstart

Erfüllt sich Vettel mit Ferrari den Formel-1-Titeltraum?

Am 27. Oktober 2013 wird Sebastian Vettel in Indien vorzeitig zum vierten Mal Formel-1-Weltmeister. Seit diesem Tag jagt er Titel Nummer fünf hinterher. Gelingt Vettel in diesem Jahr nun mit Ferrari sein erster Triumph? Skepsis ist angebracht.

Scuderia-Teamchef Mattia Binotto (r) will bei den Vertragsgesprächen mit Sebastian Vettel (l) nicht zu lange warten.
Formel 1

Neuer Vettel-Vertrag: Ferrari will bald Klarheit

Die Motoren sind aus, es herrscht Zwangspause und Stillstand in der Formel 1. Nicht aber bei einer der wichtigsten Personalfragen. Ferrari spricht mit Vettel über einen neuen Vertrag, will nicht ewig damit warten. An wem es liegt, macht der Teamchef klar.

Wurde von Ferrari in die sogenannte Driver Academy aufgnommen: Formel-2-Fahrer Mick Schumacher.
Formel-2-Pilot

Mick Schumacher: F1-Einstieg 2021 "steht irgendwo im Raum"

Mick Schumacher hat einen Einstieg in die Formel 1 in einem Jahr in Aussicht gestellt.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel aus Deutschland bei einer Testfahrt mit dem SF1000 auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya.
Formel 1

Klima des Zweifels: Vettel startet nächste Ferrari-Mission

Die Coronavirus-Krise umkreist die Formel 1. Vor dem Auftakt sind im Fahrerlager von Melbourne die ersten Verdachtsfälle aufgetreten. Sebastian Vettel und Ferrari schlägt wegen angeblicher Schummeleien Argwohn entgegen. Der Hesse hofft auf seine WM-Premiere in Rot.

Die Ferrari-Boxencrew arbeitet am Boliden von Charles Leclerc.
Motorsport-Weltverband

Schummelvorwurf gegen Ferrari: Fia kontert Team-Aufstand

Der zuständige Weltverband kann Ferrari kein eindeutiges Fehlverhalten nachweisen. Der Verdacht aber bleibt. Denn die Fia selbst hat Zweifel, dass beim Formel-1-Motor in der Vorsaison alles mit rechten Dingen zuging.

Sebastian Vettel peilt den nächsten GP-Sieg an.

Vettel vs Juli-Fluch - Mercedes plant nächste Attacke

Die Formel 1 kehrt nach Deutschland zurück. Der Grand Prix auf dem Nürburgring birgt Zündstoff. Wie geht die Reifendebatte weiter? Wie geht Vettel mit seiner Europa-Allergie um? Wie präsentieren sich die wiedererstarkten Silberpfeile? Die Antworten gibt es in der Eifel.

Sebastian Vettel will die Psychospielchen nicht mitmachen.

Vettel hält nichts von Psychospielchen

Es ist nicht Michael Schumachers historische Rekordmarke, die Sebastian Vettel antreibt. Auch auf dem Weg zu seinem vierten WM-Triumph in Serie will sich der Hesse von Psychotricks der Konkurrenz nicht ablenken lassen.

In Italien wurde vor allem der dritte Platz von Ferrari-Pilot Fernando Alonso gewürdigt.

Pressestimmen zum Großen Preis von Großbritannien

Die Nachrichtenagentur dpa hat die Pressestimmen zum Großen Preis von Großbritannien zusammegestellt.

In Silverstone hielten viele Reifen der Belastung nicht Stand.

F1 in Angst: Reifen-Krise gefährdet Deutschland-Rennen

Nach dem Chaos-Rennen in Silverstone steckt die Formel 1 in einer tiefen Reifenkrise. Die Fahrer sorgen sich um ihre Sicherheit. Von Hersteller Pirelli wird eine schnelle Problemlösung verlangt. Die Krise ist wie so oft hausgemacht.

Nico Rosberg feiert seinen zweiten Sieg in der Formel 1.

Rosberg siegt bei irrem Silverstone-GP - Vettel raus

Was für ein irres Rennen. Explodierende Reifen, ein Getriebeschaden. Vettel scheidet aus. Rosberg gewinnt, muss nachsitzen, behält aber den Sieg. Die WM wird vor dem deutschen Heimspiel wieder deutlich spannender. Der Zoff um die Reifen nimmt wieder neue Fahrt auf.

Ecclestone: Schumacher wäre als Teamchef 1. Klasse

Bernie Ecclestone wünscht ihn sich eines Tages als Teamchef.

Lieber nicht zu schnell: In engeren Kurven erinnert der erste Range Rover an ein wankendes Schiff auf hoher See.
Geländekutsche für den Adel

Der Range Rover wird 50 Jahre alt

Der Land Rover war fürs einfache Volk. Doch weil in England auch den Adel die Landlust umtrieb, haben die Briten dem Arbeitstier vor einem halben Jahrhundert einen feinen Bruder zur Seite gestellt.

Ferrari-Pilot Charles Leclerc. Formel-1 2020: Fahrer, Teams, Autos, Regeln & alle Infos zur Weltmeisterschaft.
Weltmeisterschaft

Formel-1 2020: Strecken, Coronavirus aktuell, Autos, Fahrer, Teams, Regeln und Live-TV

Die Formel-1 2020 startet wegen des Coronavirus später in die Saison. Hier finden Sie alle Infos zu: Fahrer, Teams, Autos, Regeln, Fahrerwechsel und Live-TV sowie zu den Rennstrecken.

Großer Preis von Australien: Das erste von ursprünglich einmal 22 geplanten Saisonrennen findet vorerst nicht statt.
Coronavirus

Chaos in der Formel 1: Saisonstart erst Ende Mai

Die Formel 1 bekommt in Melbourne die volle Wucht der Wirklichkeit zu spüren. Infolge eines Coronavirus-Falls beim McLaren-Team wird der Saisonauftakt abgesagt - aber erst nach heftigem Widerstand. Es herrscht Chaos. Wann wird wieder gefahren?

Hier bereitet das Mercedes-Team das Rennauto des britischen Formel-1-Fahrers Hamilton für das Rennen vor. Das wurde nun abgesagt.
Coronavirus

Coronavirus stürzt Formel 1 ins Chaos: Saisonstart erst im Juni?

Infolge eines Coronavirus-Falls beim McLaren-Team wird der Saisonauftakt abgesagt - aber erst nach heftigem Widerstand. Es herrscht Chaos.

Der Formel-1-Rennstall McLaren hat sein Team für den Auftakt in Australien zurückgezogen.
Motorsport

Teammitglied infiziert: Formel 1 in Australien vor Absage

Das Corona-Virus erfasst die Formel 1. Weil ein Mitarbeiter erkrankt ist, hat ein Team seinen Start abgesagt. Warum jetzt eine Komplett-Absage droht.