Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Inzwischen in England aktiv: Ex-Bundesliga-Profi Timm Klose. Foto: Alastair Grant/AP/dpa
Norwich-Profi

Timm Klose spricht über psychische Probleme und Alkohol

Der frühere Fußball-Bundesligaprofi Timm Klose hat Probleme mit Alkohol und der Psyche in der Vergangenheit offenbart.

Kai Havertz, Marco Reus und Serge Gnabry bei der Kinder-Pressekonferenz im Deutschen Fußballmuseum. Foto: Bernd Thissen/dpa
Fragestunde

Frisör, Games, Ernährung: DFB-Trio plaudert mit Kindern

Serge Gnabry, Marco Reus und Kai Havertz hatten auf dem Podium viel zum Lachen.

Prominenter Gast: Jürgen Klopp zu Besuch bei seinem alten Club in Dortmund. Foto: Guido Kirchner/dpa
Buchvorstellung

Kurz-Rückkehr: Klopp in Dortmund noch immer ein Star

"Echte Liebe" gibt es beim BVB nur mit Jürgen Klopp. Zur Vorstellung des gleichnamigen Buches von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kehrte der ehemalige Coach für einen Tag nach Dortmund zurück. Der Auftritt weckte Erinnerungen an bessere Zeiten.

Iranische Frauen feiern auf der Tribüne im Asadi Stadion in Teheran den 14:0-Sieg ihrer Mannschaft. Foto: Vahid Salemi/AP/dpa
Politikum

Iran feiert Kantersieg beim ersten Stadionbesuch der Frauen

Irans Frauen durften erstmals nach fast 40 Jahren ins Fußballstadion. Von ihrer Nationalmannschaft bekamen sie dann auch gleich ein Schützenfest als Geschenk - und einen speziellen Dank.

Erzielte für die All-Stars des DFB das 2:0 gegen Italien: Jürgen Klinsmann (r) jubelt über seinen Treffer. Foto: Daniel Karmann/dpa
"WM der Extraklasse"

Klinsmann überrascht mit Prognose zu Katar 2022

Gut drei Jahre vor der Fußball-WM in Katar überwiegt die Sorge vor dem Turnier in der Wüste. Kritiker wurden von der Leichtathletik-WM bestätigt. Jürgen Klinsmann sieht das ganz anders. Er überrascht mit einer kühnen Prognose.

Der FC Bayern München wollte den französischen Nationalspieler Hernandez nicht für die anstehenden Länderspiele abstellen. Foto: Matthias Balk/dpa
Abstellung von Lucas Hernández

Bayern "irritiert" über Verhalten von Weltmeister Frankreich

Der Ärger um Weltmeister Lucas Hernández geht weiter. Der FC Bayern will seinen zuletzt fehlenden Verteidiger nicht zum Nationalteam abstellen, die Franzosen möchten Hernández aber selbst untersuchen. Als Vorbild führt Rummenigge den DFB an.

Will zurück ins Fußball-Geschäft: Ex-Uefa-Boss Michel Platini. Foto: Georgi Licovski/epa/dpa
Nach FIFA-Sperre

Platini denkt nach Ende der Sperre über Comeback nach

Zürich (dpa) - Der früherer UEFA-Präsident Michel Platini denkt über ein Comeback im Fußball nach.

Jürgen Klinsmann (M) trift zum 2:0 für die DFB-All-Star, Italiens Andrea Pirlo (l) kommt zu spät. Foto: Daniel Karmann/dpa
Klinsmann & Co.

DFB-All-Stars mit Remis in Prestigeduell gegen Italien

Die All-Star-Mannschaft des Deutschen Fußball-Bundes hat in ihrem ersten Spiel ein Unentschieden erreicht.

Erstmals in der Geschichte des Iran sollen auch iranische Frauen Tickets für ein Fußballspiel kaufen können. Foto: Saeid Zareian/dpa
Novum im Gottesstaat

Verkauf von Fußballtickets für iranische Frauen

Teheran (dpa) – Zum ersten Mal in der vierzigjährigen Geschichte der islamischen Republik Iran können auch iranische Frauen Tickets für ein Fußballspiel kaufen.

MMA_0975.jpg
Emersacker

„Zum Torjäger fehlt mir die Kaltschnäuzigkeit“

Moritz Förg vom FC Emersacker betreibt noch eine weitere Sportart, bei der er im Tor steht