Organisationen /

Ford Motor

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Supreme-Court-Kandidat Brett Kavanaugh stellt die Vorwürfe gegen sich als «Rufmord» und politische Schmutzkampagne dar. Foto: J. Scott Applewhite/AP
Attacke gegen Demokraten

Trump verteidigt seinen Richterkandidaten Brett Kavanaugh

Die Vorwürfe gegen Trumps Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh wiegen schwer. Der Jurist wehrt sich in einem ausführlichen Interview. Und die Republikaner setzen zu einer großen Verteidigung ihres Kandidaten an - auf aggressive Weise.

Fahrer von Personenwagen und Lastwagen bilden auf der Autobahn eine Rettungsgasse. Foto: Holger Hollemann
Vodafone und Ford

Rettungsgassen-Assistent im Live-Betrieb-Test

Vodafone hat gemeinsam mit dem amerikanischen Automobilkonzern Ford einen digitalen Assistenten zur potenziellen Unfallvermeidung entwickelt.

Alyssa Milano brauchte drei Jahrzehnte, um sich ihren Eltern anzuvertrauen. Foto: John Shearer/Invision/AP
#WhyIDidntReport

Alyssa Milano: Warum Frauen Missbrauch oft nicht anzeigen

Alyssa Milano ist als Teenager missbraucht worden. Anzeige aber hat sie nie erstattet. In einem Essay erklärt die Schauspielerin ihre Beweggründe.

Die US-amerikanische Schauspielerin Alyssa Milano brachte einen Stein im Netz ins Rollen. Foto: John Shearer
USA

US-Schauspielerin: Warum Frauen sexuellen Missbrauch nicht anzeigen

In der Debatte um sexuellen Missbrauch in den USA hat US-Schauspielerin Alyssa Milano in einem Essay Stellung bezogen. Und ruft bei Twitter zur Diskussion auf.

Gerät durch weitere Missbrauchsvorwürfe schwer unter Druck: Supreme-Court-Kandidat Brett Kavanaugh. Foto: Andrew Harnik/AP
Supreme-Court-Kandidat

Missbrauchsvorwürfe: Termin für Kavanaugh-Anhörung steht

US-Präsident Trump attackiert jene Frau, die seinem Anwärter für den Supreme Court versuchte Vergewaltigung vorwirft. In sozialen Netzwerken formiert sich sofort eine Gegenbewegung. Kurz vor der US-Zwischenwahl wird der Fall zunehmend zum Problem für Trump.

Copy%20of%20FS_AZ_B-DZ_SE1_736108082.tif
Wochenende

Hornissennest ausgeräuchert: Jägerstand brennt

Die Polizei hat einiges zu tun – unter anderem bei Unfällen. In Roggden prallt ein Motorradfahrer gegen Baum

Die Vorwürfe gegen Kavanaugh sind inzwischen Gegenstand einer parteipolitischen Schlammschlacht in Washington geworden. Foto: Alex Brandon/AP
#WhyIDidntReport

Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh

Warum hat sie so lange geschwiegen? US-Präsident Trump attackiert jene Frau, die seinem Supreme-Court-Anwärter versuchte Vergewaltigung vorwirft. Damit löst er einen Proteststurm aus.

Die Vorwürfe gegen Kavanaugh sind inzwischen Gegenstand einer parteipolitischen Schlammschlacht in Washington geworden. Foto: Alex Brandon/AP
USA

Streit um angebliche Sexualstraftat von Kavanaugh geht weiter

Die Anwälte einer Frau, die Vorwürfe gegen Brett Kavanaugh erhob, haben sich erneut Bedenkzeit erbeten - und diese bekommen.

Stellt die Glaubwürdigkeit jener Frau in Frage, die seinem Wunschkandidaten für den Supreme Court sexuelle Übergriffe vorwirft: US-Präsident Donald Trump. Foto: Evan Vucci/AP
Supreme-Court-Besetzung

Trump greift mutmaßliches Opfer seines Richterkandidaten an

Die Anschuldigungen gegen den Supreme-Court-Anwärter Kavanaugh sind heftig. Eine Frau wirft ihm versuchte Vergewaltigung vor. In den vergangenen Tagen hielt sich der US-Präsident in der Debatte zurück. Nun geht Donald Trump die Frau öffentlich an. Mit welchen Folgen?

Unfall 1.JPG
Kreis Günzburg

Zwei Frauen nach Autounfall schwer verletzt in Kliniken geflogen

Zwischen Unterknöringen und Kleinbeuren stoßen am Abend zwei Autos zusammen. Ein Wagen wird in zwei Stücke gerissen, zwei Frauen werden schwer verletzt.